Jump to content

x-pro2 missing features


Recommended Posts

Also mir fehlt neben dem Klappdisplay vor allem IBIS und der Vollformatsensor. Und Zebras sind leider auch keine drin. Da hilft nur Warten auf Firmware 2.0, wo Fuji das hoffentlich nachbessert.

Kauf dir ne A7 II, da ist das alles jetzt schon drin! (JEHOVA)

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

Link to post
Share on other sites

Kauf dir ne A7 II, da ist das alles jetzt schon drin! (JEHOVA)

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

 

 

Danke, E-Mail an Fuji ist schon raus, die sollen mir so eine Fujifilm A7 II bis Ende nächster Woche liefern.

Link to post
Share on other sites

Mir fehlen eher Meinungen.... Töne.. wie diese hier zum Beispiel.

Ich möchte an dieser Stelle dafür gerne einen Post von flysurfer aus dem Thread "Sigma stellt spiegellose..." zitieren,... ja filetieren sogar.

 

".... Immerhin bekommt man dafür die BQ einer aktuellen digitalen 50+ MP Mittelformatkamera zum Bruchteil des Preises, außerdem kleiner und leichter. .."

Link to post
Share on other sites

Dass es immer nur um Gehäuse geht ....

 

Objektive sind doch viel wichtiger und dort fehlen ganz grundlegende Dinge wie ein 400mm f/1.0 mit tripple group octa Linearmotor AF System und dual OIS der 10 Stufen korrigiert (nicht nur Verwackler sondern auch Bewegungsunschärfe des Motives).

 

Das alles natürlich in Pancake Bauweise aus Carbon, Titan und Platin. Zum Preis eines Canon Nifty Fifty versteht sich.

Link to post
Share on other sites

Dass es immer nur um Gehäuse geht ....

 

Objektive sind doch viel wichtiger und dort fehlen ganz grundlegende Dinge wie ein 400mm f/1.0 mit tripple group octa Linearmotor AF System und dual OIS der 10 Stufen korrigiert (nicht nur Verwackler sondern auch Bewegungsunschärfe des Motives).

 

Das alles natürlich in Pancake Bauweise aus Carbon, Titan und Platin. Zum Preis eines Canon Nifty Fifty versteht sich.

 

Und heissen soll sie dann 650 Blendax mit Zahnbürstelantrieb

Link to post
Share on other sites

Mal abgesehen von Euren zum Teil lustigen Kommentaren, empfinde ich den Thread doch etwas provozierend  

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

 

ich danke euch!

 

Bearbeitet von bugfix, Gestern, 23:54 Uhr.

 

 

Link to post
Share on other sites

Es ist wie immer - viele konzentrieren sich hauptsächlich auf die Dinge die nicht gehen und was gut funktioniert wird ausgeblendet.

 

Für mich ist das schwer nachvollziehbar, warum jemand bei der brandneuen super gelungenen X-Pro2 über missing features schreibt

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

Edited by joe11
Link to post
Share on other sites

Also mir fehlt neben dem Klappdisplay vor allem IBIS und der Vollformatsensor. Und Zebras sind leider auch keine drin. 

 

 

Für mich ist das schwer nachvollziehbar, warum jemand bei der brandneuen super gelungenen X-Pro2 über missing features schreibt

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

 

Eine Kamera ohne Zebras ist halt einfach nicht mehr zeitgemäß, sorry. Da kann ich die kritischen Stimmen schon irgendwie verstehen.

Link to post
Share on other sites

Was hat es denn mit diesen Zebras auf sich? Ist das sowas wie Focus peaking?

 

Bei solchen Threads habe ich immer das Bild eines Kindes vor Augen, dass sich im Supermarkt auf den Boden wirft und brüllt "ICH WILL ABER SCHOKOLADE!!! ICH WILL, ICH WILL, ICH WILL..."

Dieses "missing feature" im Frontallappen mittlerweile vieler auch erwachsenen Menschen entdecke ich immer häufiger.

Link to post
Share on other sites

Wenn ich jetzt mit nem Pinsel und Deckweiß der Kamera weiße Streifen verpasse, dann ist wenigstens die X-Pro2 ein Zebra. Vielleicht hilft das ja schon mal? Wenn man noch eine 2. X-Pro2 kauft, hat man dann auch tatsächlich Zebras  

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

Link to post
Share on other sites

...dual OIS der 10 Stufen korrigiert (nicht nur Verwackler sondern auch Bewegungsunschärfe des Motives).

 

Eine exzellente Idee. Das kann Fuji als kamerainterne Funktion doch bestimmt auch per Firmware nachliefern.

Dann ist es nicht auf ein Objektiv beschränkt.

