Zum Inhalt wechseln

Das Fuji X Forum verwendet Cookies, mehr Infos unter Datenschutzbestimmungen. Um diese Meldung zu entfernen, bitte hier klicken:    Ich akzeptiere die Verwendung von Cookies.

Foto
- - - - -

Meine X-Pro2 ist defekt.


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
28 Antworten in diesem Thema

#1 Benny1704

Benny1704

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 122 Beiträge

Geschrieben 08. April 2017 - 18:27 Uhr

Werbung (verschwindet nach kostenloser Registrierung)
Hallo liebes Forum, gestern hatte ich das erste mal eine Langzeitbelichtung von 15vMin eingestellt, nach ca. 1-2 Minuten hat sich die Kamera automatisch ausgeschaltet, warum das kann ich nicht sagen. Danach hab ich die Kamera wieder eingeschaltet, im Display stand das ich die Kamera ausschalten soll und dann wieder einschalten. Das habe ich mindestens 20x mal gemacht, die Kamera macht nur Klack Geräusche. Batterie habe ich auch 20x rausgenommen, trotzdem geht nichts mehr. Habe die Kamera auf Reset gestellt, auch dieses hat nichts geholfen. Habe zusätzlich die neue Software rübergebügelt, und was soll ich sagen, im Menü habe ich jetzt nur noch 2 Untermenüs. Kamera ist grade mal 4 Wochen alt. Montag geht Sie nach Fuji.

Bearbeitet von Benny1704, 08. April 2017 - 18:35 Uhr.


#2 indudo

indudo

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 193 Beiträge

Geschrieben 08. April 2017 - 18:58 Uhr

Mein Beileid!
Hoffentlich kommt Sie bald genesen zurück.
  • Benny1704 und Jürgen Forbach gefällt das
X PRO 2 XE2 X70 und diverse leider teure XF-Objektive

#3 UweRichter

UweRichter

    X-Man

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.019 Beiträge
  • LocationBochum

Geschrieben 08. April 2017 - 19:22 Uhr

Aber da war nicht zufällig das 27er drauf?
bzw, hast du es mal mit einem anderen Objektiv versucht?

flickr blog homepage
-----------------------------------------------------------------------------------------
X-Pro1 ; X-T10 ; XC 16-50mm; XC 50-230mm; diverse Altgläser
-----------------------------------------------------------------------------------------
"Eine Kamera zu tragen, ist wie eine Freikarte für das Unerwartete."
Joel Meyerowitz (⁎1938)


#4 Benny1704

Benny1704

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 122 Beiträge

Geschrieben 08. April 2017 - 19:26 Uhr

Es war das 90er drauf.

#5 Benny1704

Benny1704

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 122 Beiträge

Geschrieben 08. April 2017 - 19:27 Uhr

Auch wenn ich kein Objektiv drauf habe, geht die Kamera trotzdem nicht.

#6 MightyBo

MightyBo

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.871 Beiträge

Geschrieben 08. April 2017 - 19:49 Uhr

Ab zum Service damit und alles wird gut.

Peter

X-Pro2, X-E2, X70 und diverse XF Linsen. "Wenn ich die Geschichte in Worten erzählen könnte, bräuchte ich keine Kamera herumzuschleppen." Lewis W. Hine, 1874-1940


#7 Harlem

Harlem

    Amateur

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.616 Beiträge
  • LocationHH, B, BN, Brüssel, Den Haag

Geschrieben 08. April 2017 - 20:04 Uhr

Aber da war nicht zufällig das 27er drauf?
bzw, hast du es mal mit einem anderen Objektiv versucht?

 

Warum, gibt es ein besonderes Fehlerverhalten des 27er?


Das Gegenteil von schlecht muss nicht gut sein - es kann noch schlechter sein. (Paul Watzlawick)

 

Meine Bilder
 


#8 chein

chein

    Erfahrener Benutzer

  • Premium Member
  • PIPPIPPIP
  • 378 Beiträge
  • LocationNiederrhein

Geschrieben 08. April 2017 - 21:46 Uhr

Warum, gibt es ein besonderes Fehlerverhalten des 27er?


Würde mich auch sehr interessieren.

#9 UweRichter

UweRichter

    X-Man

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.019 Beiträge
  • LocationBochum

Geschrieben 09. April 2017 - 05:06 Uhr

Warum, gibt es ein besonderes Fehlerverhalten des 27er?


Ja!
Es gab einige fälle, bei denen genau dieser Fehler "Kamera aus- und wieder einschalten" angezeigt wird.
Bei mir wurde aktuell die hintere Linsengruppe getauscht.

