Jump to content

Einstellung Fine+RAW, bzw Normal+RAW bei der X100


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo zusammen-

 

Ich bin verwirrt und brauche mal eine fachliche Hilfestellung... Bei der Einstellung "Fine+RAW" (X100) sehe ich nur RAW Dateien und keine JPEG Dateien. Gemäss Handbuch sollten mit dieser Einstellung doch Bilder beider Formate erstellt werden? Checke ich da was nicht?

 

Da ich mich noch immer so in die grundlegenden Sachen was X100 und Digitalfortografieren etc. anbelangt, einarbeite/lese, wollte ich heute mal Bilder in beiden Formaten mit der X100 ausprobieren. Ich habe es geschafft, RAW Bilder zu erstellen und die dann in Photoshop Elements10 zu imprortieren und zu bearbeiten - dabei erhielt ich mit der genannten Einstellung (unter dem Menupunkt "Bildqualität" und Fine+RAW) eben nur Bilder in der Dateiendung .RAF und keine mit der Endung .JPG. Woran liegt das? Auch beim Import über die Windows-Galerie werden mir dann keine JPG Dateien angezeigt.

 

Vielen Dank für einen Support...:-)

 

Gruss

antonio

Link to post
Share on other sites

Hm, sowas hätte ich jetzt nicht bemerkt, tauchte beim Import auch keine solche Frage auf. Es war ja dann so, dass ich wohl zwei Dteien hatte, aber eben beide hatten eine .RAF Endung. Komisch war auch, dass sie die gleiche Dateinummer hatten, die eine einfach mit dem Zusatz 2 in Klammer.

Link to post
Share on other sites

@all

@Michael

Also, wenn ich die X100 an den PC hänge, dann über Arbeitsplatz direkt auf die Kamera zugreiffe, werden da zwei Dateien importiert. Man sieht anhand des DateiIcons sofort, dasss Windows mit diesen Dateien icht umgehen kann, rechter mausklick und Eigenschaften zeigt, dass beide Dateien RAF Dateien sind. Beide haben die gleiche (fortlaufende) Nummer, die eine aber den Zusatz 1 in Klammer. Inhaltlich ist in beiden das selbe Bild. Öffnen kann ich beide als RAF Dateien problemlos, z.B. eben in Photoshop Elements. Schaue ich direkt in der Kamera, wass da nach einer Aufnahme mit der Einstellung Fine+RAW drin ist, wird mit (über Widergabe) nur ein RAF Bild gezeigt, ein JPG ist da nicht vorrhanden. Sehr eigenartig, das Ganze. ich komme nicht weiter und checke das nicht...

Zur X100 gibt es ja da diese CD mit dem Finepix-irgend-Studio von Fujifilm. Das habe ich nicht installiert. kann das sein, dass die Kamera diese Software will, erst dann bei der Einstellung Fine+RAW ein JPG Bild wandelt, wenn man die Bilddateien über diese FujiSoftware importiert? Ich hatte diese Software mal instaalliert, aber sie hat auf meinem PC nicht richtig gearbeitet, als habe ich sie wieder entfernt und mit den Tools gearbeitet, die ich schon drauf hatte.

 

@all

Würde sich jemand von euch mal die Mühe machen, und mit seiner X100 mal die Einstellung Fine+RAW testen? Bitte mal ein Bild machen und schauen, was der Import- am liebsten gleiche über Arbeitsplatz in Windows zeigt? Ist da eins davon eine JPG Datei. Dann bitt auch direkt in der Kamera über Widergabe das Gleiche checken - 2 Bilder vorhanden? (RAW und JPG)

Da wäre ich sehr froh, wenn ich erfahren würde ob das anderswo regulär so läuft.

 

Vielen Dank schon mal...

 

LG

antonio

Link to post
Share on other sites

Fotografieren und Bildbearbeitung? Mit Windows?????

 

Mann, oh Mann. Das ist ja schlimmer wie alkoholfreies Bier.

 

Schon mal was vom MAC gehört?

 

Bin zwar mit Leib und Seele Apple-Fan, aber solche Fanboys sind mir peinlich... :(

Link to post
Share on other sites

Schon mal was vom MAC gehört?

 

MAC = "Media Access Control" eindeutige Hardware-ID des Netzwerkadapters

 

Mein Mac hat hat zwei MAC glaube ich. ;)

 

LR, Photoshop gibt es auch für Windows. Warum also nicht? Die Zeiten von 640Kb und 8 Buchstaben für Dateinamen sind vorbei.

Link to post
Share on other sites

Michael, was meintest du mit Einlesen über einen Kartenleser? Einen solchen (externen) habe ich leider nicht. Aber die SD Karte kann ich direkt ins Notebook stecken, das habe ich noch nicht ausprobiert - vielleicht tritt das Problem so nicht auf...mal schauen, sobald ich Zeit habe.

