Jump to content

(Günstigeres) Filtersystem für Fuji X-T1? 85mm oder 100mm?


Quu
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo zusammen,

 

ich fotografiere liebend gern mit Langzeitbelichtung (insbesondere Landschaften) und möchte mir nun neben meinen Schraubfiltern ein Filtersystem zulegen, um vor allem auch Grauverlaufsfilter nutzen zu können.

 

Gibt es Empfehlungen?

Bisher habe ich ein Auge auf Cokin und Formatt-Hitech geworfen.

Vor allem das "Starter-Set" von Formatt-Hitech mit Halterung, Adapterring, ND 0.9 und Grauverlaufsfilter finde ich derzeit recht ansprechend für etwas über 40€.

 

Gibt es Erfahrungen zu Cokin und Formatt-Hitech an der X-T1?

Kann man problemlos zum 85mm Filterhalter greifen oder sollte man lieber den 100er nehmen? (Speziell wegen des 72mm Durchmesser beim 10-24er) 

 

Viele Fragen aber ich hoffe mir kann da jemand weiterhelfen! :-)

 

Falls die Frage aufkommt, mit welchen Objektiven ich das Filtersystem nutzen würde:

- 18-55 (Filterdurchmesser 58mm)

- 14 (Filterdurchmesser 58mm)

- 10-24 (Filterdurchmesser 72mm)

 

Vielen Dank schon einmal im Voraus!

 

Viele Grüße

Edited by Quu
Link to post
Share on other sites

Hab die Formatt-Hitech, bekommst Du überall gebraucht (Blaues Forum) und billig das Set für 25€. Hab die 85iger. Nur die haben einen s..mässigen Farbstich. Den 0.9 benutze ich selbst am meisten.

Am 14mm muß ich es mal ran machen, bisher nur bei 23-35/55mm. Grund, das Wetter   :(

Aus heutiger Sicht würde ich glaube ich mal einen Schraubfilter testen. Aber gut, Halter, Ringe war alles dabei..

Link to post
Share on other sites

Hab die Formatt-Hitech, bekommst Du überall gebraucht (Blaues Forum) und billig das Set für 25€. Hab die 85iger. Nur die haben einen s..mässigen Farbstich. Den 0.9 benutze ich selbst am meisten.

Am 14mm muß ich es mal ran machen, bisher nur bei 23-35/55mm. Grund, das Wetter   :(

Aus heutiger Sicht würde ich glaube ich mal einen Schraubfilter testen. Aber gut, Halter, Ringe war alles dabei..

 

Vielen Dank für deine Antwort! 

 

Von den Farbstichen habe ich leider auch schon viel gelesen und das ist bisher auch der Grund, warum ich noch nichts gekauft habe...

Hast du auch Filter im Einsatz von anderen Herstellern? Passen überhaupt Filter anderer Hersteller an das 85er Formatt-Hitech? Bin leider ganz neu in Sachen Einsteckfiltern.. bisher habe ich wie geschrieben nur mit Schraubfiltern gearbeitet.

Link to post
Share on other sites

Ja, Cokin Sachen passen. Ein paar sind ganz nett. Aber ehrlich? So oft hab ich das nicht im Einatz, an einem Bach, am Meer mal etc. sonst liegen die Dinger oft herum. Die kannst Du wenn Du spielen willst, jedoch auf vielen Fotobörsen günstig kaufen, Stück 1€.

Wie gesagt Glasverlaufsfilter z.B. würde ich versuchen vorab zu testen bzgl. Farbstich. Für die anderen Lösungen, Lee oder Singh-Ree brauchst Du einen gut gefüllten Geldbeutel. Wenn Du viel anspruchsvolle Landschaft machst, bestimmt ok. An der Fuji finde ich sie eher fraglich.

Link to post
Share on other sites

Das sehe ich anders, ich verwende Lee Filter und gebe die nicht mehr her. Macht auch an einer Fuji durchau Sinn wenn man weiss wofür sie einzusetzen sind. Allerdings wurde nach einem günstigeren Filtersystem gefragt, da fallen Lee und Singh-Ray durch. Zu den günstigen Anbietern kann ich leider nix sagen.

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Erzeugen die Lee ND Filter denn keinen Farbstich bei Langzeitbelichtungen?