Link to post
Share on other sites

Es ist wie immer - viele konzentrieren sich hauptsächlich auf die Dinge die nicht gehen und was gut funktioniert wird ausgeblendet.

 

Für mich ist das schwer nachvollziehbar, warum jemand bei der brandneuen super gelungenen X-Pro2 über missing features schreibt

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

 

von vielen konnte ich nichts kontroverses lesen, besonders nicht hier... und eigentlich ist es genau umgekehrt, eine kritische betrachtungsweise wird nicht toleriert und mit häme und sarkasmus erdrückt, rosarote brille auf und fertig!

 

das leben ist nicht perfekt und kameras sind es schon garnicht, sonst wär ja auch ein zebra drin...

Link to post
Share on other sites

Das Problem ist, dass es nichts bringt eine Sau zum 337597645. Mal durchs Dorf zu treiben. Die X-Pro2 hat keinen Tiltscreen. Basta. Das wurde in mehreren Threads einfach zur Genüge diskutiert und ändern kann man jetzt auch nichts mehr dran. Kritik wird hier durchaus toleriert und ist erwünscht. Aber manchmal kam ein Thema schon so oft vor, dass es einem auf die Nerven geht.

Link to post
Share on other sites

von vielen konnte ich nichts kontroverses lesen, besonders nicht hier... und eigentlich ist es genau umgekehrt, eine kritische betrachtungsweise wird nicht toleriert und mit häme und sarkasmus erdrückt, rosarote brille auf und fertig!

 

das leben ist nicht perfekt und kameras sind es schon garnicht, sonst wär ja auch ein zebra drin...

Heutzutage wird aber schon ein Jahr vor Erscheinen eines Gerätes selbiges in Grund und Boden kritisiert und wenn es dann auf dem Markt ist fallen nicht die ganzen positiven Sachen auf sondern alles was angeblich fehlt. Aber ja, das ist unsere deutsche Kultur (die ich auch in mir trage - bin davon auch nicht frei) zu nörgeln, das negative zu sehen, Fehler aufzuspüren, pessimistisch zu sein. Ein bisschen mehr rosarote, optimistische, zufriedene Brille kann manchem da nicht schaden. Wie immer macht es die Balance.

Link to post
Share on other sites

Interessante Diskussion hier...

 

Für meinen Teil suche ich die Produkte entsprechend meiner Anwendungen aus bzw. nach den Maßstäben die ich setze. Ich käme persönlich nicht auf die Idee mich zu beschweren, dass die Pro2 z.B. keinen Tiltscreen hat, weil ich den einfach nicht auf meinem Anforderungskatalog hab.

 

Ein Produkt wird entwickelt, viele Meinungen werden berücksichtigt, allerdings auch nicht alle, denn dann würde es nie fertig entwickelt - am Ende liegt es in der Verantwortung des Verbrauchers das Produkt zu wählen was ihm am besten liegt bzw. wo er die meisten Übereinstimmungen mit seinen Anforderungen ausmachen konnte. Ein 100% Match wird es üblicherweise nicht geben - der macht das Produkt dann sicher aber nicht zu einem "schlechten"

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

Link to post
Share on other sites

Hallo bugfix,

 

ich stelle mir gerade die Frage, aus welchem Grund Du diesen Strang aufmachst?

Was fängst Du denn dann an mit den erhofften Informationen?

 

Wenn wir uns alle schon mit Kameras beschäftigen, halte ich persönlich es für sinnvoll, nebenbei auch ein bißchen zu fotografieren und sich eben mit dem, was man hat auseinanderzusetzen, statt nach dem zu suchen, was man nicht hat.

( das ist natürlich meine ganz persönliche Einstellung zu diesem Thema)

 

(Genauso frage ich mich, wo diese minimalistische Ansage, mit der Du diesen Thread beginnst, hinführen soll. 

Irgendwann unterhalten wir uns wahrscheinlich nur noch in Abkürzungen, statt anständige Sätze zu formulieren. )

Link to post
Share on other sites

falsch verstanden? es geht um userwünsche, die sich doch unmöglich auf ein bereits 337597645 mal diskutiertes thema beschränken können und niemand hat danach gefragt. ich traue den fujianern durchaus mehr kreatives denken zu.

 

außerdem frage ich mich warum sich hier irgendjemand zu wort meldet, wenn es doch zum thema augenscheinlich nichts zu sagen gibt.

 

@soleil-> das opening war mal ellenlang, nach den ersten postings hab ich's einfach gelöscht, weil meine mühe und die reaktionen nicht zusammen passten

 

@olebe-> genau meine denke, aber sogar fuji sammelt meinungen...

Edited by bugfix
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...