Jump to content
Pere

Griffgummi det X-T1 löst sich

Recommended Posts

Moin,

 

hab mit letztes Jahr meine T1 gebraucht geholt. Schon da löste sich minimal der Gummi. Jetzt besteht langsam aber sicher Handlungsbedarf. So wie ich jetzt den Thread verstanden habe: Selber fixen schwierig -  lieber zum Händler gehen und einschicken lassen?

 

Ich würde direkt an Fuji gehen, nicht über den Händler - dauert unnötig länger.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

durch den Forum thread hier wurde ich dazu verleitet auch meine 2 Jahre und 5 Monate alte XT-1 zu Fuji zu senden da sich der Griff löste. War schon so weit, das Luft darunter war und man es ein bisschen eindrücken konnte... unschön!

Also Reparaturformular bei Fuji ausgefüllt und den Fall geschildert, erwähnt das es nicht mehr innerhalb der Garantie liegt und abgeschickt. Die nötigen Dokumente Ausgedruckt und kurz nachgehakt obs vllt einen Versandaufkleber gibt (gibts nicht, leider, das letzte mal wurde mir noch einer geschickt... )

5€ DHL Paket und los ging die Reise.

 

Nach 10 Tagen und dem gefühlten 100sten Aufruf der Reperaturseite kam dann endlich die XT-1 zurück, ohne jegliche Kommunikation dazwischen. Der Griff wurde auf Kulanz getauscht inkl. den Seitentüren. Perfekt! Bin begeistert das dass so Problemlos auch noch ein knappes halbes Jahr außerhalb der Garantie funktionierte.

 

Vorher: https://www.dropbox.com/s/49qdad2o6gne7ew/XT1-Vorher.jpg?dl=0

Nachher: https://www.dropbox.com/s/cyiv6h6ypp8c6d1/XT1-Nachher.jpeg?dl=0 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen,

mein Baby aus 2014! Kam heute nach ca 10 Tagen vom Service zurück..... sieht wieder aus wie neu!

Ich hatte den Link für die Service Seite hier aus dem Forum, vielen Dank dafür.

Getauscht wurde die Gummierung und die linke Klappe.

Lg Olli

Edited by Oliver Ruzicka

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine XT-1, ebenfalls aus 2014, ist nun schon 16 Tage bei Fuji und wird zum zweiten Mal neu beledert und bedeckelt. Vielleicht hat sich endlich bei Fuji herum gesprochen, dass die alten Materialien nix taugen und sie kriegen es jetzt dauerhaft gelöst. Nach der ersten Reparatur 2016 hat die Belederung nach einem halben Jahr wieder erste Blasen geworfen und der Deckel für die Medienanschlüsse war da auch längst wieder krumm. Ich bin gespannt.

 

Grüße in die Runde

 

Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites

... und der Deckel für die Medienanschlüsse war da auch längst wieder krumm. Ich bin gespannt.

 

Grüße in die Runde

 

Michael

 

Hallo Michael,

 

an der Superqualität des Deckels für die Medienanschlüsse wird sich nichts ändern, das habe ich nach Rückfrage in Kleve in Erfahrung bringen können. Wie ich vernommen habe, wird der Deckel auch nach Ablauf der Garantie auf Kulanz ersetzt. Ich verstehe dies nicht, würde der Kunststoff vom Speicherplatzdeckel verwendet werden, dann wäre das Problem aus der Welt. Wahrscheinlich rechnet Fuji damit, dass die Restlebenszeiten der noch im Umlauf befindlichen X-T1 bald ablaufen und somit das Problem automatisch behoben sein wird. Eine Neuauflage mit besserem Kunststoff rechnet sich für Fuji wahrscheinlich nicht.

/uploads/emoticons/default_sad.png">

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bedauerlicherweise wird es genauso sein.

 

Allerdings fühlt sich der Deckel an der XT-1 eines Freundes irgendwie stabiler an. Die Kamera ist zwei Jahre jünger und der Deckel sowie die Belederung sind noch top. Vielleicht ist da im Verborgenen doch nachgebessert worden.

 

Die Hoffnung stirbt zuletzt.

 

Grüße

 

Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine X-T1 wurde 5.2016 hergestellt, wahrscheinlich die letzte Fertigungsserie. Der Verschlussdeckel hat sich auch hier verzogen und konnte nicht mehr geschlossen werden. Vor allem wenn die Kamera höheren Temperaturen ausgesetzt ist, scheint die Wahrscheinlichkeit des Defekts größer zu werden. Ich habe es bisher weitestgehend vermieden den Deckel zu öffnen. Zur Datenübertragung habe ich die SD-Card aus dem Slot genommen. Das scheint der X-T1 auch nicht bekommen zu haben. Mittlerweile wird jede SD-Card mit dem Verweis "Schreibgeschützt" abgewiesen (der Pin ist korrekt gesetzt). Dass dies gerade auf einer längeren Reise passiert, ist sehr ärgerlich.

Edited by HeWe

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, seit heute und damit nach drei Wochen ist die XT-1 wieder zuhause. Die Gummierung klebt wieder da, wo sie hingehört und die Medienklappe hält auch wieder dicht. Das Material scheint in beiden Fällen das gleiche wie vorher zu sein, also nix mit verborgener Entwicklung und so. Ich bin gespannt, wie lange der Zustand diesmal anhält.

 

Grüße in die Runde

 

Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

meine X-T1 ist auch schon "in die Jahre gekommen", ein Tausch des Gummis und der Klappe wäre notwendig; Garantie keine.  Mit welchen Kosten ist denn beim Service zu rechnen?

mfg Martin

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb "mARTin":

Hallo,

meine X-T1 ist auch schon "in die Jahre gekommen", ein Tausch des Gummis und der Klappe wäre notwendig; Garantie keine.  Mit welchen Kosten ist denn beim Service zu rechnen?

mfg Martin

Verlässliche Antwort bekommst du beim Fujifilm Support.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Meine ist von 2014 und war letztes Jahr bereits das zweite Mal für einen neuen Anzug und einen Deckel beim Service. Das lief freundlicherweise noch unter Kulanz.

Gruß 

Michael 

Edited by fotofrosch

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen,

heute kam meine X-T1, vom Fuji-Sevice aus Kleve zurück. Untere Abdeckung, Griffgummi/Belederung Buchsenabdeckung wurden ausgetauscht. Neueste Firmeware wurde aufgespielt. Obwohl die Kamera keine Garantie mehr hatte, entstanden mir keine Kosten.

Danke an Fuji, für diesen tollen Service !!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...