Jump to content

Fujifilm X100 / X70 - gute Ergänzung?


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Im Moment ist meine XF1 die Kamera, die ich mitnehme für den Fall der Fälle, wenn es mal was zum fotografieren gibt. Ist ja doch so einiges kompakter als die X100. An die Kompaktheit der XF1 kommt zwar die X70 nicht so ganz heran, dafür liefert sie aber die Bildqualität einer X100. 

 

Die Tatsache, dass neben Akku auch noch einiges anderes Zubehör kompatibel ist, macht die Sache auf jeden Fall interessant. Es geht auf der Fujifilm-Seite nicht klar hervor, ob das erste Firmware-Update für die X70 für Kompatibilität zum neuen WCL-X70 sorgen soll oder ob damit auch die Konverter der X100 kompatibel werden - was natürlich eine tolle Sache wäre - so hätte man mit beiden Kameras im Duo schon eine gute Bandbreite abgedeckt.

 

Mal schauen, was da noch so kommt...

Link to post
Share on other sites

Ich denke nicht, dass der TCL und WCL der X100 offiziell von Fuji an der X70 unterstuetzt werden, da sie nicht fuer die Linse der X70 gerechnet wurden. Das haelt aber niemand auf, sie zu benutzen. Man muss halt dann die Verzerrungen so gut es geht selbst rausrechnen. Den TCL mit der X70 zu verwenden halte ich allerdings fuer ueberfluessig. Dann haette man ja wieder die 23mm der X100.

Das Interessante an der X70 ist der der neue WCL auf 14mm.

Link to post
Share on other sites

Es gibt wohl drei Möglichkeiten, warum Fujifilm den WCL-X70 herausgebracht hat. Entweder weil die Bezeichnungen auf den WCL-X100 dann ja nicht mehr so ganz passend sind und/oder weil der WCL-X70 preisgünstiger gehalten werden konnte (kostet ja 100,- EUR weniger) oder weil ein WCL-X100 auch mit Hilfe von Objektivkorrektur nicht so gute Ergebnisse erzielen würde, wie der WCL-X70, bei der ja schließlich auch durch Objektivkorrektur die JPEGS intern angepasst werden müssten. Ist letzteres der Fall, macht eine Unterstützung der X100-Konverter tatsächlich keinen Sinn, bei den ersten beiden Punkten durchaus schon. Dann könnte Fujifilm eine Anpassung der beiden Konverter in der X70-Firmware mit reinpacken um die X70 für X100-User als Zweitkamera interessanter zu machen.

 

Der TCL macht an der X70 nicht unbedingt Sinn, wenn man auch die X100 hat, als Duo (WCL mit X70, TCL mit X100) aber schon. Dann hätte man 15 und 33mm gleichzeitig zur Hand.

Link to post
Share on other sites

  • 2 months later...

Hallo,

ich habe mir das WCL-X 70  bestellt.

Nun stellt sich mir die Frage wann denn das Update kommt?

Anscheinend kann man ja das WCL-X 70 nicht ohne Update benutztn, da ja die Kammera immer auf ein Update verweist.

Sehe ich das richtig??

 

Gruß Kristian

Link to post
Share on other sites

Moin,

 

stimmt, der Konverter ist lediglich vorbestellbar. Einige bieten ihn schon an, aber er ist noch nicht lieferbar.

Ich schätze, sobald der Konverter lieferbar ist, wird Fuji auch die Firmware dazu anbieten.

Ansonsten macht das Ganze ja keinen Sinn.

 

Die Kamera verweist tatsächlich immer auf das Update, sobald man den Konverter auswählen möchte.

Wollte es selbst noch mal überprüfen :rolleyes:

Edited by Holly700
Link to post
Share on other sites

Gute Nachricht für die, die ihn benötigen:

Der Weitwinkelkonverter WCL-X70 ist jetzt bei den Händlern verfügbar. :)
Für 199.- Es gibt ihn in schwarz oder silber.

Das dazu benötigte Update für die Kamera habe ich allerdings noch nicht entdecken können...
Kommt wohl die Tage.

Edited by Holly700
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...