Jump to content

Neues 55-200


Guest RWB

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Habe Heute mein neues Fujinon 55-200 bekommen. Bin nach den ersten Aufnahmen leider nicht sehr zufrieden damit. Genau aus diesem Grunde bitte ich Euch , mal die angehängten Fotos zu betrachten. Ich bin der Meinung es fehlt die genaue Schärfe, zumindest bei 100% .

 

Habe das Foto umgewandelt in JPEG und auf Forumsformat verkleinert. Bitte einmal in der Vergrösserung anschauen. 
Ist das normal von dem Objektiv?

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Edited by Guest
Link to post
Share on other sites

hast du noch mehr Fotos...?

 

am besten das Orginal hiermit hochladen...

 

http://www.fotos-hochladen.net/

 

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::

 

So wie ich das hier sehe warst du zu weit weg,das Windrad kann so nicht scharf werden.

 

Der Baumstreifen hinter der Wiese ist scharf,und wieso f4 war doch schönes Wetter f5.6 oder f8....

 

mfg

Edited by Andreaaas
Link to post
Share on other sites

Unschärfe beim 55-200er kann ich wirklich nicht feststellen. Ohne viel Erfahrung mit der Kamera und dem Objektiv habe ich ein Testfoto gemacht, das trotz eingeschaltetem AF-S und OIS bei 55mm und 1/420 auch bei 100% noch scharf ist. Wie gesagt ist es nur ein Testfoto ohne jeden künstlerischen Anspruch, leider überbelichtet aber sooc.

Alle Kameraeinstellungen wie Schärfe etc. auf +/- 0.

 

 

15873326244_03c6f500c1_c.jpg
DSCF0411 von stroemming55 auf Flickr

 

Dein Foto sehe ich nicht vergößert. Siehe den Beitrag von Andreaaas oder melde Dich bei Flickr an, um vergleichbare Fotos mit 100% zu zeigen.

Ich vermute jetzt, das Du mit Autofocus in die Mitte des Bildes gezielt und abgedrückt hast?

Link to post
Share on other sites

Guest Heinrich Wilhelm

Habe Heute mein neues Fujinon 55-200 bekommen. Bin nach den ersten Aufnahmen leider nicht sehr zufrieden damit. Genau aus diesem Grunde bitte ich Euch , mal die angehängten Fotos zu betrachten. Ich bin der Meinung es fehlt die genaue Schärfe, zumindest bei 100% .

 

Habe das Foto umgewandelt in JPEG und auf Forumsformat verkleinert. Bitte einmal in der Vergrösserung anschauen. 

Ist das normal von dem Objektiv?

Hallo RWB,

berücksichtige dass Du mit 200 mm Brennweite gearbeitet hast. Ich gehe mal davon aus, dass das Windrad etwa 200 m (oder noch weiter?) von Dir entfernt war.

Bei einem Fokus auf 200 m Entfernung ist bei Deiner Kameraeinstellung alles bis 130 m mehr oder weniger unscharf. Bezeichnend ist auch, dass die Wolken relativ

scharf abgebildet werden, man könnte fast annehmen Du hast am Windrad vorbei auf die Wolken fokussiert.

Ein Ratschlag: Bei solchen Entfernungsbedingungen fokussiere (besser) auf etwas näher liegende Objekte - in diesem Fall die Buschreihe - dann wird der Vordergrund

scharf, bei den in der Ferne liegenden Objekten fällt die relative Unschärfe nicht so sehr auf.

Gruß Heinrich

Edited by Heinrich Wilhelm
Link to post
Share on other sites

Werde mich nachher  mal um die Verbindung zu flickr. kümmern. Bis hierher ersteinmal vielen Dank.

 

VG Rolf 

Edited by Guest
Link to post
Share on other sites

Ich habe hier mal ein vom heutigen Tag.. Die T 1 sass auf dem Stative, OIS war aus, Objektiv auf 200mm (auch andere Brennweiten) fokussiert auf den Rasenbüschel unten am Baum. Auslösung erfolgte mit dem Selbstauslöser 2 sec.

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Ersteinmal herzlichen Dank für Deine Anmerkung D700, schau Dir die Aufnahme doch bitte einmal in der Vergrösserung an. Die Linien an dem Windrädern sind doch total gezackt.

 

VG Rolf 

Edited by Guest
Link to post
Share on other sites

Ersteinmal herzlichen Dank für Deine Anmerkung D700, schau Dir die Aufnahme doch bitte einmal in der Vergrösserung an. Die Linien an dem Windrädern sind doch total gezackt.

 

VG Rolf 

Genau das meinte Wolfgang mit thermischer Unschärfe. Bei Sonnenschein ist die Luft einfach immer in Bewegung, was zu Schlieren führt.

Link to post
Share on other sites

... das kann dann auch mal so aussehen:

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...