Die Verlaufsfilter von Lee erzeugen keinen Farbstich. Der Big Stopper erzeugt einen Farbstich und der Little Stopper auch, aber eher einen Schwachen.

 

VG

Thomas

Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,[/size]

 

ich fotografiere liebend gern mit Langzeitbelichtung (insbesondere Landschaften) und möchte mir nun neben meinen Schraubfiltern ein Filtersystem zulegen, um vor allem auch Grauverlaufsfilter nutzen zu können.

 

Gibt es Empfehlungen?

Bisher habe ich ein Auge auf Cokin und Formatt-Hitech geworfen.

Vor allem das "Starter-Set" von Formatt-Hitech mit Halterung, Adapterring, ND 0.9 und Grauverlaufsfilter finde ich derzeit recht ansprechend für etwas über 40€.

 

Gibt es Erfahrungen zu Cokin und Formatt-Hitech an der X-T1?

Kann man problemlos zum 85mm Filterhalter greifen oder sollte man lieber den 100er nehmen? (Speziell wegen des 72mm Durchmesser beim 10-24er) 

 

Viele Fragen aber ich hoffe mir kann da jemand weiterhelfen! :-)

 

Falls die Frage aufkommt, mit welchen Objektiven ich das Filtersystem nutzen würde:

- 18-55 (Filterdurchmesser 58mm)

- 14 (Filterdurchmesser 58mm)

- 10-24 (Filterdurchmesser 72mm)

 

Vielen Dank schon einmal im Voraus!

 

Viele Grüße

Also ich nutze das Seven 5 System von Lee. Das ist extra für die Spiegellosen ausgelegt.

Der Big Stopper hat einen Farbstich den man später korrigieren muss. Ansonsten ist das

System ideal und für dein 10-24mm auch geeignet.

 

VG

Thomas

Link to post
Share on other sites

Die Verlaufsfilter von Lee erzeugen keinen Farbstich. Der Big Stopper erzeugt einen Farbstich und der Little Stopper auch, aber eher einen Schwachen.

VG

Thomas

Genau so ist es auch bei mir. Wenn man RAW fotografiert ist das kein Problem, korriert man dann beim entwickeln. Bei jpg aus der Kamera kann man das mit manuellem Weissabgleich vor der Aufnahme korrigieren und das Foto kommt korret daher.

Link to post
Share on other sites

Die meisten Verlaufsfilter bzw. Graufilter erzeugen einen Farbstich, in der 7. Ausgabe Digitale Fotografie - Landschaften war ein großer Filtertest. Da hat man die namhaften Produkte getestet und für die üblichen Kandidaten die Veränderung der Farbtemperatur angegeben.

Da wurde auch der Big Stopper vorgestellt.

Für mich der Grund bei EBAY ein preiswertes Filter-Set zu bestellen - 24,- kann man verschmerzen, wenn wirklich Billigmaterial ist.

ExPro - Noname passend für Cokin P-Serie

Da war ein 82 mm Kunststoffhalter mit zig. Adapterringen - damit bekomme ich die Filter an mein XF18-135 und an das XF23 .

Der einzige Nachteil (??) der Adapter ist, die haben nur das Kameraseitige Gewinde - man muß also UV und Schutzfilter mit doppelseitigem Gewinde vorher montieren.

Die Adapter passen problemlos auf die Objektive - auch vor den Schutzfilter.

Ein Praxistest steht noch aus, mich hat die Grippe niedergestreckt.

Link to post
Share on other sites

Habe mit dem Haida ND 3.0 Glasfilter gute Erfahrungen gemacht. Farbstiche produzieren sie alle - der Haida aber recht wenig und gut korrigierbar. Passt perfekt in den Cokin 85mm Halter (clone). Hatte auch mal den Formatt Hitech Halter probiert - aber aus irgendeinem Grund wieder zurück geschickt (an den ich mich nicht mehr erinnere). Cokin ist leicht und tut was es soll. Halter und Adapterringe für alle Durchmesser gibt es für wenig Geld in der Bucht. Es soll Menschen geben, die den Filter für die Aufnahme einfach an die Linse halten- geht auch und reduziert das Problem des Lichteinfalls bei Langzeitaufnahmen (oder ein Haarband über die Konstruktion streifen).

