Jump to content

Format 16:9 mit Fuji ?


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo ,

 

ich habe mittlerweile meine gesamte Nikon Ausrüstung verkauft und fotografiere entspannt und begeistert mit Fuji X Pro 1 und XE 1 .

Da ich meine Photos an einem iMac 27" bearbeite überlege ich mir , ob ich nicht im Format 16:9 fotografieren soll , dann ist der Monitor immer

komplett ausgefüllt ??

Macht Ihr das auch oder ist das eine doofe Idee ??

 

Gruß

mac

Link to post
Share on other sites

Molto, du weißt das sicherlich; wird aber oft mißverstanden ...

 

Auch wenn das 16:9 Format ein wenig nach Panorama aussieht und man denken könnte, das Bild werde 'breiter' als im 3:2 Format: dem ist nicht so.

Die Anzahl der Pixel in der Breite ändert sich nicht. Im 16:9 Format wird das Bild lediglich in der Höhe beschnitten.

Man 'verliert' also schon bei der Aufnahme Pixel.

Sicherlich ist es reizvoll, das Bild schon bei der Aufnahme im entsprechenden Format im Sucher zu sehen; auch liegt es dann schon fix und fertig im Wunschformat vor ...

Manchmal wäre es vielleicht aber sinvoller, den 16:9 Ausschnitt erst nachträglich festzulegen.

Bei einigen Bildprogrammen kann man beim Zuschnitt das Bildformat wählen, sodaß ein exaktes 16:9 Format sehr zu bewerkstelligen ist.

Oder man nimmt einfach zusätzlich RAW auf; dann hat man (wie flysurfer ja schon schreibt) zur Sicherheit immer die volle, unbeschnittene Bildinformation.

 

Just my 2 cents (wie man so schön sagt ..),

Klaus

Link to post
Share on other sites

Manchmal wäre es vielleicht aber sinvoller, den 16:9 Ausschnitt erst nachträglich festzulegen.

Bei einigen Bildprogrammen kann man beim Zuschnitt das Bildformat wählen, sodaß ein exaktes 16:9 Format sehr zu bewerkstelligen ist.

Klaus

Das halte ich genau so.

Dadurch dass die Pixel beim Format 16 :9 in der Höhe verlustig sind,kann ich das anschießend per EBV viel präziser bewerkstelligen,als es sich im Sucher der Kamera beurteilen lässt.

Lange Jahre habe ich mit dem Format 4:3 fotografiert , besass ich einen Monitor im gleichen Format.Nachdem ich,wegen Systemwechsels, geraume Zeit mit dem Format 3 :2 fotografiere ,war ein neuer PC-Monitor fällig.Da dieser das Format 16 :9 hat,habe ich Gefallen daran gefunden, viele meiner Fotos auf eben dieses Format zu croppen.

Während die Kamera ja einen Beschnitt oben und unten bei der Aufnahme macht,die Linien lassen sich im Sucher ja einblenden,kann ich mittels EBV den Ausschnitt in der Höhe variieren,was sich in der Praxis sehr bewährt.

Edited by Lobra
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...