Jump to content

Meyer Optic Görlitz Trioplan 2,8 100


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Laut Fuji Rumors wird das alte Trioplan wieder aufgelegt.

Und dann gleich absolut mutig aber zielgerecht mit X Mount... Irgendwie werd ich da jetzt schon "schwach". Und ich weiß noch nicht mal was zur Qualität! ;)

Hat jemand von Euch die ALTE Linse Trioplan schon mal probiert? 

100mm ist ziemlich meine Lieblingsbrennweite. (also 150mm KB)

 

http://www.fujirumors.com/comeback-meyer-optic-trioplan-f28100-mm-coming-also-for-fuji-x-in-october/

 

 

Link to post
Share on other sites

  • Replies 118
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Kann man bei einem Dreilinser wirklich viel an Länge sparen? Ich glaube, da zählt v.a. die Brennweite und nicht so sehr das Auflagemaß.

Der Strahlengang muss ja irgendwie Platz finden; wie sollte das Objektiv da kürzer werden? Es wird einfach um die Differenz der Auflagemaße länger, damit es an eine Fuji-X passt. Wenn es ein Teleobjektiv wäre, könnte es kürzer sein – aber das gälte ganz genauso für die DSLR-Version, die man dann ebenso kürzer bauen könnte.

Link to post
Share on other sites

Hach ja, die Kringelmaschine :D .

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

 

Link to post
Share on other sites

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

 

Bei den Gebrauchtmarktpreisen scheinen ein paar clevere Geschäftsleute Geld zu wittern.

Wenn das Objektiv tatsächlich kommt, wird es bestimmt böse teuer sein.

Link to post
Share on other sites

Dann doch lieber das Original:

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

 

Und bitte nicht nachfragen, ich verkaufe es nicht!!! :D

Edited by EdwinDrix
Link to post
Share on other sites

Ich hab viele Bilder mit dem Objektiv in flickr gesehen. Und ich frage mich, weshalb ich mit Nikkor 85 1.8 und 105 2.5 nicht diese Kringel kriege.

Das mit dem one trick Pony ist schnell ersichtlich. Ein Glas für cremige Hintergründe bei Macros, dafür vielleicht nicht das schärfste Tele. Aber weshalb ich keine so schöne Kringel mit den Nikkoren hinkrieg, hab ich noch nicht verstanden.

Link to post
Share on other sites

Die Kringel entstehen nur bei Offenblende und Spitzlichtern im Bokeh.

Das andere Objektive nicht kringeln können liegt an der Bauart.

Die Kringel sind eigentlich ein "Fehler" eines alten und simpel aufgebauten Objektives.

Man sollte bedenke das dieses Objektiv von der ersten Version 1916 bis zu letzten Version 1963 gebaut wurde.

Das jüngste ist somit über 50 Jahre alt.

 

Mit Zwischenringen kann man sowas hinbekommen:

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

 

Ed.

Edited by EdwinDrix
Link to post
Share on other sites

Ich mag den Trioplan-Charme auch sehr, aber ich denke, da wird der Preis der "Showstopper" werden, einzig eine Billiglinse, die aus optischen Fehlern besteht werden die Jungs von der scheinbar wiederauferstandenen Meyer-Optik schon Dollarzeichen in den Augen haben...

  

 

#6 Vito, würde mich freuen, wenn Du das mal übersetzen würdest, was Du da geschrieben hast. ???

Gustav

Hallo Gustav,

Du hast natürlich Recht, mitunter kommt mein Geschreibsel nicht dem Denken hinterher:)

Also: ich mag wildes Bokeh und interessante kreativ zu nutzende Objektivfehler.

So ein Trioplan hätte ich eigentlich auch gern, aber 200,- € wäre es mir höchstens wert und dafür ist es eher nicht zu bekommen.

Die Trioplane galten jahrzehntelang als Billig-Objektive (und das sind sie ja auch) - eben einfache Dreilinser, die so stark sphärisch überkorrigiert sind, dass sie in bestimmten Situationen "Seifenblasen" im Umschärfebereich erzeugen. Das sind eigentlich Fehler und die wurden auch als solche angesehen bis eine US-Amerikanerin (deren Name mir nicht mehr einfällt) damit kreativ Blümchenfotos machte.

Gab es die Objektive bis dahin für 10,-, so entstand ein wahrer Hype und die Preise kletterten bis auf über 400,- €! Die neue Pseudo-Meyer-Firma (haben nur die Namensrechte) will sich das nun zu nutze machen und das Objektiv nachbauen...vermutlich wird es dann 599,- kosten...

 

Ich hoffe, so habe ich es verständlicher ausdrücken können?

 

Gruß

Stefan

Link to post
Share on other sites

  Die neue Pseudo-Meyer-Firma (haben nur die Namensrechte) will sich das nun zu nutze machen und das Objektiv nachbauen...vermutlich wird es dann 599,- kosten...

 

Ich glaube mit 599,00 Euro wirst Du da nicht hinkommen.

Der Hype des Trioplan ist ungebrochen, und das wird die Marketingabteilung gnadenlos ausnutzen.

Ich denke ehr 699,00 und mehr.

 

Ed.

Link to post
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • 2 months later...

Der VK des neuen Trioplan ist raus und liegt bei 1.399,00 Euro.

Herzlichen Glückwunsch!!! :o

 

Hier Bilder vom und mit dem Objektiv und noch ein paar Infos dazu:

 

KLICK MICH

 

KLICK MICH

 

KLICK MICH

 

Was jetzt mit den Preisen des original Trioplan passieren wird, kann sich jeder wohl recht gut vorstellen.

Zum Glück habe ich zwei von den Dingern in der Vitrine :D

 

Ed.

Edited by EdwinDrix
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...