Jump to content

Samyang 8mm/2,8 M an X-t1 -keine Auslösung


heimelini

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo Forum,

 

Habe gestern mein neues Samyang 8 mm 2,8 er ohne Autobus an die X-t1 angebracht und musste feststellen das in der Anzeige F0 steht.

Scheinbar erkennt die Kamera das Objektiv nicht.

Die AF Einstellung steht auf Manuell!

Auch der Versuchen ein wenig am Objektiv hin und her zu drehen ergibt keinen Erfolg!

Mache ich hier irgendeinen Fehler oder sollte das Objektiv gar nicht an dieser Kamera funktionieren.

Bin hier etwas hilflos!

 

Freue mich auf konstruktive Antworten von Euch!

 

Gruß Ralf

Link to post
Share on other sites

Moin Ralf,

ausgehend vom 12er Samyang würde ich sagen: works as designed. Es gibt keine Kontakte am Bajonett, somit ist das ein komplett manuelles Objektiv. Blende und Fokus müssen von Hand eingestellt werden und im Menü muß "Auslösen ohne Objektiv = AN" eingestellt sein, zusätzlich sollte man die Brennweite unter "Adaptereinstellungen" angeben. Die Belichtugsmessung funktioniert - man schießt also immer in AP.

Link to post
Share on other sites

Freue mich auf konstruktive Antworten von Euch!

 

 

 

Am besten TIPP 11 nochmal lesen!

 

„TIPP 11

Samyang-Objektive mit X-Mount-Anschluss sind in Wirklichkeit nur adaptierte Fremdobjektive.
Bei manuellen Objektiven von Samyang (Rokinon) und ähnlichen Anbietern handelt es sich trotz serienmäßig verfügbarem X-Mount-Anschluss nicht um native Objektive. Sie sparen hier also nur den Kauf eines Adapters, die Objektive verhalten sich ansonsten jedoch wie adaptierte Fremdobjektive: Sie kommunizieren nicht mit der X-T1 (leiten also auch keine Information über die eingestellte Blende an die Kamera weiter), sie operieren auch im Live-View stets mit der eingestellten Arbeitsblende und sie können nur in den Belichtungsmodi A und M betrieben werden.“
 
Auszug aus: Rico Pfirstinger. „Die Fujifilm X-T1.“ iBooks. 
Edited by flysurfer
Link to post
Share on other sites

Guest pilfi

Werde das Objektiv dann gegen ein anderes eintauschen!

 

Gruss Ralf

Da bin ich aber gespannt, gegen welches du das Samyang 8mm tauschen möchtest ;):rolleyes:

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Warum Fehlkauf? Bei 8mm Brennweite und bei 2,8er Blende ist ab ungefähr 60 cm alles scharf - das manuelle Fokussieren kann man sich also fast schenken. Ich bin mit dem 12er voll zufrieden und finde Samyang bietet ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...