Jump to content

Meine X-Pro2 ist defekt.


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo liebes Forum, gestern hatte ich das erste mal eine Langzeitbelichtung von 15vMin eingestellt, nach ca. 1-2 Minuten hat sich die Kamera automatisch ausgeschaltet, warum das kann ich nicht sagen. Danach hab ich die Kamera wieder eingeschaltet, im Display stand das ich die Kamera ausschalten soll und dann wieder einschalten. Das habe ich mindestens 20x mal gemacht, die Kamera macht nur Klack Geräusche. Batterie habe ich auch 20x rausgenommen, trotzdem geht nichts mehr. Habe die Kamera auf Reset gestellt, auch dieses hat nichts geholfen. Habe zusätzlich die neue Software rübergebügelt, und was soll ich sagen, im Menü habe ich jetzt nur noch 2 Untermenüs. Kamera ist grade mal 4 Wochen alt. Montag geht Sie nach Fuji.

Edited by Benny1704
Link to post
Share on other sites

Warum, gibt es ein besonderes Fehlerverhalten des 27er?

Ja!

Es gab einige fälle, bei denen genau dieser Fehler "Kamera aus- und wieder einschalten" angezeigt wird.

Bei mir wurde aktuell die hintere Linsengruppe getauscht.

 

Hier im 27er-Fred gab es ein paar Beiträge dazu, aber auch international ist der Fehler aufgetreten und mehrfach im Netz beschrieben.

Auch beim 18er soll das vorgekommen sein. Dann war aber meist der AF-Motor der Grund.

Link to post
Share on other sites

Ich gehe mal davon aus, dasss bei der Meldung "Schalten Sie die Kamera aus und wieder an", die SW einen Fehler oder Störung erkannt hat, den Sie selbst nicht lösen kann (die Kamera kann sich nicht selbstständig von der Spannungsversorgung trennen). Insofern kommt die Meldung bei verschiedenen Fehlern. Ich hatte die neulich an der X-Pro2 auch. Zusätzlich hat der Verschluss selbstständig ausgelöst und die Kamera reagierte nicht mehr auf Eingaben. Der Service hat dann den Auslöser ausgetauscht.

 

Peter

Link to post
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Ja!

Es gab einige fälle, bei denen genau dieser Fehler "Kamera aus- und wieder einschalten" angezeigt wird.

Bei mir wurde aktuell die hintere Linsengruppe getauscht.

 

Hier im 27er-Fred gab es ein paar Beiträge dazu, aber auch international ist der Fehler aufgetreten und mehrfach im Netz beschrieben.

Auch beim 18er soll das vorgekommen sein. Dann war aber meist der AF-Motor der Grund.

 

Mit dem 27er ist mir das an der X-Pro2 auch mal passiert, ich habe es aber für ein Firmware-Thema gehalten.

 

Als V2 der FW dann raus kam, war das 27er schon verkauft, ich konnte es also nicht mehr prüfen.

 

@Benny: Ärgerlich, sowas. Ich hoffe, Du hast andere Möglichkeiten, fotografisch aktiv zu bleiben.

 

Viele Grüße

Matthias

Link to post
Share on other sites

Mit dem 27er ist mir das an der X-Pro2 auch mal passiert, ich habe es aber für ein Firmware-Thema gehalten.

 

Als V2 der FW dann raus kam, war das 27er schon verkauft, ich konnte es also nicht mehr prüfen.

 

@Benny: Ärgerlich, sowas. Ich hoffe, Du hast andere Möglichkeiten, fotografisch aktiv zu bleiben.

 

Viele Grüße

Matthias

Ich habe ja noch die X-T2 und Nikon, trotzdem möchte ich meine X-Pro2 ( Silber)schnell wieder haben, ich liebe diese Kamera.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...