Jump to content

Nikon G Adapter - welchen kaufen?


akiel

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo Leute,

 

während ich auf meine X-E1 warte, habe ich an Euch eine Frage bzgl. Nikon Objektivadapter. Ich suche einen Adapter mit folgenden Eigenschaften:

 

- in Deutschland bestellbar (Shop oder Ebay ohne Hongkong)

- ein G-Modell

- preislich zwischen billig und Novoflex

- darf gern etwas besser verarbeitet sein

 

Ich bin noch nicht so weit mir einfach den Novoflex für 170€ zu kaufen. Der Kipon ist scheinbar so ein Mittelding. Den habe ich aber noch nicht in Deutschland zu kaufen gefunden.

 

Mit welchen Adaptern seit Ihr unterwegs?

 

Ich habe jetzt erst einmal nur das 35er zur X-E1 bestellt. Von daher ist es für mich schon halbwegs interessant meine vorhandenen Nikon Objektive nutzen zu können. Anderseits sieht es da im WW Bereich auch dünn aus und ich will vor allem kompakt bleiben. Am interessantesten ist vielleicht noch mein AiS 105/2.5 oder mein Sigma 150/2.8 Makro. Ich bin mir also nicht so sicher, ob ich einen Adapter überhaupt nutzen würde. Wie sieht das bei Euch aus?

 

Danke

Alex

Link to post
Share on other sites

Ich habe einen Siocore Adapter, der unter die Kategorie billig aus China fällt. Die Handhabung mit G Objektiven ist natürlich so eine Geschichte, da man die Blende nur stufenlos verstellen kann, es ist mehr ein Raten, denn ein Wissen, was man einstellt. Daher habe ich auch erstmal die Variante günstiger Adapter gewählt, um einfach das Ganze mal testen zu können. Wirklich sinnvolle Adaptierung geht m.M.n. Mit Objektiven mit Blendenring.

So eine richtig Mittelding Adapterlösung, die deine Anforderung erfüllt ist mir nicht bekannt.

 

Gruß

Matthias

Link to post
Share on other sites

Hallo Matthias,

 

sitzen denn die Objektive und der Adapter an der Fuji wenigstens spielfrei? Du magst recht haben, dass die Adaptierung von G Objektiven nicht so viel Sinn macht. Für mich ist aber das Sigma Makro trotzdem interessant, weil die Fuji eine höhere Pixeldichte als meine Nikon hat.

 

Welche Nikon Objektive nutzt Du an Deiner Fuji?

 

VG

Alex

Link to post
Share on other sites

Akiel, ich denke, daß die meisten 'günstigeren' Adapter ohnehin 'made in China' und mehr oder wenig bau- und qualitätsähnlich sind.

Ich habe meinen in der Bucht gekauft und habe bis jetzt auch noch keine schlechten Erfahrungen mit (kleineren) China-Bestellungen gemacht.

Natürlich kann man solche auch in D. kaufen.

Ich weiß nicht, ob man hier konkrete Bezugsquellen nennen darf. Ich mach' es also besser nicht.

Du könntest im Netz aber mal nach einem Laden suchen, dessen Namen mit 'enjoy' anfängt und mit 'camera' endet ....

 

Salu2

 

P.S.: Musste erst mal nachschauen. Ich hatte mich für einen 'mittelpreisigen' Kipon für ca. 85$ entschieden. Der ist völlig ok.

Link to post
Share on other sites

Hallo Matthias,

 

sitzen denn die Objektive und der Adapter an der Fuji wenigstens spielfrei? Du magst recht haben, dass die Adaptierung von G Objektiven nicht so viel Sinn macht. Für mich ist aber das Sigma Makro trotzdem interessant, weil die Fuji eine höhere Pixeldichte als meine Nikon hat.

 

Welche Nikon Objektive nutzt Du an Deiner Fuji?

 

VG

Alex

 

Nein vollkommen spielfrei sitzt mein Adapter nicht. Parallel zur Sensorfläche ist er absolut spielfrei, sowohl an der Schnittstelle Adapter/Kamera als auch Adapter/Objektiv. Man spürt aber allerdings leichtes rotatorisches Spiel um die gedachte Achse durch des Objektiv. Hier auch an beiden Verbindungsstellen. Besonders spürt man das bei Verwendung mit meinem Tokina 100mm Macro, das "relativ" schwer ist. Was aber den Bildergebnissen keinen Abbruch tut.

Ich nutze noch ein AF-D 50mm/1,8, was sich aber aufgrund der hohen Übersetzung des Fokussierrings nicht so schön fokussieren lässt. Das Tokina ist sehr gut, lässt sich schon scharf stellen und liefert ziemlich gute Ergebnisse.

Als G Objektive habe ich folgendes probiert:

Nikkor AF-S 60mm/2,8, AF-S 40mm/2,8, Sigma 10-20/4-5,6.

 

Ich werde demnächst noch einen Canon FD Adapter teste, dann mit einem FD 50mm/1,8. Davon erwarte ich mir schon ein bisserl was.

 

Gruß

Matthias

Link to post
Share on other sites

...

Ich suche einen Adapter mit folgenden Eigenschaften:

 

- in Deutschland bestellbar (Shop oder Ebay ohne Hongkong)

- ein G-Modell

- preislich zwischen billig und Novoflex

- darf gern etwas besser verarbeitet sein...

 

Das Problem der Billigadapter ist die Serienstreuung.

Es gibt halt Gute abe auch Schlechte mit viel Spiel.

Davon sind die Mittelpreisigen wie Kipon und Kiwi leider auch nicht ausgeschlossen.

 

Also einfach mal die "Billigen" kaufen und Glück/Pech haben, oder... Novoflex kaufen :)

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Das Problem der Billigadapter ist die Serienstreuung.

Es gibt halt Gute abe auch Schlechte mit viel Spiel.

Davon sind die Mittelpreisigen wie Kipon und Kiwi leider auch nicht ausgeschlossen.

Ja, das stimmt wohl.

Auch mein 'mittelpreisiger' Kipon zeigt das von 'Matthias S.' beschriebene leichte (minimale) Rotations-Spiel, welches sich aber nicht auf das Ergebnis auswirkt.

Als störender empfinde ich da eher das unausgewogene Gewicht, wenn man recht schwere Objektive nutzen will.

Auch macht der fehlende Bildstabi es nicht gerade leicht, manuell mit solchen 'Biestern' zu fokussieren.

Ich empfinde z.B. mein altes 85/1.8 Nikkor da schon manchmal als grenzwertig.

Ohnehin ist ein Adapter für mich eher eine 'Krücke', um mal ein vorhandenes (Spezial-) Objektiv nutzen zu können, welches nicht (oder noch nicht) im Fuji Portfolio ist.

Mein älteres Sigma 10-20 kommt also trotz Rotationsspiel und Kopflastigkeit gelegendlich zum Einsatz.

Anstelle des adaptierten, manuellen 50er Nikkor werde ich mir allerdings ziemlich sicher das 56er Fuji leisten wollen ...

 

Salu2

Link to post
Share on other sites

Danke für Eure Anregungen.

 

Ich hab jetzt erst einmal meine X-E1 bekommen :-)

 

Dieses Rotationsspiel habe ich sogar bei meinem Sigma 150/2.8 Makro an meiner D700 und auch D70. Das nervt schon etwas, wirkt sich aber nicht auf die Bildqualität aus. Ich hab jetzt so ein Kiwi Teil für 45€ in der Bucht gefunden. Werd ich wohl bestellen.

 

VG

Alex

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...