 

LG

antonio

Link to post
Share on other sites

@McDentist

Dein Nick spricht ja auch Bände:-) Na, klar kenne ich Mac, schätze sie auch, aber ich hab nun mal keinen, da ich halt eine ganze Reihe von PC Software am Laufen habe und deswegen nicht einfach alles kippe. Bisher ging das ja ganz gut.

Und eine Religion mache ich schon gar nicht draus:-)

 

Gruss

antonio

Link to post
Share on other sites

Michael, was meintest du mit Einlesen über einen Kartenleser? Einen solchen (externen) habe ich leider nicht. Aber die SD Karte kann ich direkt ins Notebook stecken, das habe ich noch nicht ausprobiert - vielleicht tritt das Problem so nicht auf...mal schauen, sobald ich Zeit habe.

 

LG

antonio

 

So mache ich das, einlesen über den Kartenslot, und hatte noch nie das Problem das mein WIN7 Laptop RAW und JPG nicht unterscheiden kann. Importieren tue ich ganz einfach über den Explorer, alle Files auf der Karte markieren und dann in den X100 Ordner kopieren. Der Explorer sieht JPG und RAW, vorrausgesetzt das beide File Typen auch auf der Karte sind.

Ich hatte meine X100 noch nie am PC, wozu auch ?

 

 

 

Um den verbohrten Mac Eiferern gleich den Wind aus den Segeln zu nehmen, ich habe und benutze auch ein iPad... und kein Android Tablet :)

Edited by helmus
Link to post
Share on other sites

@all

Liebe Leute, der Aufstand ist vorbei...:-) es tut mir leid, wenn ich da etwas Umtriebe verursacht haben sollte. Das Problem scheint gelöst. Zuerst habe ich mal an einem Mac geschaut, was der meldet und dabei festgestellt, dass schön brav beide Dateitypen, jpg und raf vorhanden sind. An der Kamera liegts also definitiv nicht. Dann habe ich nochmals an meinem Laptop gesucht. Zuerst also mal die Karte direkt in den Slot (was ich bisher noch nie so machte, da es mir gestunken hat, die Karte herauszunehmen und ich es einfacher fand ein USB Kabel zu stecken)

 

Dank also an Michael und helmus - es klappte. Beide Dateitypen sind zu sehen und funktionieren. Warum das über USB Kabel nicht geht - keine Ahnung. Etwas gelernt, hmm... Merkwürdig blieb bei der Kabelvariante - Windows startet einen kleinen Importassistenten - dann n u r die jpg Datei sah und k e i n e raf Datei da war. Wenn ich ohne den Assistenten importiere (also zu importierende Dateien markieren, linke Maustaste und speichern) dann wurden mir z w e i raf Dateien gespeichert und k e i n e jpg Datei. Sehr, sehr komisch...also doch ein Windoof-Problem?

 

Immerhin - es geht jetzt und ich werde künftig die SD Karte direkt im PC verwenden. Danke euch für euere hilfreichen Beiträge :-)

 

LG

antonio

Link to post
Share on other sites

Diesen Importassistenten musst Du unterbinden !

Der ist doof und kann nicht alles erkennen.

Aber, die Möglichkeit mit dem Kartenslot sollte eigentlich auch schneller Runterladen.

Ich formatiere die Karten auch im PC, nach dem Runterladen der Bilddateien. Für mich hat das den Vorteil das ich dann keine Dateinummer mitnehme, wenn ich die Karte in einer anderen Kamera verwende.

Nachteil ist, das ich die Karte dann in der Kamera nochmals formatieren muss, wenn ich zB Panos oder Videos machen will. Viele Kameras können das nur mit einer in der Kamera formatierten Karte.

Mir ist es aber wichtiger das die Kamera eine saubere Karte bekommt und dann die letzte Bildnummer aus der Kamera nutzt und nicht eine die sie auf der Karte findet.

Link to post
Share on other sites

Michael, was meintest du mit Einlesen über einen Kartenleser? Einen solchen (externen) habe ich leider nicht. Aber die SD Karte kann ich direkt ins Notebook stecken, das habe ich noch nicht ausprobiert

Intern oder extern bleibt sich gleich. Entscheidend ist, dass die Karte über den Massenspeichermodus (also als gewöhnliches Laufwerk) ausgelesen wird, nicht über PTP. Bei PTP scheint Windows verwirrt zu sein, wenn es zwei Dateien mit gleichem Namen und unterschiedlicher Dateiendung gibt.

Link to post
Share on other sites

@all

Man sieht anhand des DateiIcons sofort, dasss Windows mit diesen Dateien icht umgehen kann, rechter mausklick und Eigenschaften zeigt, dass beide Dateien RAF Dateien sind.

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

das kann man Windows alles beibringen ;-)

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...