Jump to content
Maxbas

Kodak Tri-X

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ein Name wie Donnerhall. Der Tri-X von Kodak ist ein klassischer S&W Film, der insbesondere als Kleinbildfilm den Photojournalismus über Jahrzehnte geprägt hat. Viele der Bildikonen des 20. Jahrhundert sind auf Tri-X entstandenen. Aber auch für die Amateurfotografie war und ist dieser Film von großer Bedeutung, und nicht umsonst der meist verkaufte S&W Kleinbildfilm der Welt. Tri-X zeichnet sich durch einen weiten Belichtungsspielraum, eine gute Pushbarkeit und durch ein klassisches und ausgeprägtes Korn aus. Auflösungswunder sind von diesem Film allerdings nicht zu erwarten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine Oma hatte nur diesen Film verwendet, Sie belichtete ihn standardmäßig mit 800 ASA, gelegentlich mit 1600 ASA und seltener mit 200 ASA.

Das macht mir das Scannen ihres großen Archivs leichter: ich habe nur 3 Scan-Profile.

 

Alma

 

Dokumentarische und politische Fotografie sind allerdings auch nichts für Pixelpeeper.

Share this post


Link to post
Share on other sites

An diesem Bild kann man sehr gut sehen was passiert, wenn man zu wenig Chemikalien in den Tank tut.

 

Bei mir wellt sich der Film leider sehr stark. Sowohl horizontal als auch vertikal. Da ich auch so nicht besonders begeistert bin von dem Film, werde ich den wohl beiseite legen.

Ich habe in einem Interview mit Salgardo gelesen, dass er mit Film aufgehört hat, als sich die Qualität des Tri-X verschlechtert hat. Er sagte der Silberanteil sei über die Jahrzehnte gesenkt worden. Ob das stimmt weiß ich natürlich nicht.

 

Leica M7, XTOL 1+3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

An diesem Bild kann man sehr gut sehen was passiert, wenn man zu wenig Chemikalien in den Tank tut.

 

Bei mir wellt sich der Film leider sehr stark. Sowohl horizontal als auch vertikal. Da ich auch so nicht besonders begeistert bin von dem Film, werde ich den wohl beiseite legen.

Ich habe in einem Interview mit Salgardo gelesen, dass er mit Film aufgehört hat, als sich die Qualität des Tri-X verschlechtert hat. Er sagte der Silberanteil sei über die Jahrzehnte gesenkt worden. Ob das stimmt weiß ich natürlich nicht.

 

Leica M7, XTOL 1+3

also wellig wird er, wenn die Temperatur nicht stimmt.

Matz hatte es ja schon mal geschrieben.

 

Ob weniger Silber drin ist ??????

Was ich im weiten www gelesen habe, sei beim Neopan 2 Auflage ist die Rezeptur auch verändert worden, weil gewisse Chemikalien nicht mehr genutzt werden dürfen.

Da ich nur Neopan400 aus der ersten Herstellung hatte kann ich dazu aber auch nichts sagen.

Ich habe auf den Tri-x umgestellt und bin zufrieden!

Hersteller müssen ja auch immer schauen, was sie noch von Vorlieferanten bekommen und was nicht.

Ich liebe den Tri-x und als 120er Film, habe ich auch nur den Tri-x.

So lange ich den bekomme, bleibt das auch so!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Ilford FP4 wellt sich bei gleichen Bedingungen nicht. Das ist schon ein großer Vorteil.

Das ist das schöne an Filmen, jeder kann sich seinen Liebling wählen. Ich würde den Tri-X gerne lieben, da er für alles steht was ich an Photographie bewundere. Aber ich denke, ich werde mich weiter nach einem 400/800 ISO Film umsehen.

Gerade sind ein Neopan 400 und ein Delta 400 in den Kameras. Mal sehen wie die sind.

 

P.S. Hier liegt noch ein Tri-X, belichtet bei 800 . Der kommt noch

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy