Zum Inhalt wechseln

Das Fuji X Forum verwendet Cookies, mehr Infos unter Datenschutzbestimmungen. Um diese Meldung zu entfernen, bitte hier klicken:    Ich akzeptiere die Verwendung von Cookies.

Foto
- - - - -

Helios

helios m42 manuell swirly bokeh Bokeh

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
501 Antworten in diesem Thema

#1 Elmar

Elmar

    Böse Fee

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.563 Beiträge

Geschrieben 23. März 2014 - 14:20 Uhr

Werbung (verschwindet nach kostenloser Registrierung)

In gewisser Weise mag ich mein Helios Objektiv sehr. Hier habe ich die 58mm f2 Version, nennt sich 44M.

 

Unter dem Namen Helios sind zuhauf Objektive auf dem Markt, auch in verschiedenen Versionen - Blendenlamellen, Brennweiten, Anschlüsse etc.

 

Vielleicht können wir hier Bildbeispiele und Wissenswertes sammeln. Die Heliosobjektive werden ja immer mal wieder als Portraitlinsen empfohlen und zeichnen sich oft durch ein Wirbelbokeh aus, wobei sie abgeblendet richtig gut scharf sind.

Gegenlich ist traumhaft usw.

 

Eigentlich alles toll, billig sind sie auch zumeist. Wo ist der Haken? Hohe Serienstreuung was Qualität angeht. Meins ist in der Fokussierung "schwergängig", soll heißen, wenn ich richtig rum drehe, schraub ich es eher aus der Fassung als das ich den Fokus verstelle. Und schwer ist es. 

 

Ich fang mal an:

 

Gegenlicht

 

8182446427_8b2a734b27_c.jpg
autumn light von pu bär auf Flickr
 
Bokeh

8182459607_272717b410_c.jpg
 
Landschaft

11964577315_0e7757369d_c.jpg
Am Morgen von pu bär auf Flickr
 
Diese sind alle auf der Fuji X-Pro 1 entstanden, also mit Crop.
 

 


  • Watcher24, Mehrdad, debArtCH und 22 anderen gefällt das
QIMAGO

Kann mir jemand ein 23mm f1.4 leihen?

#2 Elmar

Elmar

    Böse Fee

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.563 Beiträge

Geschrieben 23. März 2014 - 14:27 Uhr

Tatsächlich habe ich mal ein Wagnis unternommen. 

In HK einen 10€-Zwischenring bestellt: M42 auf C/Y... Für letzteres habe ich einen Speed Booster angeschafft. Das Auflagenmaß ist beinahe identisch und ein vorsichtiges Einschrauben ergab: Passt! 

 

Also das Helios heut mal als Kleinbildformatlinse ausgeführt - Fazit: Ich hatte es vermisst. Früher auf der alten Zenit... :) Jetzt muss ich nur noch das Objektiv mal einschicken zum Reinigen oder ein "neues" kaufen.

Offenblendig nicht ganz knackig aber ausreichend. Kaum Vignette.

 

Hier mal f2.8

 

Angehängte Datei  14XP6925_1.jpg   467,8K   70 Mal heruntergeladen

 

 


QIMAGO

Kann mir jemand ein 23mm f1.4 leihen?

#3 Elmar

Elmar

    Böse Fee

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.563 Beiträge

Geschrieben 23. März 2014 - 14:30 Uhr

Blende f4 im Nahbereich. "Unruhig" wird "Creme"

 

Angehängte Datei  14XP6971_klein.jpg   300,49K   65 Mal heruntergeladen


  • hk_pix, Heinrich Wilhelm, mbart und 6 anderen gefällt das
QIMAGO

Kann mir jemand ein 23mm f1.4 leihen?

