Jump to content

AF-Problem mit dem 18-55?


andreasj

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo zusammen

 

Ich hatte kürzlich in einem Geschäft anlässlich einer Vorführung das 18-55 zusammen mit der X-E1 in der Hand. Dabei ist mir aufgefallen, dass der AF bei 55mm Brennweite nur zu ca. 30% die Schärfe fand (grünes Feld), während der AF bei 18mm die Schärfe fast immer fand. Ich habe dann noch ein anderes Objektiv ausprobiert (60mm). Das hat einwandfrei funktioniert.

Der Vorführer musste selbst zugeben, dass da etwas nicht in Ordnung ist. Habt ihr dieses Phänomen auch schon beobachtet? Ich bin etwas unsicher geworden, ob ich die Kamera mit dem 18-55 kaufen soll.

 

Gruss

Andreas

Link to post
Share on other sites

Ich kenne die XE nur mit dem 35er weil mir das Kitzoom zu groß war.

Allgemeiner Tenor ist aber das das Kit recht schnell sein soll !? Evtl. war die Größe des AF Felds nicht optimal und Multi AF eingestellt.

Ich zumindest fand das 35 er ausreichend schnell wobei ich die X100 noch etwas treffsicherer finde, aber so etwas ist ja auch subjektiv.

Hier laufen genug rum die das Kitzoom an der XE im Einsatz haben, evtl. meldet sich mal jemand zu Wort.

Gruß Marco

Link to post
Share on other sites

Bin eigentlich zu 90% mit dem kleinsten und zweitkleinsten AF-Feld unterwegs. Es kommt ja auch immer auf das Motiv an,

bspw. ob genug Kontraste im AF-Feld vorhanden sind. Gibt sicherlich keine Allgemeinregel, aber klein bzw. eine Nummer grösser

funktioniert für mich am Besten ( war bei der X100 auch meine Wahl )...

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Beim 18-55 habe ich ebenso wie bei der X10 festgestellt, dass es am jeweiligen Anschlag an der Maximalbrennweite zu Fokusproblemen kommen kann.

Zoomt man aber nur ein klein wenig aus, sind diese Probleme wieder weg, bzw. es verhält sich alles normal.

Das ist zwar nicht optimal, aber für mich auch kein großes Problem...

Edited by hk_pix
Tippfehler
Link to post
Share on other sites

Ich hatte diese Probleme auch noch nicht. Ich empfehle die zweitkleinste Größe des AF-Feldes als Standardeinstellung, die meistens passt. Ich weiche nur bei wenigen Motive davon ab. Der AF der XP1 arbeitet sehr zuverlässig, egal mit welchem Motiv, er ist nur unterschiedlich schnell.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...