Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo alle x Photographen, da es bis jetzt noch keinen strang für die deutlich unterbewerteten m1/a1/a2 gibt, möchte ich gerne einen eröffnen.

 

Ich kann selber erst am kommenden Wochenende Bilder hochladen, da ich erst am samstag wieder zuhause sein werde.

 

Aber vielleicht ist ja der Eine oder Andere so frei den Anfang zu machen....

 

Viele Grüße

 

Dieter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo alle x Photographen, da es bis jetzt noch keinen strang für die deutlich unterbewerteten m1/a1/a2 gibt, möchte ich gerne einen eröffnen.

 

Ich kann selber erst am kommenden Wochenende Bilder hochladen, da ich erst am samstag wieder zuhause sein werde.

 

Aber vielleicht ist ja der Eine oder Andere so frei den Anfang zu machen....

 

Viele Grüße

 

Dieter

Hallo Horst-Dieter, dann mache ich mal den Anfang. Ich besitze die X-A1 und bin sehr zufrieden.

 

Gruß

Klaus

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Horst-Dieter, dann mache ich mal den Anfang. Ich besitze die X-A1 und bin sehr zufrieden.

Gruß

Klaus

Hallo Klaus,

 

Vielen Dank, sehr schöne Bilder . Bild2 gefällt mir am besten.

 

Viele Grüsse

 

Dieter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Axel,

 

die X-M1 kenn ich nur vom Bild. Für die Jackentasche nehme ich die X30, die ich sehr schätze. Beruflich bin ich viel mit der Bahn und Elektroklapprad unterwegs (Als Wochenendpendler) Da kann die X-A2 überzeugen durch ihr geringes Gewicht. Die Qualität der Bilder finde ich sehr gut, ich nehme meisst das XC16/50 mit.

 

Viele Grüsse

 

Dieter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich finde die Objektivspezifischen Threads schon aussagekräftiger weil die Objektive am Ende mehr das Bild beeinflussen,

aber ein kleines Bes of hätte ich:

 

 

 

 

 

 

Ansonsten Flickr bemühen:

 

https://www.flickr.com/search/?q=&cm=fujifilm%2Fx-m1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo s.sential,

Erstmal vielen dank für deine bilder... sehr schön. Die Eisblumen gefallen mir persönlich am besten...

 

Und natürlich hast du recht mit der Aussage, dass ein strang über objektive aussagekräftiger sein könnte als der über die kamera. Ich finde aber andererseits, das die xa und xm unterrepräsentiert ist und wollte anregen daß auch den leuten ein forum geboten wird die vieleicht denken, dass man mit a1/2 oder m1 mit kit objektiv nicht unbedingt mit den anderen mithalten kann, will, oder vielleicht belächelt wird. Mir macht die xa2 grossen spass. Und ich bin gespannt was hier noch kommt.

 

Wie gesagt, ich werde am Samstag auch bilder einstellen.

 

Ich bin erst seit november fuji x user und finde jede hat ihre vorteile. Aber die a2 ist im forum unterrepräsentiert.

 

Meine a2 ist übrigens braun und sieht richtig schön aus .... ☺

 

Viele grüsse und danke nochmal für deinen Beitrag

 

Dieter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich denke, dass die X-M oder X-A bei vielen hier in der zweiten und dritten Reihe durchaus geschätzt wird. Es hat vielleicht nicht so viel Prestige wie eine X-T, X-Pro oder X-E.

Die Kamera, die man mit hat ist in dem Moment auch immer die beste. Meine X-M1 landet oft im Rucksack, zugegeben behandle ich sie nicht so wie ein rohes Ei, aber dafür kommt  sie viel häufiger zum Einsatz als die X-E1.

 

Bei dem hier dachte ich, es wäre mt der X-E1 entstanden

es darf eigentlich nicht fehlen

 

Ungeheuerlich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also bei uns im Hause tummeln sich ne alte F10,F30/31, X10,X100; X Pro 1 und eine X A2.  Ich habe von unserem letzten Korsikaurlaub ein Panoramaalbum in A3-Ouer fertigen lassen. Meine ganzen Fotokollegen sind von der Bildqualität begeistert. Und ich habe in den 3 1/2 Wochen ca. 3000 Bilder mit der X A2 geschossen. Die Kamera ist echt klasse. Auch das Kitzoom kann sich sehen lassen. Ich nehme fast nichts mehr anderes mit. Nicht der Hit beim prallen und eindruckschinden am Stammtisch. Aber sie liefert einmal richtig eingestellt (für meine Vorlieben) klasse JPG`s an denen es fast nichts mehr zu bearbeiten gibt. Mir macht sie riesen Spaß. Und letztlich zählt nur das Bild.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich find die XA2 auch sehr gut, leider habe ich im Moment nicht so sehr viel Zeit, wenn ich von der Arbeit komme ist es meistens dunkel, so dass ich so sehr viele Bilder noch nicht gemacht habe.

 

Ich freue mich schon auf den Frühling, dann geht's los. Ich finde auch, dass das Kitobjektiv gute Qualität liefert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir vor kurzem eine X-M1 als "X-Zweitkamera" zu meiner X-T10 zugelegt. Ich habe sie gebraucht sehr günstig bekommen und war von Anfang an sehr positiv überrascht.

Sie ist schön leicht, handlich und zusammen mit dem Kitobjektiv 16-50 (Version II) auch schnell und leise.

Und dann hat sie noch die schönen Farben der 1. X-Generation!

 

Da ich momentan bei Helligkeit kaum zum Fotografieren komme, habe ich eben im "Wohnzimmer-Heimstudio" ein Bild gemacht.

(X-M1 mit XC16-50 II, OOC)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war durch eine Abstinenz bei µFT hier in letzter Zeit nicht aktiv, bekomme aber in den nächsten Tagen wieder eine Fuji X-A2 mit 2 Setobjektiven in Schwarz auf die ich mich schon sehr freue.

Hie noch das eine oder andere Bild von der X-A1.

 

Traungasse in Gmunden am Traunsee

 

 

Traungasse / Gmunden by Cristina, auf Flickr

 

Servus, Cristina

bearbeitet von dieLithographin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier noch ein kleines Detail einer Jolle am Hafen in Weyer am Traunsee.

 

 

Ruderblatt by Cristina, auf Flickr

 

Servus, Cristina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, jetzt habe ich endlich meine X-A2 in schwarz.

Hier ein Bild von einem Spaziergang an einem Tag mit Nebel, leichtem Regen und feuchter Kälte.

 

Ich muß sagen das sie ganz formidable Bilder produziert. Gerade bei diesen bescheidenen Verhältnissen.

 

 

An einem Regentag by Cristina, auf Flickr

bearbeitet von Lithographin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×