Jump to content

Canon Umsteiger


FotoMax72
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo Fuji Forum!

 

Ich bin vor einem Monat von meiner Canon (5D Mark III mit einigen Objektiven) auf die Fuji XT1  (mit nicht weniger Objektiven) umgestiegen.

Was hat mich zum Umstieg bewogen. Im großen und ganzem war es das Gewicht der Ausrüstung. Mit der Canon hatte ich 11 KG Zusatzgewicht auf

Reisen dabei und da ich heuer vorhatte noch das Sigma 150-600 draufzupacken, habe ich mich entschieden auf Systemkameras umzusteigen.

 

Nach einem Gespräch mit meinem Fotohändler (Foto Köberl Graz) habe ich mich für die XT1 entschieden.

Zur Kamera habe ich das 10-24 mm (4.0), 16-55 mm (2.8), 35 mm (1.4), das 50-140 mm (2.8 als Ersatz für mein 70-200 2.8 II IS von Canon),

etwas Zubehör wie Batterypack und Zusatzblitz dazugenommen. Demnächst kommt dann noch das 100-400 mm dazu.

 

Generell war der Umstieg auf die Fuji für mich nicht leicht, da ich doch jahrelang das Canonsystem gewohnt bin. Jedoch bin ich von der

Qualität der Fuji mehr als Überzeugt und freue mich dann schon wenn ich bis auf die bisher gemachten Test und Familienbilder richtig loslegen werde.

 

Zur Info! Ich bin reiner Hobbyfotograf.

 

Schönen Abend

Makrus

Link to post
Share on other sites

Hallo Günter,

 

danke Dir. Ich glaube den Spaß werd ich haben, denn da der Umstieg doch kein kleiner ist, brauch ich sicherlich das eine oder andere Fachwissen

der Forumsteilnehmer und freue mich auf die Hilfe hier im Forum.

 

lg
Markus

Edited by FotoMax72
Link to post
Share on other sites

Moin Markus,

 

ein herzliches Willkommen aus Sachsen und viel Spaß mit Fuji.

Habe vor einiger Zeit auch meinen gesamten Canonkrempel ( 2 Cams + Glas ) verkauft und bin nun mit Fuji sehr zufrieden.

Braucht halt etwas Zeit zum umgewöhnen, macht aber Spaß und der "Lastenesel" bin ich auch nicht mehr.

 

Grüße Burkhardt

Edited by Burkhardt
Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo Markus,

 

bin auch von Canon auf Fuji umgestiegen. Habe jedoch meine Canon Ausrüstung behalten, da ich sie weiterhin brauche. 

Fuji ist bekannt dafür keine guten Sportfotos machen zu können, daher benötige ich die 5 DMark III um damit Hanbdallspiele ausfzunehmen.

 

Viel Spaß mit Deiner neuen Fuji.

 

Gruß Liborio. 

Link to post
Share on other sites

Hallo auch von mir.

 

Ich kam auch nach x Jahren EOS zu FUJI Auch wg. des Gewichts (Ebenfalls 5D + Ls). Ich hätte damals auch nie gedacht das ich mal keine SLR mehr hätte. Aber jetzt fühle ich mich richtig wohl mit der FUJI.

 

Du wirst Freude damit haben!

Link to post
Share on other sites

Hallo Markus,

 

von einer 5D MarK III auf Fuji umzusteigen ist wohl ein verdienter Ritterschlag für diese fantastische Kamera! Auch ich bin zumindest teilweise umgestiegen, da ich bei weniger Gewicht noch bessere Qualität habe. 

Dennoch werde ich mich zumindest in naher Zukunft noch nicht von der Canon (EOS 60) trennen, da diese mir viel Freude gemacht hat und ich aufgrund meines Makros sie wohl auch teilweise noch einsetzen werde.

 

Auf jeden Fall wünsche ich dir viel Spaß mit der Fuji, zumal du mit Objektiven ja schon erstklassig ausgerüstet bist!

 

Viele Grüße,

Bernd

Link to post
Share on other sites

Servus Markus!

Auch ich bin von der 5DMkiii auf die Fuji umgestiegen und habe es bisher nicht bereut. Auch mir war die Schlepperei einfach zu viel.

Nun ist das Gepäck leichter, die Kamera und die Objektive kleiner und das Fotografieren macht richtig Spaß. 

LG Peter

Link to post
Share on other sites

Fuji ist bekannt dafür keine guten Sportfotos machen zu können, daher benötige ich die 5 DMark III um damit Hanbdallspiele ausfzunehmen.

Ich glaube zwar zu wissen, wie Du das meinst - der AF ist bei Fuji nicht so schnell wie bei einer reinrassigen "Sportkamera" - aber Deine Aussage ist in ihrer Absolutheit meines Erachtens nach spätestens durch Erscheinen der X-T10 (bzw. X-T1 mit FW4) stark anzuzweifeln. Selbst mit dem XF55-200 können mit einer X-T10 gute Hallensportfotos gelingen, das weiß ich aus eigener Erfahrung. Mit einer lichtstärkeren Optik wie dem 50-140, da bin ich mir sicher, gelingt das noch besser.

