Jump to content

Empfohlene Beiträge

Werden dir die Bilder nicht angezeigt oder wie?

 

Doch, doch. Vielleicht bin ich zu anspruchsvoll und sollte die Profilbilder mit dazu zählen. Nichts für ungut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Doch, doch. Vielleicht bin ich zu anspruchsvoll und sollte die Profilbilder mit dazu zählen. Nichts für ungut.

 

Reicht dir die Menge nicht oder mäkelst du ein bißchen?

 

Ich find's schade, dass irgendwie sonst niemand was zeigt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich find's schade, dass irgendwie sonst niemand was zeigt. 

Sobald ich am Montag mein Staatsexamen erledigt habe, kann ich wieder mehr mit der Welt außerhalb meines Arbeitszimmers beschäftigen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Elmar hat sich mal die Mühe gemacht

Danke Elmar für Deinen Bericht!

 

http://www.qimago.de/sechzehn-bis-fuenfundfuenfzig-effzwoacht-fujinon-xf-16-55mm-f2-8-r-lm-wr/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Elmar hat sich mal die Mühe gemacht

Danke Elmar für Deinen Bericht!

http://www.qimago.de/sechzehn-bis-fuenfundfuenfzig-effzwoacht-fujinon-xf-16-55mm-f2-8-r-lm-wr/

Extra für dich...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für den Hinweis, Mehrdad. Und großen Dank an Elmar! Es macht richtig Spaß, Deinen Gedanken zum 16-55 zu folgen.
 
Richtig gelacht habe ich bei Deiner Aussage zu dem, was fehlt. "... auf Film. Da habe ich so unglaubliche ISO-Werte, wie 200 oder 400. Da habe ich so Verschlusszeiten von 1/30 oder länger. Und die Bilder werden trotzdem scharf." Stimmt, man muss sich nur trauen. Und das traut man sich nur, wenn man sich traut - oder so ähnlich. Ich hatte zunächst das eine oder andere Mal auch die Sorge, ob ich mit Kamera und Objektiv so ganz ohne Stabilisator ein unverwackeltes Foto hinbekomme. Mittlerweile bin ich nicht übermütig, habe aber (wieder) Vertrauen gewonnen, dass ich mit der richtigen Haltung auch einmal längere Verschlusszeiten versuchen kann - so ganz ohne Stabilisator, den braucht´s ja überhaupt nicht, oder? 

 

Thomas

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank Elmar für Deinen Gefühls-

  und Erfahrungsbericht mit tollen Bildern!

Ich finde, das ist ein absolut gelungener Situationsbericht aus Deiner Entscheidungs- und Gemütsphase, in der ich mich auch gerade befinde.

 

Gruß Jürgen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Übrigen mal ein Bild des Objektivs an der Kamera mit einer Normalbrennweite auf KB-Film aufgenommen um möglichst wenig Distorsion zu haben:

 

 

 

Ja, nix Fuji. Zeiss Makro Planar 50mm f2 mit Nikon F3 auf Agfa Precisa 100er Diafilm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Toll Elmar, deinem Gefühls- Erfahrungsbericht ist nichts hinzuzufügen. Darum ist auch bei mir dieses Objektiv so gut wie immer gesetzt. Und in nem kleinen Fach noch das 1.4er 23mm zur (Licht-)Sicherheit und gut is.... ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für eure Rückmeldungen!

Ich werde wohl nie von meinen Festbrennweiten abrücken, weiß aber inzwischen, dass es mit diesem Zoom ginge.

 

Im Übrigen: kein selbständiges Ausfahren des Tubus feststellbar- fiel mir noch ein als heute ein Nikonkollege mit lang raushängendem, hmm, wie nenne ich das jetzt unanstößig, Zoomschwengel an mir vorüber ging.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

Bilderthread?

