Jump to content

Brauche Tipps für ein Ballett-Shooting


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Moin Gemeinde,

 

ich habe am Freitag 2 Tänzerinnen in einer alten Villa zum Shooting geladen. 

Es gibt hohe Fenster mit super Licht. Jetzt die Frage: Welches Objektiv soll ich am Besten nutzen. 35mm scheint für 2 Personen nicht so geeignet, oder? Hätte noch das 18-55mm oder 18mm.

 

Danke für eure Hilfe und Anmerkungen

Link to post
Share on other sites

Alte Villa mit hohen Fenstern klingt nach viel Platz. Deshalb würde ich das 35er auf jeden Fall auch mitnehmen. Ist ja keine Last, und vielleicht willst Du ja nicht nur Tanzszenen fotografieren sondern auch Portraits.

Und wenn Du selbst Regie führen kannst, hast Du doch alle Optionen bezüglich Modellführung und Aufnahmestandpunkt offen. Deshalb alles mitnehmen und vor Ort entscheiden, welches Objektiv zum Einsatz kommt.

Link to post
Share on other sites

Je nachdem wie viel Platz Du hast, ich würde mir lichtstarke Festbrennweiten einpacken, 35mm, 50mm und wenn vorhanden, noch eines um die 20mm.

 

Da es innerhalb des Gebäudes ist, würde ich primär zu Altglas greifen. Das hat oft mehr Charakter und wirkt gern etwas leichter (duftiger und nicht so steril wie manch modernes Glas).

 

Gruß

 

kleinfriese

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...