Jump to content

Opas Olympusse


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

 

da stolpere ich doch glatt über die Sammlung meines lange verstorbenen Großvaters.

Wer kann mir zu den Objektiven etwas sagen? 

Lohnt sich das adaptieren (X-M1)? Adapter scheint es schon für ca. 40 Euro zu geben...

 

Vielleicht probiere ich es beim 500er? Könnte einen Spaß wert sein...Es hat auch kaum Gebrauchsspuren...

 

Über das 28-80 kann ich nicht viel finden; sieht technisch aber okay aus...Gebrauchsspuren sind dran...

 

Beim 135er ist so eine Art verstellbarer Tubus dabei, 80/135 Macro steht drauf...Aber die flockige weiße Struktur in der Mitte? Ist das Pilz?

Sieht auch relativ gebraucht aus...

 

Bin für jede Info dankbar! Auch zum Wert oder zum Sinn einer Aufbereitung (gibts das?).

 

Danke

Max

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Der Wert einer Aufbereitung...

 

Das 500er Spiegeltele macht doch vom Tubus er einen nahezu neuwertigen Eindruck. Wenn die Linsen ähnlich tadellos sind, dann würde ich es an Deiner Stelle veräußern --- es sei denn Du bist ein im Umgang mit Spiegelteles erfahrener Fotograf. Es dürfte am Gebrauchtmarkt einen ordentlichen Batzen Geld einbringen...

 

Zu Glaspilz ist mein Kenntnisstand folgender: Gläser, die davon befallen sind, sind in der Regel nicht zu retten. Es sei denn man investiert kräftig. Dies scheint sich hier doch mit Verlaub nicht zu lohnen. Weder das Osawa noch das Zuiko Macro scheint mir eine solche Investition wert zu sein.

 

Ferner würde ich das pilzige Objektiv von den unbefallenen Exemplaren trennen, nicht dass die Seuche übergreift.

Link to post
Share on other sites

Hallo, danke schonmal! Ich muss mal den staub vom 500er machen (tipps?).

Dann seh ich, ob auch welcher drin ist...drehen tut alles sehr sanft...

Vllt hol ich mir mit dem geld das 50-230 ;-)

 

Ist das sicher glaspilz? Eine kleine weiße wolke, wie ein winziges stück watte...

 

Habe noch das gefunden:

http://www.amazon.de/Objektivadapterring-Olympus-Objektiv-Fujifilm-DC293/dp/B00C4ORUGM

 

Für 15 euro könnte man sich den spaß doch machen? Meint ihr, der adapter taugt?

Link to post
Share on other sites

So, das Makro macht's wohl halbwegs eindeutig? Dann klopp ich das weg? Oder soll ich's noch auf ebay tun und vielleicht nen 10er einsacken?!

 

Das 500er hat ein wenig! Staub im Inneren, aber v.a. auch einen Fleck, winzig, der beginnender Pilz sein könnte. Schnell auf ebay, natürlich mit dem Hinweis auf den möglicherweise beginnenden Pilz?

 

edit: vielleicht kann ja jemand diesen komischen Tubus 80-135mm Makro brauchen?

edit: Bild vergessen

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Edited by oelfeld
Link to post
Share on other sites

Hallo oelfeld,

 

bei der Adaptierung eines 500er Teles, wenn auch bauartbedingten recht kurzen Objektivs würde ich darauf Wert legen, dass am Adapter eine Möglichkeit besteht, diesen zuverlässsig auf einem Stativ zu befestigen. Und ein Stativ wirst Du brauchen in Anbetracht von 500mm und f 8.0 auch wenn das Objektiv bauartbedingt als Spiegel relativ kurz ist. Wie ich lese fotografierst Du mit der X-M1, die ich nur aus Beschreibungen kenne und empfehle Dir, das Bajonett nicht überzustrapazieren, daher der am Adapter angebrachte Stativanschluss.

Link to post
Share on other sites

Sind Pilz-Objektive nun ein Fall für die Tonne oder für Bastler auf ebay?

Das 28-80 hat auch Pilz, bisher aber nur am Metall, nicht auf den Linsen...

 

Danke für eure Infos! Stimmt, am Stativ müsste eher das Objektiv/der Adapter befestigt sein; hätte auch Angst um das Stativgewinde an der Kamera...

Link to post
Share on other sites

Hallo oelfeld,

 

bei der Adaptierung eines 500er Teles, wenn auch bauartbedingten recht kurzen Objektivs würde ich darauf Wert legen, dass am Adapter eine Möglichkeit besteht, diesen zuverlässsig auf einem Stativ zu befestigen. Und ein Stativ wirst Du brauchen in Anbetracht von 500mm und f 8.0 auch wenn das Objektiv bauartbedingt als Spiegel relativ kurz ist. Wie ich lese fotografierst Du mit der X-M1, die ich nur aus Beschreibungen kenne und empfehle Dir, das Bajonett nicht überzustrapazieren, daher der am Adapter angebrachte Stativanschluss.

Spiegellinsen sind zwar sehr klein und leicht, es ist aber nicht einfach damit ordentliche Bilder zu machen a) Bauartbedingt wenig Schärfe B) die Schärfe lässt sich nur sehr schwer scharf stellen, kann mit dem Peaking evtl. besser gehen c) unbedingt mit Stativ nutzen, durch die lange Brennweite kommt Verwacklung wie flirren an warmen Tagen hinzu. Deshalb mind. 1/1000sec als kürzeste Zeit. Wert eher gering einzuschätzen, zu mal auch ein Glas mit Pilz, Sorry ehrliche Meinung.

Link to post
Share on other sites

Hmm, da sind so ansammlungen von winzigen weißen pünktchen auf dem metall im objektiv...keine ahnung, was das dann ist...

 

Ist aber eh egal, da bei dem objektiv die lamellen fest sind...die bewegen sich nur ganz laaangsaaam?!

Link to post
Share on other sites

Hmm, da sind so ansammlungen von winzigen weißen pünktchen auf dem metall im objektiv...keine ahnung, was das dann ist...

Ist aber eh egal, da bei dem objektiv die lamellen fest sind...die bewegen sich nur ganz laaangsaaam?!

Vielleicht ein anderer Schimmelpilz?

Waren die Optiken leicht feucht und dann auch noch in Lederköchern gelagert?

 

Dann ist auch noch das Fett verharzt.

 

Ich würde das alles beschreiben und sehen, dass ich alles bei ebay loswerde - viel würde ich dafür aber nicht erwarten.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...