Jump to content

Fuji X-Pro2 NEU für 670 Euro von einem deutschen Händler?!


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo!

 

Ich traute gestern Abend meinen Augen nicht - auf Amazon.de wurde di Fuji X-Pro2 NEU für 670 Euro von einem deutschen Händler aus Hamburg angeboten. Und ich habe natürlich zugeschlagen. Auch Preise für sämtliche andere Kameras und Objektive von Fujifilm wurden drastisch reduziert. Nach ein Paar Stunden war wieder alles beim Alten...

 

Weiß jemand was davon? Was war das eigentlich?

 

LG

 

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Das Thema hatten wir die Tage erst hier

Außerdem ist das eine altbekannte Masche von Betrügern bei amazon. Hast Du eine Überweisung an ein womöglich ausländisches Konto getätigt, oder mit der Amazon-Bezahlfunktion gezahlt? Im letzteren Fall kannst du den Vorgang hoffentlich rückgängig machen. Im ersteren nicht...

Link to post
Share on other sites

Wundert mich etwas. Spaßeshalber habe ich gestern auch gleich bestellt ... ging aber nicht wie gewohnt per Klick auf "Kaufen" sondern ich wurde zu einer anderen Adsresse umgeleitet, auf die ich das Geld überweisen sollte :) ... was ich dann natürlich gelassen habe. Per "Kaufen" - Button hätte ich bestellt und die Verantwortung damit auf Amazon abgewälzt.

Erstaunlich, dass Amazon sich nicht wirklich gegen solche geschäftsschädigenden Betrüger wehrt. Schadet dem Ruf und dem Gefühl des absolut unbeschwerten EInkaufens beträchtlich. Und dieses ist schließlich das Erfolgsgeheimnis ... seltsam ...

 

Die 670€ dürften weg sein :( ...

Edited by Guest
Link to post
Share on other sites

Da habe ich sicherlich über Amazon bezahlt, auf keinen Fall ins Ausland. Und im Status steht: Versand wird vorbereitet. Mist!

 

Das würd ich jetzt ja mal nachprüfen...

 

Aber im Ernst: Warum sollte jemand so blöd sein, eine X-Pro2 für so einen Dumpingpreis zu verschleudern, wenn das Doppelte immer noch unschlagbar günstig wäre? Weil es so viele selbstlose Gutmenschen gibt??

Link to post
Share on other sites

Wenn das nicht über ebay-Käuferschutz lief, dann sieht das m.E. schlecht aus.

 

Die Gelder werden übrigens über sogenannte "Mulis" gewaschen.

 

Wie das geht, steht hier:

 

https://www.antispam-ev.de/wiki/Jobangebote_in_e-Mails

 

Worauf man bei Internetkäufen generell achten sollte und wie man sich bestmöglich vor Gaunern schützt:

https://www.antispam-ev.de/wiki/Betr%C3%BCgerische_Internet-Shops

 

Ich habe es ja hier vor ein paar Monaten schon geschrieben, dass das Amazon Shop-Portal nicht mehr 100% sicher ist.

Link to post
Share on other sites

Mr. Slayer, ich fürchte da hast du deine Kohle geslayert.

 

Faustregel: Wenn es zu schön ist um wahr zu sein, ist es nicht wahr.

 

Ich hoffe für dich, dass du über Amazon dein Geld wieder erhältst.

So schlimm ist das wieder nicht. Das Geld ist noch da. Und normaleweise wird das nur dann abgebucht wenn die Ware angekommen ist. Weil alles über Amazon läuft. Also du brauchst mir hier keine Märchen erzählen.

Link to post
Share on other sites

Wenn das nicht über ebay-Käuferschutz lief, dann sieht das m.E. schlecht aus.

 

Die Gelder werden übrigens über sogenannte "Mulis" gewaschen.

 

Wie das geht, steht hier:

 

https://www.antispam-ev.de/wiki/Jobangebote_in_e-Mails

 

Worauf man bei Internetkäufen generell achten sollte und wie man sich bestmöglich vor Gaunern schützt:

https://www.antispam-ev.de/wiki/Betr%C3%BCgerische_Internet-Shops

 

Ich habe es ja hier vor ein paar Monaten schon geschrieben, dass das Amazon Shop-Portal nicht mehr 100% sicher ist.

Ok, das wusste ich nicht...

Link to post
Share on other sites

So schlimm ist das wieder nicht. Das Geld ist noch da. Und normaleweise wird das nur dann abgebucht wenn die Ware angekommen ist. Weil alles über Amazon läuft. Also du brauchst mir hier keine Märchen erzählen.

Ich erzähl dir keine Märchen, aber du glaubst scheinbar an welche.

Link to post
Share on other sites

Jede Abbuchung kannste bei Deiner Bank innerhalb von 6 Wochen widerrufen. Also wo ist das Problem?

Einfach abwarten und nicht verwirren lassen.

Entweder die Knipse kommt, dann haste nen Knallerpreis gezahlt.

Oder sie kommt nicht, auch nicht schlimm.

Und wenn abgebucht wird obwohl keine Kamera kommt, dann greift der erste Satz und fertig.

Link to post
Share on other sites

Also jetzt ist einiges klar. Ich habe den Amazon-Service angerufen und mir wurde gesagt dass die Firma tatsächlich sein Sitz in Hamburg hat, aber registriert ist sie in Hongkong. Auf jeden Fall ich soll noch abwarten und wenn zum voraussichtlichem Versenden nichts kommt soll ich mich bei Amazon melden.

 

Und das Schöne dabei: jeder Verkauf der über Amazon läuft ist bis 2500€ versichert. Wenn dabei was schief gehen sollte dann gibt es Geld zurück - hat die freundliche Mitarbeiterin mich versichert und ich mir nicht den Kopf zerbrechen soll. Schauen wir mal.

Link to post
Share on other sites

Ich muss bei solchen Aktionen immer an das denken:

Nix für ungut, aber vielleicht lernste was draus! Möglicherweise haste ne Hehlerkamera gekauft... ist auch eine nette Variante bei solchen Fantasieangeboten! :)

Link to post
Share on other sites

Ich muss bei solchen Aktionen immer an das denken:

Nix für ungut, aber vielleicht lernste was draus! Möglicherweise haste ne Hehlerkamera gekauft... ist auch eine nette Variante bei solchen Fantasieangeboten! :)

 

Ja klar, hast du Recht. Bin selber Schuld. Eine gute Lektion ist das allemal.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...