Jump to content
Mehrdad

Gute/individuelle Rahmen für Fotografien?

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich plane ein Ausstellung in Berlin und suche nun gute (gerne auch preisgünstige) Rahmen.

Ich schwanke noch bei den Größen der Bilder selber. Im Moment ist 50x75 bzw. 60x90 geplant. Das ganze dann hinter einem Passpartout sollten die Rahmen entsprechen größer werden.

Boesner fällt mir hier in Berlin ein, habt ihr noch andere Tipps?

Kann auch ein Online Handel sein.

Ich danke Euch schon mal für jeden Tipp!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich nehme immer Rahmen von Alutech. Bis jetzt alles zufriedenstellend und relativ preiswert. Aber bei der Rahmengröße, die du beabsichtigst hätte ich meine Bedenken. Es sind riesige Rahmen, wenn ein Passepartot die prints einrahmen soll. Das geht weit über 1 m die längere Seite. Glas kannst du nicht mehr nehmen, acrylverglasung ist nicht meins und ganz ohne scheint mir wie gewollt und nicht gekonnt. Wenn die prints so groß sein müssen, würde ich rahmenlos arbeiten, vielleicht in Lumas Optik, hinterglasdruck auf Acryl ... LG Gilberto

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mmmh?

Danke Euch erst einmal.

@Gilberto: Was meinst Du mit Lumas Optik?

Ich bin etwas hin und her? Alu Dibond finde ich auch ganz Interessant, aber das hat für mich ein bissl was von Dekoration. Ich will aber am liebsten auf FineArt Papier drucken. Die Größe resultiert aus den Räumlichkeiten, das sind recht große weiße Wände. Habe etwas Sorge das es etwas fippsig aussieht wenn ich da mit 30x45 Bildern ankomme :/

Share this post


Link to post
Share on other sites

30 x 45 ist übertrieben klein. Meine Rahmen sind standardmäßig 50 x 70 und die prints da drin Ca. 30 x 40. Wenn du viele Bilder in so einem Format ausstellt, ist der Raum auch erfüllt. Meine Erfahrung. Lukas verkauft die Bilder im direktdruck hinter Acryl. Die Produzieren bei whitewall. Es gibt aber günstigere und gute Anbieter. Ich mag aber meine Bilder in dieser plastikoptik nicht sehen. Ich kann mir auch gut vorstellen, die reinen prints auszustellen, sogar mit großem weißem Rand, befestigt mit metallklammern auf einer hartfasserplatte wie die Rückstände von schränken. Warum nicht? Das edle Papier wirkt bestimmt gut daraus, und du kannst die prints problemlos verkaufen.LG Gilberto

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Mehrdad,

 

schau mal hier (falls Du den Beitrag noch nicht kennst). Altländer hat von seinen Vorbereitungen und Erfahrungen einer eigenen Fotoausstellung berichtet, vielleicht ist da auch etwas hilfreiches für Dich dabei:

https://www.fuji-x-forum.de/topic/22030-ank%C3%BCndigung-von-fotoausstellungen-der-fuji-x-forum-user/page-2?do=findComment&comment=342144

 

Viele Grüße

Tim

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was Ausstellungen generell angeht: In den vergangenen Jahren hatte ich schon einige teilweise ganz interessante Möglichkeiten zum Ausstellen, die ich genutzt habe, und ich gehe auch gerne zu Vernissages. Allerdings hat meine Motivation zu eigenen Ausstellungen kontinuierlich abgenommen. Es ist doch jedes Mal ein ganz beachtlicher Aufwand, nicht nur finanziell, sondern vor allem an Arbeit. Allein schon den Vorgang des Rahmens und Aufhängens empfinde ich inzwischen schon ein bisschen wie Strafarbeit. Am schlimmsten finde ich aber den Schluss einer Ausstellung: Das Abnehmen geht ja schneller, aber dann hab ich einen Haufen gerahmter Bilder, die ich erst mal irgendwo verstaen muss, wo sie nicht kaputt gehen. Ich sag mir dann, naja, das nächste Mal zeigen ist weniger Arbeit. Bis ich dann aber wo ausstelle, ist meistens so viel Zeit vergangen, dass mir inzwioschen ganz andere neuere Bilder mehr am Herzen liegen, so dass ein guter Teil eben getauscht wird.

 

Eine Ausstellung ist was Schönes - aber irgendwie bin ich einfach auch faul geworden...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf die Halbe bin ich schon oft gestossen und finde sie selber auch sehr schick.

Jedoch übersteigen diese mein Budget.

Ja, nicht ganz günstig, aber vor allem funktionieren sie sehr dauerhaft. Gerade wenn man hin und wieder mal die Bilder wechseln möchte, gibt es einfach nichts besseres. Das wissen die bei Halbe sicher auch

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach, da fällt mir gerade ein, was ein Fotokollege vor einiger Zeit mal gesagt hat.

 

Er hatte eine Rahmenwerkstatt aus der Stadt und hat praktisch eine "gemeinsame" Ausstellung machen können.

Er die Bilder, die Werkstatt die Rahmen.