 

Ich gehe davon aus, dass mit einem XF 50-140 an einer X-Pro2 der Abstand zu einer "richtigen" Sportkamera gar nicht mehr so groß ist, zumindest wenn die Aussagen stimmen, nach denen die AF- Fähigkeiten der X-Pro2 gegenüber der X-T10 Generation nochmals verbessert wurden.

 

Auch wenn Sportfotografie bislang sicher nicht das Haupteinsatzgebiet für Kameras des Fuji-X-Systems war, sollte sich mittlerweile herumgesprochen haben, dass damit auch gute Sportfotos gemacht werden können.   ;)

Edited by photona
Link to post
Share on other sites

@Neil62 - Ohne dem neuen Supertele schleppe ich jetzt inklusive Fotorucksack 6,5 KG herum. Mit dem Supertele sind es 8 KG.

                 Bei meiner Canon hatte ich auch kein Supertele. Somit schleppe ich im 1:1 Vergleich 4,5 KG weniger herum.

                

 

Der Gewichtsunterschied ist doch anständig.

Link to post
Share on other sites

Ja, man spart fast die Hälfte an Gewicht gegenüber dem Vollformat. Etwas anderes kommt hinzu. Mit VF-Dickschiffen wird man sofort als Profi-Fotograf wahrgenommen und behandelt (egal ob man einer ist oder nicht). Man fällt eher auf. Das kann ein Nachteil sein. Die Fuji ist unauffälliger, das habe ich trotz noch kurzer Erfahrungszeit selbst feststellen können.

 

Oft wird als "Nachteil" des APSC gegenüber dem Vollformat die schlechtere Freistellung bei Portraits genannt (wegen der höheren Tiefenschärfe bei APSC). Mag sein, jedoch lässt sich das aufnahmetechnisch durch höhere Brennweiten kompensieren, bzw. man kann auch in der Nachverarbeitung eine Menge machen. Die höhere Tiefenschärfe ist jedoch bei Landschaftsaufnahmen eher wieder von Vorteil. Genau das geben die VF-Freaks nie offen zu. Die sagen nur: ach, ich kann ja eine kleinere Blende nehmen. Ja, und dann nehmen sie f16 und bekommen Beugungsunschärfe ins Bild. Und viele VF-Objektive (auch teure) bekommen schon bei f11 Probleme, die Fujinon aber nicht.

 

Bis vor ca. 5 Jahren noch hatte APSC oft den Nachteil einer schlechteren Dynamik wegen der kleineren Pixel. Das war sicher auch das Hauptargument, warum VF lange Zeit einen großen Vorteil hatte. Mit den neueren Sensoren ist dieser Vorteil zunehmend dahin. Die X-Pro2 macht es vor: es gibt APSC mit 24 MPix und hervorragender Dynamik, die bei den VF kaum besser ist.

 

Einzig noch verbleibendes Argument der VF ist die noch höhere Auflösung: 36, 42 oder 50 MPix. Das geht bei APSC nicht. Das kann in einigen Jahren aber schon anders aussehen. Aber wer braucht die 50 MPix einer Canon 5DS? Und die Nachverarbeitung dieser riesigen Datenmengen ist auch nicht gerade eine Freude, selbst mit Hochleistungs-PCs.

Link to post
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Also ich war mit meiner Canon und den dazugehörigen Objektiven sehr zufrieden. Das einzige Problem war für mich das Gewicht, den vom Preis her ist der Unterschied, meiner Meinung nicht riesig.

 

Auch die Fuji ist eine Spitzenkamera und im großen und ganzen bin ich sehr zufrieden. Aber! Ich werde die XT1 mit ziemlicher Sicherheit gegen eine XT2 tauschen.

Warum?

1. Ich mag den elektronischen Sucher nicht wirklich (hoffentlich bekommt die XT2 den Hybridsucher der Pro2)

2. Der Autofokus der XT1 ist mir zu langsam (ich hoffe die XT2 ist wesentlich schneller).

Link to post
Share on other sites

...

1. Ich mag den elektronischen Sucher nicht wirklich (hoffentlich bekommt die XT2 den Hybridsucher der Pro2)

2. Der Autofokus der XT1 ist mir zu langsam (ich hoffe die XT2 ist wesentlich schneller).

 

Wenn Du den Hybridsucher willst, musst Du die Pro2 nehmen. Die T2 wird den Hybridsucher mit Sicherheit nicht bekommen.

Das AF-System der Pro2 wird hingegen auch bei der T2 zum Einsatz kommen (neuer Sensor, neuer Prozessor, damit auch neue Software).

Link to post
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...