Jump to content

Mittelformat Objektive adaptieren z.B.contax645


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Habe in der Bucht endeckt, dass sich manche Mittelformat Objektive mit etwas Glück recht günstig erwerben lassen. Darunter auch Zeiss objektive an Contac 645 Bajonet. Lohn das optisch?

Oder sind die Mittelformat Objektive weniger scharf da sie eine viel größere Fläche  zur verfügung hatten?

 

 

Ein Adapter bei fotodiox kostet ca. 150 Dollar, allerdings gibt es auch Shift Adapter für 220 Dollar. Damit könnt man doch das größere Bildfeld der 6x4,5 Objektive optimal nutzten. Was wäre die geeignete Brennweite für Architektur?

Link to post
Share on other sites

WW wird eher nix ... 35mm an MF ist schon recht weit ... an DX ist das eher eine Normal-BW

 

ich habe ein paar Mamiyalinsen ... benutze diese aber eher an der D700 (KB). Das funktioniert echt prima und über die BQ kann ich nicht meckern. Natürlich hatte ich die Linsen auch schon an der X ... da sind die Bildergebnisse auch nicht schlecht ... die Linsen sind nur recht groß ... ob man das will und braucht musst Du selbst entscheiden ... ;)

 

hier kannst Du Bilder finden ...

 

Mamiya 35/3.5 ... https://www.flickr.com/photos/101630104@N02/albums/72157642706118664

Mamiya 45/2.8 ... https://www.flickr.com/photos/101630104@N02/albums/72157642755737285

Mamiya 80/1.9 ... https://www.flickr.com/photos/101630104@N02/albums/72157642703043735

Mamiya 80/4.0 Makro ... https://www.flickr.com/photos/101630104@N02/albums/72157642704918083

Mamiya 120/4.0 Makro ... https://www.flickr.com/photos/101630104@N02/albums/72157642701190515

Mamiya 150/2.8 ... https://www.flickr.com/photos/101630104@N02/albums/72157642702838345

 

das sollte mal für`s erste reichen ...

Link to post
Share on other sites

Danke Enzio, besonders haben mir die Aufnahmen mit dem 120er macro von Mamiya gefallen. Haben die MV Objektive etwa einen Tiefenschärfevorteil gegenüber dem Kleinbildformat?

dass  das mit WW für Architektur mangels WW Angebot nix wird, da hätt ich auch selber drauf kommen können. :lol:  Verändert sich etwa der crop Faktor auch?? Dat müsste dann etwas mehr als 2 sein. Und aus 35 mm  wird eine Bildausschnitt für 70mm uuui. :o

 

Ich hab unter den Adaptern fürs Mittelformat welche mit eigenen Blenden gesehen. Wie ist das zu erklären, elektronisches Bajonet oder eine optische Notwendigkeit?

Edited by klausentreiben
Link to post
Share on other sites

35mm Brennweite sind 35mm Brennweite egal ob an MF, KB, oder APS-C.

 

Der Crop-Faktor wird in Bezug auf KB angegeben, da dies traditionell die Bezugsgröße ist, mit der die meisten etwas anfangen können. Er ändert sich nicht, nur weil die Linse für MF gerechnet wurde.

 

Auch die Schärfentiefe (abhängig von Brennweite, Distanz u. Blende) ändert sich nicht, nur weil es ein MF Objektiv ist.

Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

Oder sind die Mittelformat Objektive weniger scharf da sie eine viel größere Fläche  zur verfügung hatten?

 

 

 

ich weiß nicht, ob man das so pauschal sagen kann,

aber ich habe vor vielen Jahren mal die Auflösung von Hasselbald-Zeiss-Objektiven und Objektiven für KB-Sucherkameras (Contax-Zeiss, Voigtländer und Leica) verglichen, und da waren die KB-Objektive alle besser als die MF-Objektive.

Deshalb käme ich nicht auf die Idee, diese großen und schweren Objektive vor ein Fuji-X-Gehäuse zu schnallen.

 

Beste Grüße,

Damian

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...