Jump to content

Zwischenring 16mm an 16-55/2,8


nurmusik
 Share

Recommended Posts

Den (die) Zwischenring(e) nutze ich leider viel zu selten, obwohl ich die Ergebnisse durchaus brauchbar finde. Leider habe ich das 16-55 auch nicht, aber hier ein Beispiel mit dem 18-55.

Meiner Erfahrung nach sollte man mit den Zwischenringen aber deutlich abblenden, wenn man mehr als ein paar Millimeter Schärfentiefe haben möchte. Mein erster Versuch:

 

16624687464_0d06e23569_b.jpg

 

Die Exifdaten siehst Du bei Flickr - mit Blende 8 wäre das Foto wahrscheinlich besser geworden DSCF2688

 

P. S. Den 11er habe ich mir nachträglich gekauft. Damit ist das Focussieren ohne Stativ etwas einfacher.

Link to post
Share on other sites

Ich habe zwar "nur" den 11er Zwischenring, aber da kannst du dir eines meiner Bilder mit der Kombination XF16-55 und MCEX11 hier im Forum ansehen. Mir macht gerade diese Kombi (meist mit Stativ) viel Freude!

 

https://www.fuji-x-forum.de/topic/24089-fuji-x-makro-zwischenringe-mcex-11-und-mcex-16/page-13?do=findComment&comment=452309

 

Gruß Rolf

Link to post
Share on other sites

  • 1 month later...

Gestern habe ich meinen 16er Zwischenring mit dem Objektiv 35mm/f2 WR ausprobieren wollen, es hat aber nicht geklappt. Ich habe wohl eine Makrovorschau erhalten, aber der Auslöser liess sich nicht durchdrücken. Was habe ich da wohl falsch gemacht? Eine Makro-Einstellung ist auf der x-T1 ja seit dem firmware-update nicht mehr nötig?

Link to post
Share on other sites

...aber der Auslöser liess sich nicht durchdrücken. Was habe ich da wohl falsch gemacht?

 

Ich vermute, dass Du mit AF fotografiert hast und die Kamera nicht scharfstellen konnte. Bei 35mm ist der Bereich, der focussiert werden kann, extrem klein. Versuch einfach, den Abstand zu verändern, bis es passt.

 

Heinrich Wilhelm hat hier mal eine Tabelle veröffentlicht: https://www.fuji-x-forum.de/topic/24089-fuji-x-makro-zwischenringe-mcex-11-und-mcex-16/?p=414604

Man kann das 35er zwar nicht mit dem XF 18-55 bei 35 mm vergleichen, aber die Tabelle gibt Anhaltspunkte...

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Habe inzwischen auch mit dem 18-55mm, und im MF versucht zu fotografieren, es ging nicht. Möchte dabei nicht über die Schärfe reden, da müsste ich wohl wirklich das Stativ verwenden, sonst verwackle ich zu viel. ABER: Habe weiter herumprobiert, und dann versuchsweise im Menü: ohne Objektiv fotografieren auf AN gestellt. Dann habe ich zumindest auslösen können. 

Ist es vielleicht so, dass der Zwischenring mit den Objektiven - alles Fuji - nicht richtig kooperiert?

Link to post
Share on other sites

Dann stimmt (mit dem Zwischenring?) etwas nicht. Die MCEX-11 / 16 geben die Objektivdaten an die Kamera weiter. Bei mir klappt das einwandfrei.

Mein Bild oben ist übrigens ohne Stativ entstanden. Habe aber trotz Klappdisplay flach auf dem Bauch gelegen und beide Arme abgestützt.

Link to post
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Guest cparts

Ich habe das Doppelpack 10 und 16mm für 32 Euro gekauft..

Viltrox DG-FU AF bei Ebay

 

kann ich nur empfehlen.. Sicherlich mein Pentax Makro mit dem Adapter reisst mehr raus aber für nen Makro zwischendurch

reichen die DInger. Nahstellgrenze extrem gering und nur bei viel Licht brauchbar :-)

 

Achtung schleichwerbung... Ich habe hier ein Tauschangebot gepostet und gebe mein Pentax Makro mit passenden Adapter ab...

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...