Jump to content

Ey-Fi Karte an X-E1 im Directmodus


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

 

ich habe ein Problem mit meiner Ey-Fi Karte, SanDisc 8GB, an der X-E1 mit der neuesten Firmware 2.0 festgestellt.

 

Die Karte sendet nachdem ausschalten der Kamera trotzdem noch das W-Lan signal. Erst nachdem entfernen des Akkus hört auch logischerweise das Signal auf.

 

Bei einer anderen X-E1 mit der älteren Firmware 1.0.. hört das Signal in ein paar Sekunden nach dem Ausschalten auf.

 

Entweder zieht meine Kamera trotz ausschaltens irgendwie Fremdstrom oder es liegt ein Bug in der neuen Firmware vor.

 

Hat jemand ein ähnliches Problem festgestellt?

Link to post
Share on other sites

moin moin,

 

 

also ich habe seit ein paar Tagen die Ey-Fi Pro X2 in meiner Kamera. Die Firmware meiner X-E1 ist natürlich auch die 2.0.

 

Dein Problem kann ich aber bisher definitiv nicht beobachten. Ich kann nur sagen daß das Konfigurieren der Karte extrem unpraktisch ist und die deutsche Übersetzung auch eher verwirrt. Außerdem ist die Class 6 - Karte schnarchlahm. Hätte gar nicht gedacht das man den Unterschied zwischen einer SanDisk Extreme Class 10 und der Ey-Fi soooo stark bemerkt.

 

Das die X-E1, wie du in deinem anderen Posting schreibst, nicht für die Ey-Fi ausgelegt wäre kann ich nur in so fern verstehen, das andere Kameras die Ey-Fi direkt unterstützen und man bestimmte Einstellungen der Ey-fi im Kameramenue vornehmen kann - und bei der Fuji eben nicht.

 

Bis denne

 

Oliver

Link to post
Share on other sites

Hallo Oliver,

 

da stimme ich Dir zu. Es gibt einfachere und schnellere Wi-Fi Karten aber damals war die Auswahl noch nicht so groß.

 

Das die Kamerasoftware Wi-Fi-Karten nicht unterstützt ist mir schon bewusst. Es darf aber nicht sein, dass das Signal nach dem Ausschalten der Kamera einfach weiter besteht. Es ist ja jetzt nicht so schlimm, da die Karte noch andere Einstellmöglichkeiten erlaubt. Aber bei meinen DSLRs ist es so, dass Aus auch Aus bedeutet.

 

Wie hast Du den deine Karte im Direktmodus eingerichtet?

Wann beendet denn deine Karte das Signal automatisch nach der letzten Bildübertragung?

Hast Du sie auf „immer an“ gestellt? Wenn nicht probier das bitte doch mal aus und überprüfe ob das Wi-Fi-Signal nach dem Ausschalten der Kamera auch nach kurzer Zeit ausgeht.

 

Ich werde mal schauen ob ich noch an eine andere X-E1 mit der aktuellen Firmware zum testen rankomme.

 

Grüße

Thomas

Link to post
Share on other sites

Moin,

die Ey-fi schaltet sich nach 3 Minuten nach der letzten Bildübertragung automatisch aus und geht auch erst wieder an wenn ein neues Bild auf die Karte geschrieben wird.

Die Kamera schaltet sich auch automatisch aus; habe die längste wählbare Zeit eingestellt (5 Minuten? Bin im Büro und kann gerade nicht nach sehen). Wenn ich die Kamera aber manuell aus stelle ist auch das W-Lan sofort weg.

 

Bis denne

 

Oliver

Link to post
Share on other sites

Bei Dir scheint die Karte mit der Kamera richtig zu funktionieren.

 

Hm, jetzt weiss ich wieder genauso viel wie vorher.

Mal schauen wie sich die Karte bei einer anderen X-E1 verhält.

 

Wenn ich es getestet habe gebe ich bescheid.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...