Jump to content

RAW-Einstellungen konfigurieren, geht das?


Direx

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Servus,

 

lassen sich an Kameras die RAW-Voreinstellungen modifizieren?

 

Anlass war der heutige Testspaziergang mit 4 unterschiedlichen Kameras und folgendem Ergebnis (siehe Bild)

 

http://www.frank-fotografie.de/intern/

 

Da weicht gerade  bei der FUJI X-A1 das sehr graue RAW stark sowohl von der Realität als auch von dem JPG ab, aber auch die andern Kameras zeigen ähnliche Abweichungen auf. Die X10 hat nach meinem optischen empfinden farblich die geringsten Abweichungen.

 

Weiß da jemand von Euch bescheid?

 

Direx

Edited by Direx
Link to post
Share on other sites

Guest chironer

....

 

der Weißabgleich wirkt sich auch auf die RAWs aus?

..., aber ich würde Dir blind empfehlen grundsätzlich etwas zu lesen über RAW, jpeg und Weißabgleich.

Link to post
Share on other sites

Die einzigen Einstellungen, die sich auf die RAW-Datei auswirken, betreffen die Belichtung. Also Blende und Verschlusszeit, außerdem manchmal noch ISO und dementsprechend auch die DR-Einstellung. Wobei ISO bei Kameras mit ISOlosen Sensoren nicht immer einen relevanten Einfluss hat, eigentlich nur noch bei einer Überbelichtung. Weißabgleich ist eine JPEG-Einstellung, die allerdings auch in den RAW-Metadaten abgelegt wird und somit die Arbeit vereinfachen kann. Genauso die Objektivkorrekturen, die man an der Kamera jedoch nicht abschalten kann.

Link to post
Share on other sites

Die einzigen Einstellungen, die sich auf die RAW-Datei auswirken, betreffen die Belichtung. Also Blende und Verschlusszeit, außerdem manchmal noch ISO und dementsprechend auch die DR-Einstellung. Wobei ISO bei Kameras mit ISOlosen Sensoren nicht immer einen relevanten Einfluss hat, eigentlich nur noch bei einer Überbelichtung. Weißabgleich ist eine JPEG-Einstellung, die allerdings auch in den RAW-Metadaten abgelegt wird und somit die Arbeit vereinfachen kann. Genauso die Objektivkorrekturen, die man an der Kamera jedoch nicht abschalten kann.

heisst dann definitiv: RAW bleibt RAW?

Link to post
Share on other sites

Die Bilder die du zeigst, sind ja schon JPEG-Interpretationen der RAW-Aufnahme. Und die RAW-Aufnahmen wurden mit unterschiedlichen Sensor-Typen aufgenommen. Das heißt, dein RAW-Converter hat jede Aufnahme nach Methoden, die wir hier nicht wissen, übersetzt.

Wenn man RAWs wirklich 'orginal' anschauen könnte, wären die vermutlich viel 'dunkler'. Üblicherweise wird im Converter gleich einmal die Helligkeit der Mitteltöne angehoben ('weil das mehr unserem Sehvermögen entspricht'). In verschiedenen Konvertern (zB CaptureOne) kann man zu diesem Zweck eine 'Filmkurve' unterlegen - zB Hochkontrast, Linearer (=orginaler) Verlauf, kräftige Farben etc. Und dann gehts ums Demosaicing - die einzelnen Grün-Blau-Rot-Mosaiksteinchen wollen irgendwie interpretiert sein... Jeder Hersteller hat sein eigenes Schönheitsgefühl. Das betrifft sowohl kamerainterne als auch externe Umwandlungen.

 

Im RAW ist meines Wissens nur enthalten, wieviel Licht (Spannung) jedes einzelne Pixel erhalten hat. Daher kann man vorher auch nichts 'einstellen'. Das hat schon der Kamera / Sensor -Hersteller fix 'verdrahtet'.

 

August

Link to post
Share on other sites

Servus,

 

lassen sich an Kameras die RAW-Voreinstellungen modifizieren?

Du denkst du möchtest die RAWs verändern, was du aber wirklich möchtest [emoji6] ist die Art zu verändern, wie dein RAW-Converter (zB. Lightroom) die RAWs umwandelt.

 

Das für verschiedene Kameras exakt gleich hinzubekommen ist kein kleines Unterfangen. Was dir helfen könnte wäre ein Colorchecker http://xritephoto.com/colorchecker-passport/support. Damit fotografierst du ein Farbtarget und die Software erstellt dann ein Profil für die jeweilige Kamera, Objektiv, Lichtbedingung...

 

Bevor du den Aufwand treibst, wäre es eventuell ratsam einmal darüber nachzudenken, was du genau zu erreichen versuchst. Ist das den Aufwand wert? In meinem Workflow sind die Farben des Outputs mir deutlich wichtiger als das was anfangs aus der Kamera kommt.

Edited by philwjan
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...