So etwas gibt es sicher auch in der Hauptstadt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, wie ich vorhin erfahren habe ist ein ganz alter Schulfreund von mir unter die Rahmenbauer gegangen. Vielleicht wird das ja was

Habe mir jetzt nochmal die Halbe Rahmen angesehen

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, nicht ganz günstig, aber vor allem funktionieren sie sehr dauerhaft. Gerade wenn man hin und wieder mal die Bilder wechseln möchte, gibt es einfach nichts besseres. Das wissen die bei Halbe sicher auch

Ich habe Halbe Rahmen schon mal ausgeliehen bekommen. Ich war ein bisschen enttäuscht, dass die Bilder doch mit Tesa fixiert werden mussten. Einige, die nur mit dem Magnetsystem befestigt waren, sind verrutscht mit der Zeit. Vielleicht waren die Rahmen defekt, oder nicht sachgemäß gelagert wurden ... auf jedem Fall ich konnte mich nicht wirklich darauf verlassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, nicht ganz günstig, aber vor allem funktionieren sie sehr dauerhaft. Gerade wenn man hin und wieder mal die Bilder wechseln möchte, gibt es einfach nichts besseres. Das wissen die bei Halbe sicher auch

Ich habe Halbe Rahmen schon mal ausgeliehen bekommen. Ich war ein bisschen enttäuscht, dass die Bilder doch mit Tesa fixiert werden mussten. Einige, die nur mit dem Magnetsystem befestigt waren, sind verrutscht mit der Zeit. Vielleicht waren die Rahmen defekt, oder nicht sachgemäß gelagert wurden ... auf jedem Fall ich konnte mich nicht wirklich darauf verlassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Mehrdad,

 

warum nicht Ikea, wenn es wirklich günstig sein soll? Eine Serie mit maritimen Fotos von mir wird gerade im Optik-Museum des Optik-Parktes in Rathenow ausgestellt.

Die hatten nicht viel Geld zu Verfügung und haben alle Fotos in Ikea-Rahmen ausgestellt, weil sie die Rahmen noch herumstehen hatten. Das Passepartout könnte man sicher besser machen (sieht man auf den angehängten Fotos kaum), aber das wäre dann Eigenarbeit.

Ich finde, ein gar nicht soo übler Kompromiss. Klar würde ich mir das nicht so zu hause hinhängen, dafür habe ich einen richtigen Rahmenbauer, aber hier ist es o.k..

Immerhin werden die Fotos ausgestellt!

 

Mein befreundeter Rahmenbauer in Charlottenburg. Anfrage kostet ja nichts. Gruß von mir!

http://www.kunstwerkstatt-broszat.de

 

Hatte schon mal Fotos aus der Rahmenwerkstatt gezeigt:

https://www.fuji-x-forum.de/topic/26079-in-der-werkstatt-eines-jekami/

 

Gruß

 

Uli  

 

 

Edited by Fujisan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Mehrdad,

 

warum nicht Ikea, wenn es wirklich günstig sein soll? Eine Serie mit maritimen Fotos von mir wird gerade im Optik-Museum des Optik-Parktes in Rathenow ausgestellt.

Die hatten nicht viel Geld zu Verfügung und haben alle Fotos in Ikea-Rahmen ausgestellt, weil sie die Rahmen noch herumstehen hatten. Das Passepartout könnte man sicher besser machen (sieht man auf den angehängten Fotos kaum), aber das wäre dann Eigenarbeit.

Ich finde, ein gar nicht soo übler Kompromiss. Klar würde ich mir das nicht so zu hause hinhängen, dafür habe ich einen richtigen Rahmenbauer, aber hier ist es o.k..

Immerhin werden die Fotos ausgestellt!

 

Mein befreundeter Rahmenbauer in Charlottenburg. Anfrage kostet ja nichts. Gruß von mir!

http://www.kunstwerkstatt-broszat.de

 

Hatte schon mal Fotos aus der Rahmenwerkstatt gezeigt:

https://www.fuji-x-forum.de/topic/26079-in-der-werkstatt-eines-jekami/

 

Gruß

 

Uli  

Deine Bilder zeigen alleine durch die Spiegelungen, warum es wohl eher nicht IKEA oder andere "Billiganbieter" sein sollten

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe Halbe Rahmen schon mal ausgeliehen bekommen. Ich war ein bisschen enttäuscht, dass die Bilder doch mit Tesa fixiert werden mussten. Einige, die nur mit dem Magnetsystem befestigt waren, sind verrutscht mit der Zeit. Vielleicht waren die Rahmen defekt, oder nicht sachgemäß gelagert wurden ... auf jedem Fall ich konnte mich nicht wirklich darauf verlassen.

Also fixiert habe ich noch nie ein Bild.

Klingt eher nach Defekt oder Fehlbedienung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

(…) Ich will aber am liebsten auf FineArt Papier drucken. Die Größe resultiert aus den Räumlichkeiten, das sind recht große weiße Wände. (…)

 

 

... um diesen schlichten Charakter zu bewahren: warum nicht einfach die Fotos mit Passepartout und Rückenverstärker (Karton, Depafit, etc.) ohne Rahmen aufhängen. Auf großen Wänden wirken große Bilder nur, wenn der Betrachter genug Abstand hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine eher günstige Variante für Rahmen mit Passpartout wäre über:   myposter.de

Hab mal kalkuliert: Bildgröße: 45 x 30 cm (Außenmaß: 72,4 x 57,4 cm) Holzrahmen Gemasert Schwarz, Passepartout Weiß (12 cm), Acrylglas  --> Kosten: 44,50€ + Versand. Scheint mir ein möglicher Kompromiss

Edited by jamimages

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke, Danke, Danke

Ein paar schöne Tipps dabei.

Schau ich mir heute abend mal alles in Ruhe an.

Die Rahmenlosevariante ist auch interessant. Ihr meint einfach auf nen Karton kleben, Passepartout drüber feddich?

Edited by Mehrdad

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich war bisher auf nicht vielen Ausstellungen, fand aber die Variante mit Fine-Art Papier auf MDF kaschiert ziemlich toll. Die Außenkante wurde dann je nach Motiv schwarz oder weiß lackiert - aber die Bilder waren auch eher abstrakt. Das ist definitiv eine günstigere Lösung, die jedoch nicht zu jedem Stil passt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...