#4 Gert Vogt

Gert Vogt

    Together

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.281 Beiträge

Geschrieben 23. März 2014 - 14:51 Uhr

Blende f4 im Nahbereich. "Unruhig" wird "Creme"

 

 

OT - Blende f4 ist auch bei der X100S für "cremig" gut! :)


Bearbeitet von Gert Vogt, 23. März 2014 - 14:52 Uhr.

  • Elmar gefällt das

Gert und Florfliege mit X-T1 bzw. X-T10 und gemeinsam genutzten Objektiven :wub:


#5 hk_pix

hk_pix

    Überfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 589 Beiträge

Geschrieben 23. März 2014 - 17:24 Uhr

 

...

 

Gegenlicht

 

8182446427_8b2a734b27_c.jpg
autumn light von pu bär auf Flickr
 
Bokeh

8182459607_272717b410_c.jpg
 
...

 

Elmar, mir gefallen die Bilder richtig gut. Die transportieren (ohne ein wirkliches Motiv zu haben) unwahrscheinlich gut die Stimmung, die da - vermutlich - vorgeherrscht hat!

Wenn Du weißt, wie ich das meine?


  • Elmar gefällt das

#6 Klaweb

Klaweb

    Laufender Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.838 Beiträge

Geschrieben 23. März 2014 - 18:11 Uhr

Elmar, wenn ich es richtig verstanden habe, braucht man für das Helios einen M42-Adapter für Fuji X? Entschuldige die blöde Frage, aber ich habe bei dem Thema Fremdobjektive keine Ahnung. Danke im Voraus für Deine Antwort!

Gruß Klaus

#7 Elmar

Elmar

    Böse Fee

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.563 Beiträge

Geschrieben 23. März 2014 - 18:48 Uhr

Klaus,

genau so ist es. M42auf Fuji X. Ich nutze einen einfachen Adapter von Kiwi.
  • Klaweb gefällt das
QIMAGO

Kann mir jemand ein 23mm f1.4 leihen?

#8 D700

D700

    "Altglas Sammler"

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.190 Beiträge

Geschrieben 23. März 2014 - 19:04 Uhr


Bokeh

 

Das ist so richtig "Meines" - Klasse!

 

PS: Mit den "Speedboostern" kann ich mich generell nicht anfreunden - Randunschärfen und zerstörtes Bokeh sind wiederum nicht so "Meines" ;)



#9 Klaweb

Klaweb

    Laufender Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.838 Beiträge

Geschrieben 24. März 2014 - 09:33 Uhr

Hallo zusammen, habe gerade ein wunderbar erhaltenes Helios 58mm-Objektiv (M-44-7) erstanden, das allerdings keine Gegenlichtblende hat. Daher Frage, welche Gegenlichtblende ist empfehlenswert?

Gruß Klaus

#10 joergs

joergs

    Profi Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.179 Beiträge
  • LocationSaarland

Geschrieben 24. März 2014 - 12:24 Uhr

das wurde mit einem M44-7 gemacht :) !

 

11573096135_a6d878f9aa_o.jpg
sunset von joergs24 auf Flickr


  • Mehrdad, debArtCH, riesi und 18 anderen gefällt das

#11 andreas74

andreas74

    Profi Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.688 Beiträge

Geschrieben 24. März 2014 - 12:26 Uhr

Schön. ich warte auf meins 44-3M aus der (noch) Ukraine. Ich hoffe es kommt.

 

Gruß, A.



#12 Elmar

Elmar

    Böse Fee

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.563 Beiträge

Geschrieben 24. März 2014 - 13:57 Uhr

#10: Jörg, ich hatte schon auf deine Bilder gewartet! ;)

 

 

 

Hallo zusammen, habe gerade ein wunderbar erhaltenes Helios 58mm-Objektiv (M-44-7) erstanden, das allerdings keine Gegenlichtblende hat. Daher Frage, welche Gegenlichtblende ist empfehlenswert?

