Jump to content

Recommended Posts

Am 10.4.2019 um 23:29 schrieb paolo:

Gardasee

Einen stimmungsvollen Blick auf die Tremosine zeigst Du uns, Paolo. Mi piace 🇮🇹 :) 

Einen kleinen Tipp für alle, die in diese Gegend kommen (und ich sehe an den eingestellten Bildern, dass es zahlreiche aus dem Forum an den Lago zieht :)) Die unteren Lichter auf der linken Seite gehören zu einem Restaurant, dessen Terrasse über den See gebaut ist (wie ein Schwalbennest). Von dort hat man man einen außergewöhnlich schönen, andersartigen Ausblick auf den Lago. Nicht Schwindelfreie seien jedoch gewarnt: unter der Terrasse fällt der Fels senkrecht in die Tiefe bis aufs Wasser.

Saluti Ruth (bin etwas übermütig wegen Vorfreude auf Ostern am Lago) :) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Schruth15:

Einen stimmungsvollen Blick auf die Tremosine zeigst Du uns, Paolo. Mi piace 🇮🇹 :) 

Einen kleinen Tipp für alle, die in diese Gegend kommen (und ich sehe an den eingestellten Bildern, dass es zahlreiche aus dem Forum an den Lago zieht :)) Die unteren Lichter auf der linken Seite gehören zu einem Restaurant, dessen Terrasse über den See gebaut ist (wie ein Schwalbennest). Von dort hat man man einen außergewöhnlich schönen, andersartigen Ausblick auf den Lago. Nicht Schwindelfreie seien jedoch gewarnt: unter der Terrasse fällt der Fels senkrecht in die Tiefe bis aufs Wasser.

Saluti Ruth (bin etwas übermütig wegen Vorfreude auf Ostern am Lago) :) 

danke für den Tip, kann damit sicher meine Frau begeistern. Wir sind im Juli wieder da und werden es checken!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 19 Minuten schrieb paolo:

danke für den Tip, kann damit sicher meine Frau begeistern. Wir sind im Juli wieder da und werden es checken!

Ich quetsch mich mal dazwischen. Ich bin die letzten zwei Wochen im Mai wieder am See.  My Happy Place. 

Das ist der Blick von so einer Terrasse oben in Pieve.

@paolo: ich hoffe deine Frau ist abgehärtet, was die Straßen hoch nach Tremosine angeht.  Mit dem Motorrad oder ein Zweisitzer macht’s Spaß.  Ein Wohnmobil würde ich nicht da hoch fahren wollen.

/applications/core/interface/js/spacer.png">

Edited by Crischi74

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Crischi74

Wohnmobil … Tremosine.            Da gebe ich Dir absolut Recht :) Mein Mann hat früher, ganz viel früher 🙂, ein Wohnwagengespann durch die alte Gardesana Occidentale mit den den vielen Tunneln gezogen -heute auch unvorstellbar, selbst in der ausgebauten neuen Gardesana  

… dann könnte man sich über den Weg laufen … 🙂

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Schruth15:

Einen stimmungsvollen Blick auf die Tremosine zeigst Du uns, Paolo. Mi piace 🇮🇹 :) 

Einen kleinen Tipp für alle, die in diese Gegend kommen (und ich sehe an den eingestellten Bildern, dass es zahlreiche aus dem Forum an den Lago zieht :)) Die unteren Lichter auf der linken Seite gehören zu einem Restaurant, dessen Terrasse über den See gebaut ist (wie ein Schwalbennest). Von dort hat man man einen außergewöhnlich schönen, andersartigen Ausblick auf den Lago. Nicht Schwindelfreie seien jedoch gewarnt: unter der Terrasse fällt der Fels senkrecht in die Tiefe bis aufs Wasser.

Saluti Ruth (bin etwas übermütig wegen Vorfreude auf Ostern am Lago) :) 

Als ich das letzte Mal dort war, hatten sie das mit einem Schild "terrazza del brivido" (Terrasse des Schauderns) versehen 🙂 Tolle Wanderung dort hinauf, von Campione - dem Weg durch die Schlucht folgend, den früher die Arbeiter aus den Bergdörfern genommen hatten, um zur Textilfabrik in Campione zu gelangen. Die war ein toller alter Industriebau, wurde leider nicht renoviert, sondern unter Berlusconi verschachert, erst einmal rasch abgerissen, bevor jemand "auf dumme Ideen" kommen konnte, dann ist die Investorenfirma Pleite gegangen und vor Gericht gelandet, und vor drei Jahren war das alles noch eine - auf gut österreichisch - "G'stätten". Muss mal wieder hin … übrigens geht's auf einem anderen Weg auch wieder runter, quer durch den Felsen … nix für Leute mit Problemen beim Bergabgehen oder für Schwindelanfällige, man kommt dann unten an der alten Gardesana Ovest an, mit vielen schönen Blicken entlang des Ufers. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

 Ort Pieve auf der Tremosine am nördlichen Gardasee. Malcesine auf dem gegenüberliegenden Seeufer

(siehe #405 zum Bild #401 von @paolo. Der von @riesi und @jakob_ehrhardt erwähnte Wanderweg nach Campione ist links mit den 2 Wanderern erkennbar, die ebenfalls genannte "Terrasse des Schauderns" gehört zu einem anderen Restaurant- etwa 2 km Luftlinie südlich hinter meinem Rücken bei dieser Aufnahme. Es ist das Gebäude ganz rechts auf dem unteren Bild im Beitrag #407 von @Crischi74 )

Saluti Ruth :) 

XF 18-135mm bei 18mm

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Schruth15:

@paoloDer von @riesi und @jakob_ehrhardt erwähnte Wanderweg nach Campione ist links mit den 2 Wanderern erkennbar, die ebenfalls genannte "Terrasse des Schauderns" gehört zu einem anderen Restaurant- etwa 2 km Luftlinie südlich hinter meinem Rücken bei dieser Aufnahme. Es ist das Gebäude ganz rechts auf dem unteren Bild im Beitrag #407 von @Crischi74 )

 

Saluti Ruth :)

In 14 Tagen bin ich wieder dort, sozusagen zum Lokalaugenschein 🙂 Freu mich schon riesig ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 4 Stunden schrieb Schruth15:

 Ort Pieve auf der Tremosine am nördlichen Gardasee. Malcesine auf dem gegenüberliegenden Seeufer

(siehe #405 zum Bild #401 von @paolo. Der von @riesi und @jakob_ehrhardt erwähnte Wanderweg nach Campione ist links mit den 2 Wanderern erkennbar, die ebenfalls genannte "Terrasse des Schauderns" gehört zu einem anderen Restaurant- etwa 2 km Luftlinie südlich hinter meinem Rücken bei dieser Aufnahme. Es ist das Gebäude ganz rechts auf dem unteren Bild im Beitrag #407 von @Crischi74 )

Saluti Ruth :) 

XF 18-135mm bei 18mm

Ja ich hatte von Gegenüber fotografiert. Da wo die Menschen sitzen in der Mitte des Bildes.

Terrazza del Brivido.  Lecker Cappuccino👍

Am Parkplatz in Pieve lohnt es sich mal um den Hügel zu laufen:

 

Edited by Crischi74

Share this post


Link to post
Share on other sites

"Terrasse des Schauderns",  XF 18-135mm. Auf dem Monte Baldo Massiv im Hintergrund lag an Ostern noch Schnee.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...