Jump to content
ISO

Kameratransport auf dem Rad

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Mich würde es interessieren wie die Radfahrer unter Euch den Transport der Kamera/Objektive organisieren.

Einfach so in die Lenkertasche oder Gepäckträgertasche legen ist, so glaube ich, nicht so gut, da hier die Kamera allen Fahrbahnunebenheiten ausgeliefert ist.

Oder macht das, wie in meinem Fall, einer X100 / X-T1 nichts aus?

 

Zur Zeit habe ich das Schultersystem SnapR auch auf dem Rad im Einsatz, beschränkt sich aber auf das nötigste, d.h. entweder X100 oder X-T1 mit 18er-Pancake. http://www.blackrapid.com/products/snapr-35

 

wie macht ihr das?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab entweder meinen Holst-Fotorucksack mit Daypack dabei oder meine Timbuk2-Fototasche, und die kann ich mir, weil sie auch eine klassische Kuriertasche ist, mittels dem sogenannten "3rd leg" (Zusatzgurt) auf den Rücken schnallen.

Hab die Kameras aber auch schon im normalen Rucksack dringehabt, in dem sich aber immer eine Regenjacke und Regenhose befinden, die eine gewisse Polsterung bereitstellen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde mir da nicht so große Sorgen machen. Meine Kameraausrüstungen (erst SLR, dann DSLR - jeweils mit mehreren Objektiven) haben mehrere tausend km durch Norwegen in normalen Ortlieb-Fahrradtaschen verpackt ohne Probleme ausgehalten. Ich wüsste nicht, wieso das bei Fuji-Kameras anders sein sollte. Man sollte sie halt so verpacken, dass nichts gegeneinander stößt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf kurzen Bike-Touren im Rucki (zusätzlich im Stoffbeutel), auf langen Bike-Touren (mehrere Tage, hunderte-tausende Km) lass ich das Fahrrad zuhause ,-)

Edited by debArtCH

Share this post


Link to post
Share on other sites

... Zur Zeit habe ich das Schultersystem SnapR auch auf dem Rad im Einsatz, ...

 

Das geht aber nur bei sehr aufrechter "Herrenreiter-Haltung", oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, kommt auf den Untergrund an, auf ebenen Straßen hält sich die Tasche da wo ich sie hinziehe(auf den Rücken), ab und zu ziehe rutscht sie wieder nach vorn.

Das Ganze auf einem Reise- oder City-Rad(I:SY) von Räderwerk.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Panorama 180 von Mindshift eignet sich sehr gut auch für Fahrradtouren. Der Beltpack läßt sich wirklich sehr schnell vor- und zurückschieben. Er dient auch gut als "Tischchen" beim Objektivwechsel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zur Zeit nehme ich einen Ortlieb Track 35, weil ich den auf dem Rad ehh immer auf habe (mit Flickzeug, Regenhose, Fahrradschlössern, …). Die Kamera ist dann in einem Postereinsatz (mit Wechselobjektiven) oder einzeln in einer Bereitschaftstasche; notfalls passt auch noch ein Stativ mit hinein und eine Jacke etc. auch.

 

Nur ist er mir an sich zu groß und zu unhandlich, daher liebäugele ich mit

http://www.enjoyyourcamera.com/Fototaschen-Rucksaecke/Fotorucksaecke/Pacsafe-Fotorucksack-Camsafe-Venture-V25-schwarz-Anti-Diebstahl::6086.html

oder mit der von gromit erwähnten Timbuk2-Tasche (oder ähnlichem).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mir eine Sattelstützentasche zugelegt, da passt die Kamera mit 1 Objektiv rein, Kamera selbst ist dann noch in einer Holstertasche. Die Tasche ist noch groß genug für sonstiges Radgeraffel und lässt sich mit einem Klick abmachen und mit einem Schultergürtel dann auch ohne Fahrrad gut transportieren.

 

http://www.bike24.de/p123110.html

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich verwende eine Lenkertasche von Norco: Dakota Klickfix

http://www.amazon.de/Norco-KLICKfix-Dakota-Lenkertasche-schwarz/dp/B001F135ZA/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1402830094&sr=8-2&keywords=norco+lenkertasche

 

Die X-E2 mit aufgesetztem Kit-Zoom, zusätzlich das XC 50-230, Ladegerät, Akkus, Fernauslöser, Filter usw. passen da bequem rein. Die Tasche hat noch eine vordere und an der Seite eine kleine Tasche, eine Regenhaube und einen Schultergurt. Mit der Klickfix-Halterung kann sie schnell am Lenker befestigt und abgenommen werden. Bei Bedarf gibt es die Halterung auch abschließbar.