Gruß Klaus

 

Glückwunsch! Evtl lohnt sich ja eine einfache zum Einschrauben - die "Filtergröße" ist mir allerdings nicht bekannt. Für mein Helios nehme ich keine Gegenlichtblende. Die Frontlinse sitzt recht tief und die Flares sind hübsch genug. ;)


  • joergs und Klaweb gefällt das
QIMAGO

Kann mir jemand ein 23mm f1.4 leihen?

#13 margunov

margunov

    We don’t make mistakes here, just happy little accidents

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.352 Beiträge

Geschrieben 24. März 2014 - 17:54 Uhr

Hat auch mal jemand das Helios 77 oder Helios 40-2 zum zeigen? ;)
Das 77 hat auch ein schönes Rendering. https://www.flickr.c...ol-1375520@N25/

Bearbeitet von margunov, 24. März 2014 - 17:59 Uhr.

  • flysurfer, Elmar und Gandersheim gefällt das

#14 andreas74

andreas74

    Profi Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.688 Beiträge

Geschrieben 24. März 2014 - 18:04 Uhr

Oh margunov. Ich werde deine Posts nicht mehr lesen. Jedes Mal kostet mich das Geld. :)

 

Gruß, A.


  • margunov gefällt das

#15 Elmar

Elmar

    Böse Fee

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.563 Beiträge

Geschrieben 24. März 2014 - 18:15 Uhr

Das 40-2 ist ja leider kein Geheimnis mehr. Da überlege ich auch schon ne Weile.
QIMAGO

Kann mir jemand ein 23mm f1.4 leihen?

#16 margunov

margunov

    We don’t make mistakes here, just happy little accidents

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.352 Beiträge

Geschrieben 24. März 2014 - 18:22 Uhr

Das 40-2 ist ja leider kein Geheimnis mehr. Da überlege ich auch schon ne Weile.

Etwas günstiger gibt es das Ding auch mit Fixblende ;) 85/ 1,5 ( nicht das 1,2! Das ist ne andere Konstruktion)
Wurde damals im Nachtsichtgerät Cyclop H3T-1 mit M42 Bajonett eingesetzt. Leider auch hier in den letzten Jahren Preissprung im dreistelligen Prozentbereich.

#17 andreas74

andreas74

    Profi Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.688 Beiträge

Geschrieben 24. März 2014 - 18:45 Uhr

Man bekommt das 40-2 neu aus Moskau. Angeblich billiger als gebrauchte Objektive. http://www.digicamcl...ead.php?t=18327


Bearbeitet von andreas74, 24. März 2014 - 19:11 Uhr.


#18 joergs

joergs

    Profi Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.179 Beiträge
  • LocationSaarland

Geschrieben 24. März 2014 - 19:21 Uhr

Portrait mit dem M44-2 und 8 Blendelamellen

 

Angehängte Datei  a_DSCF1976.jpg   381,66K   40 Mal heruntergeladen


  • helmus, debArtCH, Elmar und 13 anderen gefällt das

#19 Elmar

Elmar

    Böse Fee

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.563 Beiträge

Geschrieben 24. März 2014 - 19:30 Uhr

Etwas günstiger gibt es das Ding auch mit Fixblende ;) 85/ 1,5 ( nicht das 1,2! Das ist ne andere Konstruktion)
Wurde damals im Nachtsichtgerät Cyclop H3T-1 mit M42 Bajonett eingesetzt. Leider auch hier in den letzten Jahren Preissprung im dreistelligen Prozentbereich.


Das zyklop ist aber eher von der unhandlichen Sorte. ;)
QIMAGO

Kann mir jemand ein 23mm f1.4 leihen?

#20 margunov

margunov

    We don’t make mistakes here, just happy little accidents

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.352 Beiträge

Geschrieben 24. März 2014 - 19:32 Uhr

Das zyklop ist aber eher von der unhandlichen Sorte. ;)


Meinst du, das Helios ist handlicher? :D



Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: helios, m42, manuell, swirly bokeh, Bokeh

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0