Jump to content
Sign in to follow this  
Mehrdad

abgelaufene Filme

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Auch wenn ich wohl nicht zu den gehören werde der dem abgelaufenen Film verfalllen wird so finde ich so eine Rubrik in unserem analog Teil doch ganz nett, oder?

Ich habe neulich von einem sehr netten Bekannten 3 abgelaufene (2007) Kodak elite Chrome 200 erhalten.

 

Die erste Rolle in die Kamera, die zwei anderen ins Eisfach.

 

Los geht's

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi

Die sind ja farblich gar nicht übel...hatte gerade einen abgelaufenen Kodak verknipst, der war schon arg daneben - so eine Art Altrosa-Violet-Stich, ziemlich grauslich. Habe ihn dann in LR ziemlich weiterstrapaziert :-)

 

Gruss

antonio

Share this post


Link to post
Share on other sites

sooooo ... mein erster Film ein Agfacolor XRG 200 (abgelaufen 2007) ...

 

ist sicher nicht ganz optimal wenn man(n) zum testen mit einen abgelaufenen Film anfängt. Egal ... als Einstellung habe ich ISO 100 genommen und auf die Schatten etwas überbelichtet (bei der FM2n hat man ja keine so genaue Anzeige. Die Bilder wurden bei Cewe entwickelt und auf CD gescannt (1024*1536) ... ist nicht sonderlich groß aber ich bin ja beim testen. Da ich nicht ganz gerade war habe ich das Bild etwas gerade gerichtet ... sonst nix. Ich werde die Tage das Negativ mal selber digitalisieren und schauen ob da noch etwas mehr geht ...

 

Dürft gerne eure Meinung dazu sagen ... ich hab ein breites Kreuz ...

 

mit dem Nikkor AI-S 50/1.8

Share this post


Link to post
Share on other sites

sooooo ... mein erster Film ein Agfacolor XRG 200 (abgelaufen 2007) ...

sind ja mehr oder weniger Testbilder ... ich hoffe ich soll sie trotzdem zeigen ... gleicher Film wie oben.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

sind ja mehr oder weniger Testbilder ... ich hoffe ich soll sie trotzdem zeigen ... gleicher Film wie oben.

 

11.jpg

 

O.k. der Film war definitv noch brauchbar - Die Scans sind farblich und von der Belichtung her ziemlich gut brauchbar!

Hast Du mal was in abgeblendet?

Edited by D700

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast Du mal was in abgeblendet?

das hier (siehe unten) hat Blende 8 ... ich hoffe das reicht ...

Der Streifen rechts neben dem Jägerstand ... hmmmm ... hatte keine GeLi drauf, vielleicht war die Sonne schuld. Kann aber natürlich auch ein Fehler im Film sein ... wer weiß das schon. Ist nur auf diesen Bild zu sehen ...

 

Die Scanns sind für`s Web eigentlich ausreichend ... werde aber trotzdem die Tage mal versuchen sie selbst zu digitalisieren (abfotografieren). Eigenen Scanner habe ich ja leider (noch) keinen ... mal schauen ob ich eine Verbesserung erreichen kann. Die Ergebnisse werde ich Euch dann zeigen ... wenn Ihr wollt ...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

also wenn die Scann`s von Cewe etwas größer (1600*2400) wären ... das würde mir schon reichen ...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sooo... Ablauffilmexperten. Vor einiger Zeit habe ich einen Agfapan Professional 25 vom Dachboden gerettet, abgelaufen 1981... was meint ihr bei solchen Lagerungsbedingungen, eher überbelichten, bei ISO 25 belichten und beten oder gleich in die Tonne?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sooo... Ablauffilmexperten. Vor einiger Zeit habe ich einen Agfapan Professional 25 vom Dachboden gerettet, abgelaufen 1981... was meint ihr bei solchen Lagerungsbedingungen, eher überbelichten, bei ISO 25 belichten und beten oder gleich in die Tonne?

Wie "warm" war es denn in den Sommermonaten auf dem Dachboden? Hitze hat dem Film dann wohl einiges abverlangt.

Ich würde ca. 5-10 Aufn. "opfern", den Film mit 10ASA belichten und die Enwicklungszeit um den Faktor 1,5 verlängern; dann hast du schon mal einen Anhaltspunkt. Du könntest auch eine kurze Belichtungsreihe mit den 10 Aufn. fotografieren, bei Nennempfindlichkeit  und empfohlener Entwicklungszeit?

 

Grüße aus dem Münsterland

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sooo... Ablauffilmexperten. Vor einiger Zeit habe ich einen Agfapan Professional 25 vom Dachboden gerettet, abgelaufen 1981... was meint ihr bei solchen Lagerungsbedingungen, eher überbelichten, bei ISO 25 belichten und beten oder gleich in die Tonne?

 

Davon hab ich die Extremversion - eine Pocketfilmkassette (!), abgelaufen July 1980. Hat jemand Erfahrungen, wie die sich halten und ob die überhaupt noch entwickelt werden können? Ob da nur abstrakte Zufallskunst rauskommen würde?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Stephan C.

So schön habe ich den TP nicht hin bekommen.

 

 

Nikon F90, die macht das ja eh fast automatisch

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest X-Ercist

Ich meinte eigentlich die Entwicklung. Vielleicht ist der Film über die Ablaufjahre ja weich geworden.....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy