Jump to content
Detonatione

Tamron SP 2,5/90 Adaptall Beispielbilder

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Da ich bisher keinen Thread mit Beispielbildern dafür gefunden habe,

erlaube ich mir mal hier einen für das Tamron SP 2.5/90mm aufzumachen.

 

tote staubige Libelle auf Kaktus (Tamron SP 2.5/90mm @F5,6)
difuses Gegenlicht ohne weitere Lichtquellen... 
Image sooc bei 500px

 

Gruß Ralf

Edited by Detonatione

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich habe auch mal wieder mit dem Tamron an der XE-2 gespielt, ideal um sich bei Regenwetter im Haus zu beschäftigen. Aus einer längeren Serie mit Blenden zwischen 2.5 - 4, JPGs mit minimalen Anpassungen in LR.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nachdem endlich wieder mal Sonne schien konnte ich mal draußen im Garten das Tamron SP 90 2,5

nutzen...
TAMRON SP 90mm 2.5 abgeblendet auf ca. 5,6
1/400s DR200 ISO 400    

 

Gruß Ralf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mir ist erst durch dieses Forum aufgefallen, was für ein Schätzchen ich da seit Jahren unbeachtet in der Ecke liegen hatte 

Danke dafür !!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich meinte natürlich das Tamron und nicht den Salzstreuer (ist ungefähr genau so alt, wird aber öfter benutzt).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Super Bilder, super Bokeh.

 

Ich bekomme morgen auch ein Tamron SP 90 2.5 dazu eine Frage betreff Einstellungen.

 

Muss ich an der Kamera, XT1, bzw. im Menü Einstellungen verändern bzw. bestimmte Kriterien einstellen/berücksichtigen.

Wie z. B. Auslösen ohne Objektiv. Wie ist das mit der Brennweite. Im Menü hab ich gesehen das max. 70mm einstellbar ist!

Kann mir dazu jemand etwas sagen. Ich habe hier noch keine Erfahrung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Geron, hab zwar gerade nur die X-E1 neben mir, das Menue sollte aber ähnlich sein...

Aufnahme Menü 3, Aufn. ohne Obj. auf AN

dann

Lens Adaptereinst. ins Submenue: dort ist Obj.5 und Obj.6 bzwgl. Brennweiten Einstellung einstellbar auf beliebige Werte...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Werner,

 

Habe gesehen, daß du auch das Fuji XF-60 besitzt . Ich überlege mir zur Zeit ein Macro Objektiv zuzulegen. Da du diese beiden dein Eigen nennst , wäre ich über einen Tip dankbar für welches ich mich entscheiden könnte.

 

Gruß Eberhard

 

 

 

 

 

 

Gruß Werner

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na ja, das eine hat einen Autofokus und das andere muß manuell fokussiert werden.

Hängt also auch von deinen Vorlieben und Vorkenntnissen ab.

 

Optisch finde ich sie beide gut. Das 90er hat natürlich das gewisse Flair / Bokeh.

 

Ich denke auf der sicheren Seite bist du mit dem 60er oder auf das 120er Fuji Makro warten, welches dieses Jahr noch kommen soll.

 

Gruß Werner

Edited by Werner H.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...