Jump to content

XE-2 Systemabsturz


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

 

heute ist mir etwas Seltsames passiert. Nach einer Aufnahme wechselte ich das Objektiv. Es sollte eine manuelle Linse mit Adapter drauf (in der Vergangenheit ohne Probleme). Nun plötzlich ein Sucherbild mit konzentrischen Kreisen (wie durch den Boden einer Glasflasche). Absurde Werte wurden angezeigt, kein Auslösen möglich.

 

Ein und Ausschalten brachte nichts also wieder Wechsel zur XF Linse. Gleiche Bildstörung, Autobelichtungszeit 1/32000 bei Blende 327.

 

Letztlich half nur Akku raus, was die Kamera auf Auslieferungszustand zurücksetzte. Die Fotosession war am Ende, der Frust groß.

 

Schon mal erlebt oder Ideen dazu?

 

Gruß

Andreas

 

PS: Alles natürlich mit aktueller FW

 

 

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Link to post
Share on other sites

Würde mich interessieren, ob der Wechsel des Objektivs im eingeschalteten Zustand durchgeführt wurde. Hab die X-E2 seit Ende 2013 und noch nichts ähnliches erlebt.

Kann ich nicht mehr sicher sagen, möglich das sie eingeschaltet war.

 

Edit: vermutlich eingeschaltet.

Edited by AS-X
Link to post
Share on other sites

Vielleicht die Kontakte elektrisch kurzgeschlossen beim Aufdrehen des Adapters.

Weiß ja keiner was für ein Adapter das war.

Gruß Christian

Ein K&F Concept Adapter. Ich verwende diesen und zwei weitere des selben Herstellers seit Monaten ohne Probleme.

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich muss mich korrigieren, sie hat noch einmal ausgelöst. War mir nicht bewußt und das Ergebnis finde ich interessant, wenn ich es auch nur eingeschränkt deuten kann. Leider ist mir nicht klar, ob die Kamera noch mit der manuellen Linse (50mm Zeiss Planar) oder mit dem Kitzoom ausgelöst hat. Die EXIFs deuten auf das Planar, drauf schwören würde ich nicht.

 

Keines der Bilder gleicht übrigens dem Effekt im EVF

 

Ich schicke das Bild 3x

 

1. JPG ohne Korrektur

2. RAW mit Belichtungskorrektur +4EV (in LR)

3. JPG mit Belichtungskorrektur +5EV (in LR)

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Letztlich half nur Akku raus, was die Kamera auf Auslieferungszustand zurücksetzte. Die Fotosession war am Ende, der Frust groß.

 

Das wundert mich ein wenig. Du wirst ja nicht zum ersten Mal den Akku rausgenommen haben ... Ist also seltsam, dass da ein Reset passiert ist. Sonst passiert das nicht, richtig?

 

Ich hatte einen ähnlichen Absturz auch schon mal mit meiner X-Pro2 und da musste auch der Akku raus um die Kamera wieder in Gang zu bringen. Die Werte waren alle noch da. Gar kein Problem.

 

Selbst wenn die Kamera auf Auslieferungszustand gesetzt worden wäre, kostet es mich ca. 10 Sekunden, um die Aufnahme auf "Raw+Fine" zu stellen und ISO wieder auf den Wert zu stellen, den die Photosession braucht. Danach kann ich weiter machen. Vielleicht nicht perfekt mit all meinen Einstellungen, aber gut genug, um die Raw Dateien hinterher nutzen zu können.

Link to post
Share on other sites

Das wundert mich ein wenig. Du wirst ja nicht zum ersten Mal den Akku rausgenommen haben ... Ist also seltsam, dass da ein Reset passiert ist. Sonst passiert das nicht, richtig?

 

Ich hatte einen ähnlichen Absturz auch schon mal mit meiner X-Pro2 und da musste auch der Akku raus um die Kamera wieder in Gang zu bringen. Die Werte waren alle noch da. Gar kein Problem.

 

Selbst wenn die Kamera auf Auslieferungszustand gesetzt worden wäre, kostet es mich ca. 10 Sekunden, um die Aufnahme auf "Raw+Fine" zu stellen und ISO wieder auf den Wert zu stellen, den die Photosession braucht. Danach kann ich weiter machen. Vielleicht nicht perfekt mit all meinen Einstellungen, aber gut genug, um die Raw Dateien hinterher nutzen zu können.

