Jump to content

Hallo Zusammen!


richards
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo in die Runde. Nach dem dieses Forum hier sich zu einem meiner Lieblingsforen gemausert hat, dachte ich wird es Zeit sich mal vorzustellen. Mitlesen tue ich hier schon relativ lange und ich bin auch in anderen Fotoforen unterwegs. Den Umgangston, die Bilder und die nützlichen Infos die ich vorfinde finde ich sehr gut. 

 

Ein paar Worte zu meiner Person.

Ich bin Jahrgang 72, Selbstständig unterwegs. In den letzten 15 Jahren habe ich mir eine mittelständische Druckerei im Schwarzwald aufgebaut. zur Fotografie kam ich über das Zeichnen. Irgendwann entdeckte ich dann die analoge und kaum genutzte Minoltaausrüstung meines jetzigen Schwiegervaters und dann hat es mich in die Welt der fotos reingezogen. Die Jagd nach dem Licht ist für mich ein Zwischending zwischen Hobby und Beruf. Die Grenzen verschwimmen immer mehr ineinander.

 

Meine erste "ernsthafte" Digitale Spiegelreflexkamera war eine Minolta D7. Da schon diverse Gläser aus der analogen Zeit da waren war das obligatorisch. Danach kamen diverse Sony Modelle von der A700 zur A77 und einer A55.

Irgendwann war das Thema Video ein wichtiger Faktor. Ich trainiere Ehrenamtlich Junge Sportler in Ski Inline Alpin und bin auch Teammanager der Ski Inline Alpin Nationalmannschaft. Für alle die sich unter diesem Begriff nichts vorstellen können hier mal ein kleiner Clip wie das aussieht: https://youtu.be/7JZZnv-nxic

 

Da dies ein sehr trainingsintensiver und technisch hoch komplexer Sport ist habe ich immer mehr mit Videoanalysen gearbeitet. Das war der Punkt an dem mFT mit ins Boot kam. Von der GH1 über GH3 und nun GH4 hatte ich mit Panasonic den richtigen Hersteller für diese Aufgabe entdeckt. 

 

Als die XP1 auf den Markt kam habe ich mich dann vom gesamten Sony System getrennt. Mich hat die XP1 vom ersten Tag an fasziniert. Die Bilder vor allem die JPG's und die Farben hatte es mir dermassen angetan das ich bis heute viel und gerne mit der XP1 unterwegs bin. Heute Bin ich also mit einer sehr umfangreichen mFT Ausrüstung, und einer XP1 unterwegs. zur XP1 verwende ich die Objektive 18/2, 23/1.4, 35/1.4 und das 18-55

 

Diese Kombi hat sich die letzten 3-4 Jahre für mich sehr bewährt. Jedes System hat seine Vor- und Nachteile. Das mFT System nutze ich hauptsächlich für Sport, Video, Makros, Wildlife und Outdoor. Die XP1 für Street, Reisen Landschaft und Portrait. Vielleicht verschiebt sich das wieder ein wenig wenn die XP2 da ist. Ich freu mich schon riesig auf die XP2.

 

Meine Bilder stelle ich von Zeit zu Zeit in Flickr und 500px ein.

 

https://www.flickr.com/photos/129011318@N06/albums

http://-richard-.500px.com

 

 

Ich wünsch euch allen allzeit tolles Licht und erfreut euch an eueren Bildern. Gruß aus dem Süden der Republik, Richard

Edited by richards
Link to post
Share on other sites

Herzlich willkommen Richard,

 

und viel Spaß hier. Bin dann schonmal gespannt wann die ersten mit der X Pro 2 tolle Bilder reinstellen (ein paar vom Rico gibts ja schon) das tröstet dann doch über die Wartezeit hinweg.....oder macht es vielleicht doch eher hippelig?

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...