Jump to content

Manueller Weißabgleich mit Weiß oder Grau?


Rolando di Cello
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Einen schönen guten Abend,

 

ich habe von einem Fototrainer gehört, dass man den manuellen Weißabgelich nicht mit einer weißen Fläche machen soll. Dafür gibt es zuviele Weißtöne. Schon alleine Papier kann viele verschiedene Weißtöne haben (vom gelblichen über bläuliches bis hin zu relativ weißen Weiß). Er hat mir geraten, dass man den manuellen Weißabgleich besser mit einer Graukarte machen soll.

Da in der Anleitung meiner Kamera (X-T10) steht, dass man dazu eine weiße Fläche nehmen soll, möchte ich diese Frage mal in die Runde stellen und fragen, wie ihr das macht und ob auch eine graue Fläche gehen würde.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...