Jump to content

Probleme mit neuer Fuji X-T2


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo liebe Forumskolleginnen und Kollegen,

 

bei meiner neuen X-T2 habe ich folgende Probleme feststellen können:

 

-der View Mode schaltet ab und zu überhaupt nicht zwischen Display und Sucher hin und her, obwohl die Einstellung auf "Sensor" liegt. (Der Sensor für die Umschaltung ist frei und auch nicht verschmutzt)

 Der Sucher bzw. das Display bleibt dann einfach schwarz oder schaltet gar nicht um

 

- beim manuellen Fokussieren mit "Focus Peaking" springt beim drehen am Objektivfokussiering das Bild nur ab und zu auf die Lupenfunktion über, obwohl auch die Funktion Fokuskontrolle auf "an" steht.

 

Kann sowas per Softwareupdate gefixt werden oder nicht?

Hat jemand von Euch einen Tipp für mich?

 

Danke schon mal an Euch.

Gruß

Martin

Link to post
Share on other sites
  • Replies 138
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Also ähm... räusper... schäm duck und weg.... Ich hab den einen Fehler selbst verursacht, es ist der Batteriegriff angeschraubt und ich hatte auf selbigen den Auslöser nicht gelockt, was zur Folge hatte, das ich beim Halten des Griffes mit dem Handballen den Auslöser gedrückt habe und das dadurch die Lupenfunktion nicht zugeschaltet wurde. Peinlich, peinlich... Nun gut das Problem mit dem View Mode liegt aber definitiv nicht an mir, und wird noch weiter beobachtet. Danke Euch trotzdem. Gru

Gefällt mir, dass Du das mitteilst. Wir sind ja alle nicht perfekt (mit Ausnahmen). Außerdem kann dieser 'Missgriff' auch anderen ungewollt passiern und die habens leichter bei der Fehlersuche.

Das ist richtig, aber Fehler zugeben ist ein toller Charakterzug, der den meisten abhanden gekommen ist. Von mir dazu ... *Daumen hoch* ... kann passieren.

Das Problem ist beim Einschicken wohl dann eher das, das die Fehler eben nur sporadisch auftreten....

Ich fürchte schon da kommt die Cam mit einem Schreiben nach dem Motto Fehler nicht reproduzierbar zurück:-(

 

Was Du aber erst merkst, nachdem Du sie eingeschickt hast. 

Ärgerlich, keine Frage ... aber das Teil muss zum Service ... oder Du lebst damit und ärgerst Dich weiter.

Link to post
Share on other sites

Hallo liebe Forumskolleginnen und Kollegen,

 

bei meiner neuen X-T2 habe ich folgende Probleme feststellen können:

 

-der View Mode schaltet ab und zu überhaupt nicht zwischen Display und Sucher hin und her, obwohl die Einstellung auf "Sensor" liegt. (Der Sensor für die Umschaltung ist frei und auch nicht verschmutzt)

 Der Sucher bzw. das Display bleibt dann einfach schwarz oder schaltet gar nicht um

 

- beim manuellen Fokussieren mit "Focus Peaking" springt beim drehen am Objektivfokussiering das Bild nur ab und zu auf die Lupenfunktion über, obwohl auch die Funktion Fokuskontrolle auf "an" steht.

 

Kann sowas per Softwareupdate gefixt werden oder nicht?

Hat jemand von Euch einen Tipp für mich?

 

Danke schon mal an Euch.

Gruß

Martin

 

Ich würde den Body zurückgeben an den Händler. 

Bei mir tritt ein solches Problem NICHT auf. 

 
Viele Grüße,
Frank
Link to post
Share on other sites

Also ähm... räusper... schäm duck und weg....

Ich hab den einen Fehler selbst verursacht, es ist der Batteriegriff angeschraubt und ich hatte auf selbigen den Auslöser nicht gelockt, was zur Folge hatte, das ich beim Halten des Griffes mit dem Handballen den

Auslöser gedrückt habe und das dadurch die Lupenfunktion nicht zugeschaltet wurde.

Peinlich, peinlich...

Nun gut das Problem mit dem View Mode liegt aber definitiv nicht an mir, und wird noch weiter beobachtet.

Danke Euch trotzdem.

Gruß

Link to post
Share on other sites

Gefällt mir, dass Du das mitteilst. Wir sind ja alle nicht perfekt (mit Ausnahmen). Außerdem kann dieser 'Missgriff' auch anderen ungewollt passiern und die habens leichter bei der Fehlersuche.

 

 

@FxF.jad

Danke.... ja wenn der "Knaller" hinter der Kamera sitzt kann Fuji nix dafür, das sollte mann dann schon auch zugeben können;-)

 

Das ist richtig, aber Fehler zugeben ist ein toller Charakterzug, der den meisten abhanden gekommen ist.

Von mir dazu ... *Daumen hoch* ... kann passieren.

Link to post
Share on other sites

Danke Euch...

Reagiert bei einem von Euch die Umschaltung auch etwas träge bzw. kann jemand das auch mit ner X-T1 vergleichen?

Dann wüßte ich das alles ok bzw. es normal ist, das da die X-T2 etwas langsamer reagiert als ihre Vorgängerin.

 

Habe es gerade mal verglichen, ich würde sagen die X-T1 schaltet gefühlt (!) einen Hauch schneller zwischen EVF und Display um.

Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich habe eine Frage an die Besitzer einer X-T2: Nachdem ich geschätzte 20 Minuten im Menü meiner Kamera herumgestöbert habe, stellte ich fest, daß der Kamera-Body "relativ" warm geworden ist (an der rechten und linken Seite, ums Bajonett herum und im Bodenplattenbereich), obwohl ich in der Zeit keine Aufnahmen gemacht habe. Nur zum Einschätzen der Wärme: Es ist keineswegs unangenehm, aber doch deutlich spürbar. Ist das normal?

 

Muss hier der Prozessor auch schon beim "im-Menü-Herumprobieren" soviel leisten, das entsprechend Wärme nach außen abgeführt werden muss? Bei der X-T1 ist mir entsprechendes jedenfalls nicht aufgefallen.

 

Gruß

Holger

Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich habe eine Frage an die Besitzer einer X-T2: Nachdem ich geschätzte 20 Minuten im Menü meiner Kamera herumgestöbert habe, stellte ich fest, daß der Kamera-Body "relativ" warm geworden ist (an der rechten und linken Seite, ums Bajonett herum und im Bodenplattenbereich), obwohl ich in der Zeit keine Aufnahmen gemacht habe. Nur zum Einschätzen der Wärme: Es ist keineswegs unangenehm, aber doch deutlich spürbar. Ist das normal?

 

Muss hier der Prozessor auch schon beim "im-Menü-Herumprobieren" soviel leisten, das entsprechend Wärme nach außen abgeführt werden muss? Bei der X-T1 ist mir entsprechendes jedenfalls nicht aufgefallen.

 

Gruß

Holger

 

Meine wird insbesondere beim "Rumexperimentieren" auch wärmer als die X-T1. Habe die letzten zwei Tage "in freier Wildbahn" fotografiert, und da blieb alles "cool".

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...