 

Ok, also hier ein paar Bilder, die ich heute Morgen auf dem Weg zur Arbeit, mit der Linse die ich für einen Tag zum Testen habe und heute Abend ohne schlechtes Gefühl bezahlen werde  - na das war doch mal ein mächtig langer Satz

 

Diese Bilder habe ich heute Morgen gemacht und nur von der Kamera ans iphone und in der Mittagspause auf den Firmen-Laptop übertragen und leicht verkleinert. Da hat evtl. die Qualität etwas drunter gelitten ...

 

 

Gruß,

Daniel

 

 

 

Und hier noch eine kleine nüchterne Zusammenfassung auf Englisch, bin wieder zu faul das nochmal zu schreiben. Sorry.

 

Hello,

as it happened I got a call from the owner of a local camera store whom I know very well yesterday afternoon - the 16-55 is finally in stock here in Malaysia.

 

No chance - I hade to jump by after work to have a brief look. After I had my look the owner said "Take it until tomorrow to test, if you like it, pay it and keep it, if not bring it back tomorrow evening". The price here in Malaysia is with my current exchange rate around 822 Euro or with the current $-rate around 1013 USD. Nah, I don't need to buy another lens, but of course I'll try it.

 

First impression: It's big, but not THAT big. It's heavy, but not THAT heavy. It's well build, and really THAT well

 

Overall it is a good fit with the attached Medium grip and a very well fit with the battery grip. As these are the only options in which I use my X-T1, it's fine for me, if of course not for every circumstance as the package is not small anymore.

 

Zoom and focus rings are working very nice and the aperture-ring is similar to the 50-140. Very good.

 

The lens-hood is plastic, but clicks in very nice and smooth - no comparison to the bloody lens hood of the 50-140. Not great, but absolutely ok (Dear Fuji, I still love the lens hoods of the 18 and 35mm lenses)

 

The AF is very, very fast on the X-T1. I dare say it's the fastest so far in the Fuji lineup, but I've not made any comparison - just guts feeling. And maybe the 14mm has at least the same speed. However, all the others are still fast enough most of the time.

 

When I reached home yesterday, the first thing to do was to check the lens for decentricity - perfect, no problem.

 

Then some general walking in the garden and the house taking this and that awful and meaningless picture. Afterwards checking the pics at the computer. My findings regarding the optical quality:

 

- Exceptional sharpness at all focal-length and apertures. Very nice: even at f16 the lens seems to me still very sharp and at f11 I cannot make out any real draw backs. Therefore, it's great for landscape.

- Even at f2.8 and 16mm the absolute corners are very sharp - no color shift towards the corners

- Colors are great and Bokeh is as smooth as it can be for this lens-type

- Distortion is extremely low, however I checked Jpegs and RAWs in Lightroom, therefore this statement is not that useful

- CAs are very well controlled and I would say a non issue with that lens

- Contrast is very nice and stays high even in backlit situation and strong lightsources in the field of view

 

Even,  when I am definitely more a prime shooter in that focal length range, this lens is that good, that I will happily pay it today evening to keep it. Additional we'll have 6% GST from April onwards and when I am back in Germany the price will most probably not be lower. So I grab it now.

 

Today morning I stood up a bit earlier to take some photos on my way to work.

 

Please have merci, as for these pictures I just send them from the camera to my iPhone and then to my company Laptop during my lunchbreak today. So, they are more or less directly ooc with just some resizing to 1200px.

But what would this text be worth without any pictures

 

Daniel

bearbeitet von Daniel C.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und noch eins, deutlich zu sehen ist hier die heftige Vignettierung

:

 

bearbeitet von Daniel C.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Noch eins:

 

Penang11.jpg

Klasse Aufnahmen Daniel!

 

Danke für Dein "frühes Aufstehen"

, fürs Zeigen Deiner wunderschönen Bilder und für Deinen ersten Erfahrungsbericht.

Hmm, ob ich da lang widerstehen kann

?

 

Gruß aus dem Heckengäu

Jürgen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×