 

Der Deckel öffnet nach vorne, so daß man sie auch während der Fahrt gut öffnen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich packe die Kamera einfach in die Lenkertasche, die ich vorher etwas auspolstere.

So hat man die Kamera schnell im Zugriff. Sie bei jedem Fotostop erst aus Sattel- oder Gepäckträgertasche zu kramen, wäre mir zu umständlich. Auf dem Rad nehme ich meistens die X-A1 mit dem 27er mit - kompakter geht's kaum.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich benutze einen SunSniper Gurt für Kamera mit einem Objektiv. Wenn ich größere Ausrüstung benötige, habe ich noch zusätzlich meine LowePro Tasche mit Schultergurt dabei. Geht alles easy peasy...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast Du ein Bonanza-Fahrrad?

 

Mal im Ernst, geht gut:schau mal, über dem Schloß siehst Du die Halterung:

 

Helios Fred # 114 (kann den link hier nicht reinkopieren)

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Taschen am Rad für die Kamera favorisiere ich nicht so, weil für mich der Zugriff nicht so spontan geht.Ich nutze eine Gürtelhalterung für meine Fuji. Auf das Stativgwinde kommt ein Metallstück mit kleiner Kugel die zuverlässig in den Halter am Gürtel eingerastet wird.Teilweise habe ich sogar 2 Kameras an einem Gürtel. Man kann die Halter, oder den Halter, auf dem Gürtel so verschieben, dass die Kameras beim Treten nicht hinderlich sind.Nicht den Gürtel der Hose verwenden, das ist nicht ratsam ,sondern einen zusätzlichen stabilen Gürtel verwenden.

In Sekundenschnelle ist die Kamera griffbereit oder wieder in der Halterung zurück.

Mich hatte die Kamera am Hals hängend immer genervt, daher bin ich auf die Gürtelvariante gekommen.

 

Das Ganze geht natürlich nur, wenn es nicht regnet, oder die Kombi ist wasserfest .

 

Zur Sicherheit eine kleine Plastktüte, oder Duschhaube mitnehemen, kleines Loch rein für den Metallhalter am Stativgewinde, fertig ist der Regenschutz !!

 

 

https://www.amazon.de/Shoot%C2%AE-G%C3%BCrtelclip-Holster-Schnellwechselplatte-Kamerahalterung/dp/B071VJ3QZP/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1524565742&sr=8-1&keywords=g%C3%BCrtel+kamerahalterung

Edited by Lobra

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich fahre ein Cargobike mit Ballonreifen und mache den ThinkTank-ShiftShaper mit Spannern am Frontgepäckträger über der Vorderachse fest.

Das ist schnell montiert und abgenommen, bei Bedarf im Zugriff und nicht mehr oder weniger geschützt als sonst auch.

Manchmal kommen noch Stative, Lichtformer und Blitze in die Satteltaschen.

Beim Parken hilft ein Fixateur am Lenker.

Die sportliche Alternative ist eine GoPro am Helm.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zwar schon ein älterer Beitrag aber ich ergänze auch noch einmal.

Zum einen gibt es von König spezielle Fahrradtaschen für den Lenker und sogar Stativtaschen.

Ich selber nutze einfach eine Lowepro Invers 200, diese gibt es aber auch kleiner als 100er.

Wetterfest, robust und auch als Umhängetasche zu verwenden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe meine X-T10 mit 25/1.4 und eine E2 mit XC16-50 in einer kleinen Umhängetasche vorne in der Lenkertasche und bin damit seit 3 Jahren und mehreren 1000km auf Feldwegen und im leichten Gelände unterwegs. Null Probleme bei mir.

LG Armin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich fahre "moderat" Mountainbike, also auch öfters abseits der Straßen. Mir reicht da der kleine und günstige Rollei Canyon S Rucksack. Reicht für Camera, zusätzliches Objektiv, Filter und Geldbörse etc. Ich mag allerdings auch keine Taschen am Bike 😉

Edited by OpasWahn

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy