Jump to content

Objektive Carl Zeiss Jena


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Mal sehen, ob noch eins geht. Auch wieder¬†fotografiert mit Fuji X-E2, CZJ Pancolar 50. Hier meine Japanische Zierkirsche. Eigentlich nutzlos der Baum. Man kann die Dinger nicht essen und die Bl√ľte ist nur verdammt kurz. Daf√ľr aber verdammt intensiv.

Kann sein, dass es ein wenig √ľbersch√§rft wirkt.

Link to post
Share on other sites

 

 

 

 

PS: ich habe manchmal den Eindruck, dass rot vom Sensor nicht so scharf gezeichnet wird wie gr√ľn. Aber das ist nur ein zweifelhafter Verdacht. M√ľsste man mal Flysurfer fragen, ob das sein kann...

 

 

Dieser Eindruck hat sich bei mir ebenfalls eingestellt. Konturen in roten Kleidungsst√ľcken wurden bei mir nicht immer sauber durchgezeichnet. Ich hatte schon gedacht, das liegt an einer Farbsehschw√§che ... wenn es Dir ebenso ergeht, dann w√§re ich wenigstens nicht allein. Aber als Eigenheit des Sensors w√§re dies nicht unvorstellbar.

 

 

Gr√ľ√üe Gato

Link to post
Share on other sites

Respekt Mathias!

 

Abgesehen von nicht ganz perfekten Raumaufteilung mit der abgeschnittenen Bl√ľte, ein Foto mit beneidenswerter Farbs√§ttigung, Sch√§rfe, Kontrasten und sch√∂nem Bokeh.

 

Ist das OOC oder mit welcher Software nachbearbeitet?

 

 

Gruß Gato

Link to post
Share on other sites

Nein, glaube ich auch nicht. Die CZ scheinen irgendwie eine Rotschwäche zu haben. Mein 135 muss ich nachträglich im LR immer noch etwas nachregulieren, sonst ist der Rotanteil zu hoch. Beim 50er ist mir das noch nicht so aufgefallen. Aber vielleicht gab es damals schon Fertigungstoleranzen.

Gruß Mathias

Link to post
Share on other sites

Respekt Mathias!

 

Abgesehen von nicht ganz perfekten Raumaufteilung mit der abgeschnittenen Bl√ľte, ein Foto mit beneidenswerter Farbs√§ttigung, Sch√§rfe, Kontrasten und sch√∂nem Bokeh.

 

Ist das OOC oder mit welcher Software nachbearbeitet?

 

 

Gruß Gato

OOC mache ich nicht. Kommt alles erstmal in den RAW-Entwickler LR5.3. Danach PS CC und Niksoftware. Meine Frau nennt das Betrug. :-) Edited by poronneb
Link to post
Share on other sites

heute konnte ich endlich mein Pancolar 50/1.8 (8 BL) testen ... an der X-E1 sieht es schon mal gut aus ...

 

 

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

und hier das erste  Bild mit dem 50er Pancolar ... weitere Bilder werde ich in den Bilderthreads verteilen ... die meisten S/W ...

 


XE106043 von enzioharp auf Flickr
Link to post
Share on other sites

"und hier das erste  Bild mit dem 50er Pancolar ... weitere Bilder werde ich in den Bilderthreads verteilen ... die meisten S/W ... ;)"

 

√úber Farbbilder w√ľrde ich mich auch nicht beschweren, Enzio!

 

Gerade weil es sich um die Version mit acht Blendenlamellen zu handeln scheint ... und ich mich mit der j√ľngeren MC-Version begn√ľge ...

 

 

Gr√ľ√üe Gato

Link to post
Share on other sites

das CZJ Flektogon 35/2.4 (M42) ... Leihgabe eines Kollegen ...

 

Sehr beeindruckend ist die Nahgrenze von 20cm (oder etwas weniger) ... damit ist die Linse fast schon ein Makro.

 

 

Link to post
Share on other sites

das CZJ Flektogon 35/2.4 (M42) ...

 

hier zwei Beispiele mit der Linse ...

 

XE106188 von enzioharp auf Flickr

 

XE106186 von enzioharp auf Flickr

Link to post
Share on other sites

Das Ausleihen hat sich gelohnt meine ich. Man liest aber immer wieder gute Kritiken zu diesem Objektiv! Und das Bokeh sieht sehr interessant, nein eher traumhaft aus, Hast Du hier mit f 2,4 oder eher mit Blende 5,6 gearbeitet?

 

 

Noch dazu die knackige Sch√§rfe sowie der Kontrast √ľberzeugen.

 

 

 

Ich frage mich gerade ob die beiden Aufnahmen OOC sind, Enzio???

 

 

 

 

 

Gr√ľ√üe Gato

Link to post
Share on other sites

Hast Du hier mit f 2,4 oder eher mit Blende 5,6 gearbeitet?

Noch dazu die knackige Sch√§rfe sowie der Kontrast √ľberzeugen.

Ich frage mich gerade ob die beiden Aufnahmen OOC sind, Enzio???

 

wenn ich im extremen Nahbereich hier Blende 2.4 genommen h√§tte w√§hre die Bl√ľte nicht so scharf ... ich denke es waren 5.6 oder sogar 8.0. Die Bilder sind JPEG keine bearbeiteten RAW ... ein wenig habe ich aber an den Reglern gedreht ...

Link to post
Share on other sites

Bei diesem Strahlen konnte ich nicht anders: Sonnenblende aufs

 

Carl Zeiss Jena MC Pancolar 80mm f 1,8

 

geschraubt und raus ...

 

Velvia ISO 200 1/550 Sek f 5,6 Schärfe +1 OOC freihändig

Edited by Gatopardo
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

√ó
√ó
  • Create New...