Hier im 27er-Fred gab es ein paar Beiträge dazu, aber auch international ist der Fehler aufgetreten und mehrfach im Netz beschrieben.
Auch beim 18er soll das vorgekommen sein. Dann war aber meist der AF-Motor der Grund.

flickr blog homepage
-----------------------------------------------------------------------------------------
X-Pro1 ; X-T10 ; XC 16-50mm; XC 50-230mm; diverse Altgläser
-----------------------------------------------------------------------------------------
"Eine Kamera zu tragen, ist wie eine Freikarte für das Unerwartete."
Joel Meyerowitz (⁎1938)


#10 MightyBo

MightyBo

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.871 Beiträge

Geschrieben 09. April 2017 - 06:54 Uhr

Ich gehe mal davon aus, dasss bei der Meldung "Schalten Sie die Kamera aus und wieder an", die SW einen Fehler oder Störung erkannt hat, den Sie selbst nicht lösen kann (die Kamera kann sich nicht selbstständig von der Spannungsversorgung trennen). Insofern kommt die Meldung bei verschiedenen Fehlern. Ich hatte die neulich an der X-Pro2 auch. Zusätzlich hat der Verschluss selbstständig ausgelöst und die Kamera reagierte nicht mehr auf Eingaben. Der Service hat dann den Auslöser ausgetauscht.

Peter

X-Pro2, X-E2, X70 und diverse XF Linsen. "Wenn ich die Geschichte in Worten erzählen könnte, bräuchte ich keine Kamera herumzuschleppen." Lewis W. Hine, 1874-1940


#11 Benny1704

Benny1704

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 122 Beiträge

Geschrieben 09. April 2017 - 07:22 Uhr

Danke für eure Meldungen. Wie bereits schon gesagt, die Kamera geht Morgen auf die Reise.

#12 Benny1704

Benny1704

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 122 Beiträge

Geschrieben 20. April 2017 - 15:17 Uhr

Seit letzter Woche ist meine Kamera bei Fuji, noch habe ich keine Info. Frage, wie lange dauert es ca. bis man seine Kamera wieder hat ?

#13 px1

px1

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 101 Beiträge

Geschrieben 20. April 2017 - 17:42 Uhr

Bei mir bisher auf den Punkt immer 14 Tage.

#14 Radschy

Radschy

    Graf Zahl

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 377 Beiträge
  • LocationBraunschweig

Geschrieben 20. April 2017 - 17:54 Uhr

Man kann doch den aktuellen Reparaturstatus online prüfen.



#15 Benny1704

Benny1704

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 122 Beiträge

Geschrieben 20. April 2017 - 20:01 Uhr

Habe ich ja gemacht, steht aber immer noch da wie am ersten Tag. :mad:



#16 chein

chein

    Erfahrener Benutzer

  • Premium Member
  • PIPPIPPIP
  • 378 Beiträge
  • LocationNiederrhein

Geschrieben 20. April 2017 - 20:27 Uhr

Meine X-T2 war 3x beim Service, hat immer 2-3 Wochen gedauert.

#17 Jenwe

Jenwe

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 923 Beiträge

Geschrieben 20. April 2017 - 23:35 Uhr

Naja, wir hatten auch ein paar Feiertage, da staut sich die Arbeit an...

#18 Benny1704

Benny1704

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 122 Beiträge

Geschrieben 21. April 2017 - 05:59 Uhr

Meine X-T2 war 3x beim Service, hat immer 2-3 Wochen gedauert.


Und das ist traurig. Bei Nikon war meine Kamera binnen einer Woche wieder zurück und auch bei Sigma.

Bearbeitet von Benny1704, 21. April 2017 - 06:00 Uhr.


#19 pilfi

pilfi

    Junior X Professional

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.931 Beiträge
  • LocationKöln

Geschrieben 21. April 2017 - 09:25 Uhr

Die müssen ihr Zeugs ja auch nicht nach England weiterschicken.......


  • MOK und Enzio gefällt das

#20 Mattes

Mattes

    Benutzer

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.733 Beiträge

Geschrieben 21. April 2017 - 11:43 Uhr

Ja!
Es gab einige fälle, bei denen genau dieser Fehler "Kamera aus- und wieder einschalten" angezeigt wird.
Bei mir wurde aktuell die hintere Linsengruppe getauscht.

Hier im 27er-Fred gab es ein paar Beiträge dazu, aber auch international ist der Fehler aufgetreten und mehrfach im Netz beschrieben.
Auch beim 18er soll das vorgekommen sein. Dann war aber meist der AF-Motor der Grund.

 

Mit dem 27er ist mir das an der X-Pro2 auch mal passiert, ich habe es aber für ein Firmware-Thema gehalten.

 

Als V2 der FW dann raus kam, war das 27er schon verkauft, ich konnte es also nicht mehr prüfen.

 

@Benny: Ärgerlich, sowas. Ich hoffe, Du hast andere Möglichkeiten, fotografisch aktiv zu bleiben.

 

Viele Grüße

Matthias




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0