Jump to content

Ist es möglich ein Canon Speedlight über die XE-1 auszulösen und zu steuern?


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo zusammen,

 

ein eventueller Systemwechsel von Canon zu Fuji bringt mich heute zu meinem ersten Beitrag in Eurem Forum.

 

Ich denke ernsthaft darüber nach mir die XE-1 zu kaufen bin mir aber noch nicht ganz schlüssig. Insbesondere aufgrund folgender Fragen:

 

1. Ist es möglich ein Canon Speedlite über die XE-1 auszulösen und zu steuern (z.B. einstellen der Blitzleistung)?

2. Ist damit zu rechnen, dass Adobe ein Update herausbringt, das es ermöglicht die RAW´s der XE-1 mit Camera RAW zu bearbeiten?

3. Hat von Euch schon jemand Erfahrung mit dem XF 14 mm F2.8 R? Mich würde interessieren ob das Objektiv hält was es verspricht, z.B. hohe Schärfe von der Mitte bis zum Rand, geringe chromatische Abberation etc.?

4. Was ist Euer "Lieblingsobjektiv" für die XE-1?

 

Freue mich auf Eure Antworten!

 

Gruß

Svenson

Link to post
Share on other sites

Erst mal Hallo und willkommen!

Zu Deinen Fragen:

1. Nein, steuern ist nicht möglich, wenn dann nur im manuellen Modus. Soweit ich weiss ist ein drahtloses auslösen bei Canonblitzen über z.B. Kamerainternen blitzen auch nicht möglich. Also bleibt der manuelle Weg z.B. Funkfernauslöser, Blitzkabel, etc

 

2. Die Raws der x-e1 und x-pro werden in LR4.2 doch schon unterstützt?!!

 

3. Das 14er ist noch nicht mal auf dem Markt und selbst flysurfer hat wohl noch keins der Vorserienmodelle bekommen? Dürfte also wohl schwer finden jmd mit Erfahrungen hier aufzutreiben.

 

4. Das 35er! Habe aber auch nur das eine ;)

Link to post
Share on other sites

Danke für deine Antwort!

 

zu 1. Habe sowas in der Richtung schon fast befürchtet. Man kann ja nicht alles haben.

zu 2. Das die Raws in LR unterstützt werden ist mir bekannt. Ich wollte nur sicher gehen das dies im Falle von Camera Raw auch der Fall ist.

zu 3. :o

zu 4. Welche Erfahrungen hast du mit dem 35er? Bist zu zufrieden? Deinen Fotos auf 500px nach zu urteilen sieht es ganz so aus :) Deine Fotos gefallen mir übrigens sehr gut!

Link to post
Share on other sites

Also, ein Bestandteil von LR ist eben Camera RAW, oder anders: Lightrooms RAW Converter ist Camera RAW, von daher ist die Kompatibilität ab ACR 7.2 (???), also PS CS6 und LR 4.2, gegeben.

 

Danke für die Blumen! Das 35er ist eine Superoptik! Ich bereue es nicht dieses Objektiv gekauft zu haben.

Link to post
Share on other sites

Hey Svenson,

 

hab diese Woche den Umstieg von Nikon zur X-e1 vollzogen.

Hatte D700 mit 2,8 17-35 und 2,8 70-200...

Ich bin total fasziniert von der x-e1.

Habe die letzen Tage und Nächte ausgiebig getestet.

Den Blitz brauche ich kaum.

Den internen Blitz kannst Du als Master für Gruppen verwenden.

 

erste Bilder...

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

freihand.

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

und dieses Bild hab ich mit der d700 nicht mit Stativ in dieser Qualität hinbekommen.

Edited by mshorty77
Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

.....

Den Blitz brauche ich kaum.

Den internen Blitz kannst Du als Master für Gruppen verwenden.

....

Bei Nikon mag das möglich sein, aber bei Canon ist meines Wissens nach nicht möglich den Blitz durch einen anderen (Fremd)Blitz auslösen. Canon und Canon kein Problem, aber der interne Fujiblitz der x-e1 wird den Canon Systemblitz nicht auslösen. Der Fuji ef-x20, der kann das, aber das ist ja dann wieder die gleiche Firma.

Also Fuji-Canon= Funkfernauslöser, Fotozelle und/oder Kabel.

Wenn ich mich irre, freue ich mich über Berichtigung!

Edited by Mefty
Link to post
Share on other sites

und dieses Bild hab ich mit der d700 nicht mit Stativ in dieser Qualität hinbekommen.

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Ja, weil diese in der Regel auch über eine Fotozelle verfügen, aber das war nicht die Frage des TO's nicht das er aufgrund dessen sich die Kamera kauft und dann enttäuscht ist wenn es nicht funktioniert, daher mein Versuch Dich zu verbessern ;)

Link to post
Share on other sites

  • 1 year later...

Hallo zusammen,

 

seit einem Monat bin ich nun stolzer Besitzer der XE-1 und möchte diesen Thread nochmal aufleben lassen.

 

Hab es mittlerweile auch mal selbst probieren können einen Canon-Blitz mit dem internen Blitz der Fuji auszulösen, und musste wie von Euch ja schon geschrieben, feststellen, dass es nicht funktioniert :-(

 

Aber es müsste doch mit einem Funkauslöser funktionieren, oder was meint Ihr? Hat das schon mal jemand versucht?

 

Danke für Eure Antworten!

Als Einstiegsbild mal etwas afrikanische Abendstimmung :-)

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Habe hier den Canon 430EX II den ich mit Yongnuo RF 600 TX und RF 602 RX am Canonsystem problemlos fernzünden konnte. An der Fuji X-Pro1 habe ich so aber immer wieder ungewollte, zum Teil spontane Blitzauslösungen gehabt. Deswegen habe ich mir diesen Funkfernauslöser gekauft - damit steuer ich an der Fuji alle meine Blitze problemlos (aber natürlich ohne TTL) fern.

Link to post
Share on other sites

  • 8 months later...

HI zusammen,

 

habe mir den von RangingSonic empfohlenen Funkauslöser zugelegt und eine Frage dazu. Und zwar habe ich das Problem, dass bei einer Verschlusszeit oberhalb von 200 ein Rand an der Unterseite des Fotos auftritt. Stelle ich eine längere Verschlusszeit ein tritt das Problem nicht auf. Das kann nicht normal sein, oder? Hat von euch jemand eine Idee woran das liegen kann?

Link to post
Share on other sites

Du kannst die Canon oder auch Yongnuos 600RT über den Yongnuo YN E3 RT auslösen UND auch die Leistung fern- verstellen.

Manuell, aber ferngesteuert verstellbar.

Klappt sehr gut.

 

Bevor ich hier einen endlosen Sermon absondere: bei Interesse beantworte ich gerne weitere Fragen.

Sind schon ein paar Einstellungen vorzunehmen, aber dann funzts!

 

LG

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...