Jump to content
BigBoppa

Nachts - Langzeitbelichtung - Mitmachfred

Recommended Posts

Hier auch zwei Beispiele. Beide sind mit meiner X-10 mit "altem" Sensor (und zufälligerweise mit ganz unterschiedlichen Einstellungen) entstanden.

 

 

Kulturfabrik, Berlin Moabit

ISO 100, EXR HR, t=26s, f/2.2

 

 

Kulturforum ("Haus der Kulturen der Welt"), Berlin Tiergarten

ISO 1600, EXR S/N, t=1/20s, f/2.8

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest pilfi
der Himmel ist schön düster, aber ich würde mir untenrum mehr wünschen
Ja stimmt,

doch mir persönlich war da zu viel störendes Beiwerk (Autos etc.), was das Bild m.M.n. zerstört hätte.

So finde ich es trotzallem einen schönen Kontrast von den Häusern unten hoch zur Burg (auch von den Lichtern).

 

 

Gruß

Jürgen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zum Thema Langzeitbelichtung möchte ich auch noch etwas beitragen, dunkel und kalt war es, nachbearbeitet mit LR.

 

DSCF7719.jpg (224,0 KB)

Kohlekraftwerk in Kiel, 30 sec, f10, 200 ISO,

 

DSCF7722.jpg (253,5 KB)

ZBW-in Kiel, 30 sec, f 16, 200 ISO,

 

DSCF7731.jpg (266,1 KB)

Fernwärmleitung, 30 Sec, f 6,4 , 200 ISO,

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest pilfi

Das zweite gefällt mir ganz gut. Allerdings würde ich hier noch etwas Hand anlegen, was das Thema Verzeichnung

angeht. Es würde sich m.M.n. nach lohnen.

 

 

Gruß

Jürgen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Besten Dank für die Anregung, so ein bisschen habe ich ja auch schon dran gedreht, so weit das mit der Objektivkorektur in LR möglich ist. Für die Nachbearbeitung in Photoshop muss ich mir noch ein Arbeitsablauf entwickeln. Aber noch sind die Tage kurz und die Nächte lang, da mach ich mich noch mal ran.

 

Einen Schönen Sonntag wünsche ich

 

Rainer

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beim dritten Bild, links, sitzen da Menschen auf dem Dach?

 

Meinst du die Männer mit Hut?

 

Sieht wirklich so aus, sind aber nur Abluf- oder Belüftungsöffnungen.

 

Gruß

Rainer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hai,

 

schönes Thema. Ich hatte mich vor kurzen mit der X-S1 auch daran versucht. Habe das Teil noch nicht lange. Die Bilder sind nur als JPEG bearbeitet.

 

Aber toll, was ihr da aus euren Bildern noch rausholt.

 

Alles bei mir im Ort. Bei Bild Nr.2 schneite es.

 

 

 

 

 

 

Ich wußte bis dato nicht, dass die Kamera nach der Langzeitbelichtung auch wesentlich länger braucht, um so ein Bild zu speichern. Ist also nichts für Eilige...

 

Gruß Jochen

Edited by Schnitzer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich wußte bis dato nicht, dass die Kamera nach der Langzeitbelichtung auch wesentlich länger braucht, um so ein Bild zu speichern. Ist also nichts für Eilige...

 

Gruß Jochen

 

Wie kommst Du dadrauf?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wie kommst Du dadrauf?

 

Für das Speichern eines Bildes, das mit t = 30 Sekunden aufgenommen wurde, braucht die Kamera deutlich länger als für ein Bild, das z.B. mit 1/200 Sekunde aufgenommen wurde.

 

Ich vermute mal, dass das gemeint war.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy

Wir hatten schon den Sekt kalt gestellt und die Häppchen rausgeholt – es ist so schön und spannend, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen…

Im Ernst: Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Foren2.jpgMein Name ist Andreas, und ich bin der Admin hier im Fuji X Forum. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

Wir haben eine Menge zu bieten:

Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt kostenlos registrieren!