Jump to content

Bitte um Empfehlung für Arca Swiss kompatible Schnellwechselplatte für X100


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Wie im Titel beschrieben, suche ich eine passende Arca Swiss kompatible Schnellwechselplatte für meine X100 in schwarz.

 

Da alle meine Stative mit Novoflex Q-Mount ausgestattet sind, braucht nun leider auch meine Fuji X100 einen kompatiblen Anschluss wie mir gerade aufgefallen ist.

 

Dank,

Gruß,

Andreas

Link to post
Share on other sites

Ich nutze diese Platte hier, für die es auch noch einen praktischen, optional montierbaren Handgriff gibt:

 

Really Right Stuff BX100 Schnellwechselplatte für Fuji X100 bei Augenblicke-eingefangen-Shop

 

Ich besitze auch so eine kleine, quadratische Platte wie vom Vorposter verlinkt, da diese sich aber nicht gegen das Gehäuse abstützen fehlt mir hier die Drehstabilität.

 

Jochen

Link to post
Share on other sites

Danke für die Tipps!

 

RRS Winkel habe ich an der 5DII und 7D und bin damit sehr zufrieden.

 

Allerdings finde ich die BX100 Schnellwechselplatte sowohl preislich als auch optisch etwas übertrieben für die X100.

 

Ich werde mal die günstige Sirui Platte probieren.

 

Dank,

Gruß,

Andreas

Link to post
Share on other sites

Ich hab die KIRK PZ-130. Das Kartenaccufach lässt sich problemlos öffnen (genau 90°)

 

Wolfgang

 

PS: Die Sirui könnte hier evtl. Probleme bereiten, da mittige Montage. Die Kirk-Platte lässt sich außermittig montieren ...! Definitiv nicht passen tut die QPL Slim 25 von Novoflex; die hab ich zwar für die X100 beschafft, fristet aber ein anderweitiges Dasein, da sich das Accufach nicht öffnen lässt ...

Edited by Wolfgang Spindler
Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich habe mich für diese Platte entschieden:

 

http://www.amazon.de/gp/product/B004QC4TNC/ref=ox_sc_act_title_3?ie=UTF8&smid=A3JWKAKR8XB7XF

 

Da ich die wirklich nur bei Bedarf anschrauben möchte, wenn ich die X100 mal auf ein Stativ setze. Somit finde ich die Knebelschraube besser geeignet, als eine Inbusschraube.

 

Die letzte Rezension gibt "grünes Licht" für die Verwendung an der X100 und falls die Platte wider Erwarten nicht passen sollte, findet sie z.B. an einem der Canon Tele einen Platz.

Link to post
Share on other sites

Sieht gut aus; bin mal auf Deinen Report bespannt. Hast Du eine bestimmte Richtung, in der die Kamera auf's Stativ passen soll?

 

Nach vorne?

 

Na ja, für Aufnahmen mit Selbstauslöser unter Umständen auch mal anders herum! ;)

 

Ich verstehe die Frage von Wolfgang leider erst jetzt. Sorry!

 

An meinem kleinen Reisestativ habe ich eine Novoflex Q-Mount und da ist es mir relativ wurscht, wie herum die Kamera geklemmt wird.

 

An meinem dicken Gitzo Carbon habe ich eine Novoflex Q-Base und da ist es mir nicht egal. Aber für die Fuji X100 ist das Gitzo eher ungeeignet und es würde wohl lächerlich aussehen die kleine Kamera auf dieses Stativ mit Novoflex ClassicBall und Q-Base zu klemmen.

 

Gruß,

Andreas

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...