Richtig, gewundert hat es mich auch (daher auch mein Eröffnungsposting).

 

Mit RAW+Fine und ISO ist es auch nicht getan wenn du mit der Menüsprache anfängst und das Datum und die Zeit einstellen musst. Der Sucher ist zu dunkel, die Fn Tasten passen nicht mehr und das das Ding bei jeder Berührung piepste wie ein oller Gameboy, hob meine Laune auch nicht unbedingt.

 

Danach ist mir ehrlich gesagt erst einmal die Lust vergangen. Ich mache das ja zum Vergnügen und muss nicht abliefern.

 

Vielleicht bist du ja auch schneller als ich, aber ich brauchte für ein gescheites Setup deutlich mehr als 10 Sekunden.

 

Zwischenzeitlich habe ich dann mein Backup Gehäuse (M1) aus dem Auto geholt, um doch noch ein paar Bilder zu machen. Der fehlende Sucher ist bei hellem Außenlicht aber kein Vergnügen. Ist aber ein anderes Thema.

Link to post
Share on other sites

Okay, mit Zeit, Datum, Sound, Raw+Fine und den zwei Fn Buttons, die ich wirklich viel nutze (Auto-ISO Auswahl Weißabgleich) brauche ich vermutlich zwei bis drei Minuten. Jedenfalls sehr viel weniger, als zum Auto zu gehen und eine andere Kamera zu holen. Aber egal, ich will da keine Diskussion draus machen. 

 

Mich hat es einfach gewundert, dass die Kamera sich tatsächlich komplett zurückgesetzt hat. Ich hatte mal einen ähnlichen Crash bei der X-Pro2 als ich das XF90 draufgemacht habe. Da habe ich einfach den Akku rausgenommen, 10 Sekunden gewartet, Akku wieder rein und alles war gut mit all meinen Einstellungen noch so, wie sie sein sollten.

 

Seltsame Sache, aber wie so vieles in Software und Elektronik: es kann alles passieren, auch wenn es nur einer Person einmal überhaupt passiert. Aber seltsame Dinge passieren halt.

Link to post
Share on other sites

Noch mal zum Thema "wundern", hat schon mal jemand den Effekt bei den Bildern gesehen? Also insbesondere die massive Verzerrung bei umgewandelten RAW Datei finde ich schon ziemlich schräg.

Link to post
Share on other sites

Ich würde mal behaupten, dass die angeschaltete Kamera das Problem war. Auch wenn es (fast) immer gut geht, hat es ja nicht zu heißen, dass es nicht der Fehler sein kann. Eigentlich hast du Glück, dass nicht mehr passiert ist - laut Berichten im Netz wäre auch ein (nahezu) Totalschaden drin gewesen.

 

hmmmm... steht das eigentlich im Handbuch drin? (Ich glaube bei Nikon war das so)

Edited by Jenwe
Link to post
Share on other sites

Kann sein das ich es überlesen haben (falls es im Handbuch steht). Bisher war mir nicht bewußt, dass ich eine Kamera ausschalten sollte um eine Linse zu wechseln. Ich habe sie sogar ab und an bewußt ausgeschaltet, nachdem die Kamera objektivlos war, um dem Sensorstaub in Verbindung mit der aktivierten Sensorreinigung die Chance zu geben, das System Kamera/Linse wieder zu verlassen.

 

Wie sehen das die Fuji Technik-Spezialisten hier im Forum? Muss / sollte ich eine Fuji X ausschalten bevor ich eine Linse wechsle?

Link to post
Share on other sites

Die Meinungen sind unterschiedlich ob etwas passiert oder nicht. Passiert es einmalig, dürfte aber kein Defekt oder Problem auftreten, aber man sollte schon darauf achten dass die Kamera ausgeschaltet ist. Sicher gibt es genug Leute die ihre Kamera nie ausschalten beim Objektivwechsel und nie ein Problem haben.

 

Fuji selber sagt dass die Kamera ausgeschaltet werden sollte. Es gibt Hersteller die bauen eine Sicherung ein dass die Kamera abschaltet wenn man das Objektiv wechselt oder beim Ansetzen wenn der Objektiventriegelungsstift eingedrückt wird die Kamera abschaltet. Ist aber meist nur bei Profikameras so.

Edited by Cyclefan
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...