Link to post
Share on other sites

Herzlichen Dank für die zahlreichen Antworten!

 

Ich werde mir einmal das Lee Seven 5 anschauen! Gestern bin ich auch noch auf das System von Haida (100mm) gestoßen, welches sich ganz vielversprechend anhört - vor allem die Lösung mit dem Polfilter klingt gut und interessant!

 

Meine derzeitige Befürchtung ist, dass ein 75mm oder 85mm System zur Abschattung/Vignettierung führen könnte am 10-24er oder am 14er.

@Fotogreenhorn Hast du das bei dir schon einmal feststellen können?

 

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende! 

Link to post
Share on other sites

Herzlichen Dank für die zahlreichen Antworten!

 

Ich werde mir einmal das Lee Seven 5 anschauen! Gestern bin ich auch noch auf das System von Haida (100mm) gestoßen, welches sich ganz vielversprechend anhört - vor allem die Lösung mit dem Polfilter klingt gut und interessant!

 

Meine derzeitige Befürchtung ist, dass ein 75mm oder 85mm System zur Abschattung/Vignettierung führen könnte am 10-24er oder am 14er.

@Fotogreenhorn Hast du das bei dir schon einmal feststellen können?

 

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende! 

 

Mit dem Lee machst du nicht viel falsch. Mit dem 14mm geht alles gut, keine Vignettierung. Was mit 10mm ist kann ich nicht beurteilen, ich habe keins.

Link to post
Share on other sites

Beim 85er Sytem geht bei Cokin nur der Slim Halter (ein Steckplatz) ohne Vignettierung bei 10mm. Ich denke das ist bei den Anderen ähnlich. Lee Seven 5 geht vermutlich eher nicht, das 100er sicherlich - ist aber sehr groß an den X-en. Oder Lee Seven 5 und bei 10mm Filter direkt ans Objektiv halten. Nachteil beim Lee Seven 5: Du bist auf Lee angewiesen - und damit an deren Preise gebunden.

Link to post
Share on other sites

Nachdem ich jetzt noch ein bisschen geschaut habe, sind noch zwei Systeme in der Auswahl.. und hier fällt die Entscheidung jetzt sehr schwer! 


 


Zur Auswahl stehen:


 


Formatt-Hitech 85mm


 


Was spricht dafür?


- Wie ich finde vor allem der Preis. Man bekommt ein Starter Kit mit Adapter, Halterung und zwei Filter für knapp 80€ neu. Das finde ich zum Anfang und zum probieren eigentlich ganz nett.


 


Was spricht dagegen?


- Ich bin mir nicht sicher, ob es bei 10mm am 10-24er zur Vignettierung kommt. Es gibt für das 85mm System zwar Adapter für 72mm und sogar auch für 77mm Filterdurchmesser aber das heißt ja noch nicht, dass es auch keine Beeinträchtigungen gibt.. oder?


 


Haida 100mm


 


Was spricht dafür?


- Ich denke das dieses System für Weitwinkel besser geeignet sein könnte. Zudem finde ich die Lösung mit dem Polfilter sehr interessant. Auch sind die allgemeinen Tests durchweg positiv.


 


Was spricht dagegen?


- Etwas der Preis.. es gibt leider keine "Starter Kits" wie bei Formatt-Hitech. Ich müsste also bestimmt mit dem doppelten Preis rechnen, für annähernd die gleiche Ausstattung. Und eventuell spricht auch die Größe dagegen.


 


Eine Überlegung wäre es, sich den Haida Halter und Adapter zu holen und dann die günstigeren Formatt-Hitech Filter für den Anfang. Aber auch hier liege ich natürlich über dem Preis des 85mm Hitech Starter Kits.

Edited by Quu
Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

mit dem 10-24 wirst du bei Filterhaltern unter 100mm wohl immer Probleme mit Vignettierung erhalten.

Bei 100mm würde ich zur Haida-Halterung greifen. Vor allem der immer verwendbare und im Vergleich günstige Pol-Filter ist es aus meiner Sicht wert. (Habe über dessen Qualität bisher nicht wirklich etwas Negatives gefunden).

