Jump to content

M.Zuiko 12-40mm + X-E1/X-Pro1/X-M1


kubens

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hi X-ler,

 

ich brauche euren Rat. Die letzten 2 Jahre war ich mit 'ner X100 glücklich unterwegs. Leider ist mir dieses kleine Liebchen abhanden gekommen. Da ich im November einen Backpacker-Trip nach Thailand, Vietnam und Kambodscha vor mir habe, benötige ich etwas Kompaktes für meinen kleinen Backpack.

 

Eigentlich liebäugle ich ja mit 'ner X-E1 (alternative X-M1) und 'nem 14er (oder 'nem 12 Heliar) und 'nem 35er. Allerdings habe ich so ein wenig Sorge bzgl. meines Rückens. Zur Zeit gehe ich schwirrt mir da die fixe Idee ein M.Zuiko 12-40mm 2.8 zu nehmen im Köpfchen rum.

 

In diesem Zusammenhang hätte ich folgende Fragen:

 

1. Grundsätzlich M.Zuiko an 'ner X-E1/X-Pro1/X-M1

1.1. Geht das?

1.2. Funktioniert der AF?

1.3. Qualität im Randbereich?

1.4. Welchen Adapter würdet ihr empfehlen?

 

2. Im speziellen M.Zuiko 12-40er an 'ner X-E1/X-Pro1/X-M1

2.1. Hat jemand praktische Erfahrung und Beispiele?

2.2. Hat jemand ggf. Links ins große Web zu Beispielen?

 

3. Im speziellen Heliar an 'ner X-E1/X-Pro1/X-M1

3.1. Welchen Adapter würdet ihr empfehlen?

 

Ich freue mich auf euer Feedback :D

 

Gruß & Danke

Wolfgang

 

https://www.fuji-x-forum.de/members/kubens-albums-istanbul+2013.html

https://www.fuji-x-forum.de/members/kubens-albums-istanbul+2011.html

Edited by kubens
Gallery Links hinzugefügt :D
Link to post
Share on other sites

...

3. Im speziellen Heliar an 'ner X-E1/X-Pro1/X-M1

3.1. Welchen Adapter würdet ihr empfehlen?

 

Das geht sehr gut und ist unheimlich kompakt!

An der X-M1 natürlich noch mehr...

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Wegen des Adapters, mach Dir keine Gedanken.

Das Heliar gibt es in M und M39 - Du brauchst also einen Leica-M auf Fuji-X oder M39 auf Fuji-X.

Meines ist das M39 und ich nutze es mit einem M39/M Ring auf einem Leica-M/Fuji Adapter.

 

Beispielbild an der X-E1

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Was ist das denn für eine GeLi ?

Wird die mit der Schraube geklemmt?

Wie nennt sich so etwas? (Welcher Suchbegriff für Google?)

Ich frage das, weil ich eine Geil für einen Polfilter (67mm) suche und wäre für Tipps dankbar.

 

Das ist die originale Geli für das 12er Heliar und sie wird mit dieser kleinen Rändelscharaube gehalten, ja.

Willst Du daran aber einen Polfilter (oder sonst einen) anbringen,brauchst Du noch den

VOIGTLÄNDER FILTERADAPTER 12mm - kostet so um die 99,- € und man kann dann 77mm Filter verwenden.

 

Gruß

Stefan

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

...

Willst Du daran aber einen Polfilter (oder sonst einen) anbringen...

 

Nee, er sucht ja eine GeLi zum aussen aufschrauben...

 

...Ich frage das, weil ich eine Geil für einen Polfilter (67mm) suche und wäre für Tipps dankbar.

 

Welcher Brennweitenbereich, Weitwinkel?

Da gibt es von Minolta was:

https://www.google.com/search?q=d70ka&hl=de&um=1&ie=UTF-8&tbm=isch&source=og&sa=N&tab=wi&ei=DlRBUvTbKY3DswbUsoCgCg

 

Hier eine Übersicht mit Bildern:

Minolta Coded SLR Lens Shades

Link to post
Share on other sites

Nee, er sucht ja eine GeLi zum aussen aufschrauben...

 

Bist Du sicher? dann ist das aber äußerst missverständlich geschrieben:

 

... weil ich eine Geil für einen Polfilter (67mm) suche ...

 

Ich habe das so interpretiert, dass er eine geli sucht, in welcher er einen Polfilter befestigen kann, wozu auch immer, wenn es nicht auf das Heliar bezogen ist.

Link to post
Share on other sites

...

Ich habe das so interpretiert, dass er eine geli sucht, in welcher er einen Polfilter befestigen kann, wozu auch immer, wenn es nicht auf das Heliar bezogen ist.

 

Ja, er sucht eine GeLi, die er auf den 67er Polfilter stecken und dann festdrehen kann.

Hat jetzt mit dem Heiliar allerdings nichts zu tun ;)

Link to post
Share on other sites

Auch wenn es weiter OT ist, möchte ich das jetzt noch klarstellen:

Der Polfilter hat kein Filterinnengewinde und er ist zu groß, um ihn mit den Fujinonbajonettgelis zu verwenden.

Also suche ich eine Geli, die ich außen auf den Polfilter (67mm) klemmen kann, oder irgend eine andere Lösung.

Und es sollte für das 14er passen. Der stepup-Ring von 58 auf 67mm hat einen Außendurchmesser von 69,5mm, der erste Teil des Polfilters 70mm.

Wie löst ihr denn das Problem von Polfilter mit Geli, nachdem man sich die Filter doch nur mit einem, besonders großen Durchmesser kauft und die Polfilter kein Innengewinde haben?

Oh je! Jetzt verleite ich schon wieder zum Abschweifen.

Edited by Luzid
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...