Jump to content

23mm/ pancake


FUJI_ANDY

Recommended Posts

Ich war der meinung, dass das pancake das 27 bzw 28 mm wird und das 23 mm ein 1.4 und kein pancake, hat sich da was geändert?

 

Das Pancake wird ein 27mm/2.8... Aber was sollte sich da geändert haben ? Der TO fragte nach beiden Objektiven, also auch dem 23mm/1.4 ( was sicherlich kein Pfannkuchen wird ;) )

Link to post
Share on other sites

Diese Pfannkuchenobjektive sind doch immer Kompromisslösungen zugunsten einer flachen Bauweise; was mich betrifft, so akzeptiere ich gerne eine längere Bauform zugunsten einer höheren Abbildungsqualität und/oder Lichtstärke.

Link to post
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Ähnliches beobachte ich bei Sportwagen : Das sind zumeist Kompromisse zugunsten der Schnelligkeit, die aber zulasten des Kofferraums gehen ;-)

 

Im Ernst : Grundsätzlich gebe ich Dir natürlich recht, aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass man umso weniger auffällt, je kürzer das Objektiv ist. Ist ein bisschen wie in der Sauna :-) Für Street oder als Immerdrauf finde ich das 28er höchstinteressant! Wenn auch noch die Bildqualität passt - in diesem Punkt vertraue ich Fuji mittlerweile blind - wird das ein begehrenswertes Glas. Hoffentlich schlägt sich die (im Vergleich mit den anderen Objektiven) "niedrigere" Lichtstärke von f2.8 auch im Preis nieder.

Link to post
Share on other sites

Was mit flach gebauten Objektiven passiert, kann man ja beim 18er bestens beobachten... :(

 

Die optischen Kompromisse werden zum Teil durch elektronische Maßnahmen "korrigiert". Wobei die starke Verzeichnung des 18ers bei 27mm und f2,8 kein echtes Problem sein sollte. Wenn ich mich an das kompakte 30er Sigma an der NEX-7 erinnere, kann man vermutlich auch vom Fuji Pancake einiges erwarten.

 

Der einzige "echte" kompromiss wird dann der der geringen Lichtstärke sein. Dafür hat man eine wahnisinnig perfekte Streetmachine in X100-Größe. Ich nehme im Moment immer mehr Abstand von den vermeintlich optisch perfekten "Brocken" an der X-E1. Mich hat am Fuji-System gerade die Größe sehr angemacht, in Verbindung mit der klassischen Bedienung hats dann zur käuflichen Unvernunft geführt.

 

Mit dem 18er hab ich wieder gelernt, dass nicht die hohe Abbildungsleistung über ein gutes Foto primär entscheidet, sondern eher die "Wachheit" des eigenen Blicks und die Fähigkeit diesen in ein Foto zu übersetzen. Um optimale Abbildungsleistung zu erzielen müsste man ja immer mit Stativ bei BaseISO und Blende im "Sweet Spot" fotografieren. Da ist dann jede Kamera gut...

 

Das schöne am Pfannekuchen wird wohl eher sein, dass die Kamera wieder in Jackentaschen passt und die 27mm m.M. die perfekt Allroundbrennweite ist. Ob das gute Stück aber deutlich günstiger wird, als die bisherigen Objektive, wage ich zu bezweifeln. Lieber sollten sie à la 14/2,8 auch dem Pancake eine Entfernungsskala spendieren, andererseits macht das bei der Größe keine Sinn...

 

Wie auch immer - ich freu mich am meisten auf das Pfanneküchlein. Das ist ja so sü... :cool:

Link to post
Share on other sites

@Mjh:

Man darf einfach nicht äpfel mit birnen vergleichen. Auf das pancake freue ich mich, weil ich die kamera dann auch in situationen dabeihaben kann, in welchen MIR das 18-55 oder das 35er zu groß sind. Der einsatzzweck ist folglich ein ganz anderer. Wenn ich also zum schifahren die x-e1 mitnehmen kann, so gehe ich gerne diesen optischen kompromiss, bevor ich sie gar nicht mitnehmen kann oder zu einer knipse greifen muss.

 

Das pancake ist daher vielmehr eine ergänzung (im Bezug auf NEUE Einsatzbereiche) zu den anderen linsen und weniger eine konkurrenz. Dass man nicht zum pancake greifen sollte, wenn man bestmögliche bildqualität möchte, sollte jedem einleuchten.

Edited by Chrisdergute
Link to post
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Das ist alles nur Kaffeesatz Leserei.

Das 2.8/14 gibt es seit September. Kannst du's irgendwo kaufen? Ab Januar soll es dann lieferbar sein.

Lieferbar sein heißt, dass alle die vorbestellt haben ihres geliefert bekommen.

Für die breite Masse, die evtl. auch noch gerne etwas unter Listenpreis kaufen möchten wird es IMHO April / Mai.

 

Ich warte auch auf 1.4/23mm, 1.4/56mm, 2.8/27mm pancake, Telezoom 55-200, aber ich mache mich nicht verrückt deswegen.

Bis Weihnachten 2013 sollte alles lieferbar sein und wenn es schrittweise kommt habe ich auch das nötige Kleingeld flüssig. ;)

 

nimix

Link to post
Share on other sites

Übrigens: Das Lumix 20/1.7 und das Canon 40/2.8 (beide Pancakes) sind optisch erste Sahne. Das Canon vignettiert etwas stark. Ich freue mich auch auf das 27er. Dann kann ich die X-E1 wieder am Gürtel in einer kleinen Tasche dabei haben. Das 20/1.7 war in den letzten Monaten ohnehin meine Lieblingslinse.

Link to post
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...