Bei 100mm hast du zudem die große Auswahl welche Filter im Sinne Güte und Preis du kaufen möchtest.

Edited by zeddi
Link to post
Share on other sites

Mit dem Lee machst du nicht viel falsch. Mit dem 14mm geht alles gut, keine Vignettierung. Was mit 10mm ist kann ich nicht beurteilen, ich habe keins.

 

Das Lee Seven5 System ist am 10-24mm erst ab 14mm nutzbar! Bzw. vorher hat man Vignettierung. Man kann dem noch ein wenig entgegen wirken, in dem man den Filter Halter umbaut (für einen Filter), das ist ohne Mühe in 2 Minuten gemacht. Dann kann man ihn auch bis 13mm nutzen. Das gleiche gilt auch für den Polfilter. Wenn man beide Halter Einsätze demontiert kann man den Polfilter auch ohne Vignette verwenden. Wenn man den Polfilter Regelmäßig nutzt, auch ohne Verlaufsfilter, empfiehlt sich ein zweiter Filter Halter, so habe ich es gemacht. Die Anschaffungskosten bei Lee sind leider sehr hoch. Aber wen man sich entschieden hat Längerfristig beim System zu bleiben, sehr ich da kein Problem, man muss ja nicht immer alles direkt zusammen kaufen. Dafür hat man dann aber was gutes wo man mit Alt werden kann.

 

Übrigens

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-lee-seven5/k0

Edited by DreiZuZwei
Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

mit dem 10-24 wirst du bei Filterhaltern unter 100mm wohl immer Probleme mit Vignettierung erhalten.

Bei 100mm würde ich zur Haida-Halterung greifen. Vor allem der immer verwendbare und im Vergleich günstige Pol-Filter ist es aus meiner Sicht wert. (Habe über dessen Qualität bisher nicht wirklich etwas Negatives gefunden).

Bei 100mm hast du zudem die große Auswahl welche Filter im Sinne Güte und Preis du kaufen möchtest.

 

 

Hallo zeddi,

 

vielen Dank für deine Antwort! Genau, die Sache mit dem Polfilter ist natürlich sehr nett! So bräuchte ich für das 10-24 und das 18-55 nur unterschiedliche Adapterringe.

 

Ich muss mal schauen, ob ich mir irgendwoher mal das 85mm System von Formatt-Hitech ausleihen kann und es dann einfach mal an dem 10-24er testen bezüglich Abschattung bei 10mm. 

 

Am liebsten würde ich natürlich - des Preises wegen - auf ein gebrauchtes System bzw. gebrauchte Filter zurückgreifen. Hier habe ich wohl aber auch bei 100mm die größere Auswahl auf dem Gebrauchtmarkt.

So eine Kaufentscheidung ist echt nicht einfach    :P

Edited by Quu
Link to post
Share on other sites

  • 1 month later...

Bis jetzt nutze ich einen "Gemischtwarenladen" aus gebraucht gekauften Cokin Verlauffilter, Einschraub Pol-, und Graufilter. Das macht in der Summe keinen Spaß und muss jetzt weg. Jetzt tendiere ich zum 100er Haida System bin mir aber noch nicht klar wie riesig das an der T1 und dem 14er ist. Hat jemand Bilder wo die Größendimension im montierten Zustand zu sehen ist? Ideal wäre an der T1.

Euch ein frohes Osterfest

Edited by Hally
Link to post
Share on other sites

Hallo Hally,

 

ich nutze die 100er Filter von HiTech und einen No-Name Halter.

Funzt ganz gut und ist auch gut zu handeln.

Anbei ein Bild mit dem Handy an der E2 zur veranschaulichung der Größenverhältnisse.

Hoffe es nutzt dir etwas.

 

Frohe Ostern

Burkhardt

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Link to post
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo Quu

 

Zu diesem Thema habe ich mich in anderen Threads auch schon ausgelassen; wenn Du Lust hast, mal reinzuschauen:

https://www.fuji-x-forum.de/topic/27752-das-richtige-lee-filtersystem/?do=findComment&comment=532456

https://www.fuji-x-forum.de/topic/16173-lee-filter/page-3?do=findComment&comment=384811

 

Liebe Grüsse; Andy

Edited by AndyR
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...