Zum Inhalt wechseln

Das Fuji X Forum verwendet Cookies, mehr Infos unter Datenschutzbestimmungen. Um diese Meldung zu entfernen, bitte hier klicken:    Ich akzeptiere die Verwendung von Cookies.

Foto
- - - - -

Belichtungsserie


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
20 Antworten in diesem Thema

#1 Heinrich Wilhelm

Heinrich Wilhelm

    X Specialist

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.335 Beiträge

Geschrieben 14. April 2017 - 10:17 Uhr

Werbung (verschwindet nach kostenloser Registrierung)

Für die Oster-Feiertage habe ich eine kleine Fleißaufgabe.

Ich habe die Vermutung, dass die Anwendung 'Ein Bild aus einer Belichtungsserie zu erstellen' selten angewendet wird. Sollte ich hier falsch liegen - desto besser  :)

Aus dieser Serie habe ich in Lightroom mit der Funktion 'Zusammenfügen von Fotos' ein sog. HDR-Bild als .dng-Datei erstellt (keine Sorge, es wird kein HDR-Bild!).

Wer mit Lightroom arbeitet wird jetzt auch festellen, dass der Regelbereich bei der Belichtung doppelt so groß ist.

Bei der mit Lightroom erstellten neuen Datei sollte man zum Anfang der Arbeit den Regler für die Lichter ordentlich nach minus regeln und den Regler für die Tiefen

entsprechend nach plus und erst dann kann man mit der Feinarbeit fortfahren.

Erwartet jetzt kein Klasse-Bild von mir, die guten Bilder bearbeite ich selber :D

  

Hier die Ergebnisdatei aus Lightroom

 

Angehängte Datei  _DSF1311.JPG   13,42K   11 Mal heruntergeladen Angehängte Datei  _DSF1312.JPG   15,23K   9 Mal heruntergeladen Angehängte Datei  _DSF1313.JPG   17,8K   9 Mal heruntergeladen Angehängte Datei  _DSF1314.JPG   20,67K   8 Mal heruntergeladen Angehängte Datei  _DSF1315.JPG   22K   8 Mal heruntergeladen Angehängte Datei  _DSF1316.JPG   22,09K   9 Mal heruntergeladen

 

 

Achtung! Unbedingt #7 lesen!!

 

Jetzt wünsche ich Euch viel Erfolg und schöne Feiertage

 

 

Gruß Heinrich


Bearbeitet von Heinrich Wilhelm, 18. April 2017 - 08:57 Uhr.

  • walwol, Pere, Graufilter und 2 anderen gefällt das

#2 parkplatzmann

parkplatzmann

    Held der Arbeit

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.303 Beiträge
  • Locationin Ulm, um Ulm und um Ulm herum

Geschrieben 14. April 2017 - 16:10 Uhr

Fröhliche Ostern Heinrich Wilhelm!

 

Ich finde das Ergebnis noch zu dunkel, Camera Raw zeigt mir ein ziemlich linkslastiges Histogramm, was sich aber natürlich leicht beheben lässt, Reserven sind ja genug vorhanden.


Viele Grüsse

Martin

https://martinulm.wordpress.com

 

https://www.flickr.c...otos/bilderbuch

 

X Pro2  X100T X-E2 8 10-24 23 56 18-55 55-200  FD50 FD100  
 


#3 Heinrich Wilhelm

Heinrich Wilhelm

    X Specialist

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.335 Beiträge

Geschrieben 14. April 2017 - 17:06 Uhr

Fröhliche Ostern Heinrich Wilhelm!

 

Ich finde das Ergebnis noch zu dunkel, Camera Raw zeigt mir ein ziemlich linkslastiges Histogramm, was sich aber natürlich leicht beheben lässt, Reserven sind ja genug vorhanden.

Vielleicht ist das von mir nicht so eindeutig 'rübergekommen. Die von mir verlinkte Datei ist die unbearbeitete Datei nach dem Zusammenführen der Serie, aus der sollst Du, wenn Du Lust hast,

ein ansehnliches Bild erstellen und es uns zeigen. :)  

 

Gruß

Heinrich


Bearbeitet von Heinrich Wilhelm, 14. April 2017 - 17:08 Uhr.


#4 parkplatzmann

parkplatzmann

    Held der Arbeit

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.303 Beiträge
  • Locationin Ulm, um Ulm und um Ulm herum

Geschrieben 14. April 2017 - 17:15 Uhr

Ach so :-)

Werde ich leider nicht schaffen, bin schon fast auf dem Weg nach Mallorca, endlich Urlaub...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Viele Grüsse

Martin

https://martinulm.wordpress.com

 

https://www.flickr.c...otos/bilderbuch

 

X Pro2  X100T X-E2 8 10-24 23 56 18-55 55-200  FD50 FD100  
 


#5 Heinrich Wilhelm

Heinrich Wilhelm

    X Specialist

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.335 Beiträge

Geschrieben 14. April 2017 - 18:27 Uhr

Ach so :-)

Werde ich leider nicht schaffen, bin schon fast auf dem Weg nach Mallorca, endlich Urlaub...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

ich wünsche Dir einen schönen Urlaub.

Gruß

Heinrich



#6 harlud

harlud

    Suchender

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 855 Beiträge
  • LocationSüdwestfalen

Geschrieben 14. April 2017 - 19:57 Uhr

Ich hoffe, dass auch ein GIMP-Versuch erlaubt ist. Ich habe das hellste Bild und ein mittel helles Bild mittels Ebenenmaske überlagert - Also nur 2 Bilder.Angehängte Datei  2er-Summe.jpg   23,78K   8 Mal heruntergeladen

Ein Versuch mit Luminiszenzmasken war schlechter.

Gruß Ludger und frohe Ostern!

 

PS.: Habe erst jetzt begriffen, dass ich die *.dng Dateimit meinen Programmen (GIMP und RawTherapee) nicht richtig öffnen kann.

Gruß Ludger


Bearbeitet von harlud, 15. April 2017 - 14:34 Uhr.

  • Heinrich Wilhelm gefällt das

#7 Heinrich Wilhelm

Heinrich Wilhelm

    X Specialist

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.335 Beiträge

Geschrieben 15. April 2017 - 09:12 Uhr

Dieses ist das unbearbeitete Bild der .dng Datei welche ich auf der Seite 1 verlinkt habe, sie wurde aus der Belichtungsserie (Briefmarkenbilder Seite 1) erstellt.

Es würde zu Recht Kritik erhalten, da die Tiefen im Vordergrund ja total abgesoffen sind, aber das Bild hat keine ausgebrannten Stellen (Sonne) und wenn die

Tiefen angehoben werden, tritt kein Rauschen auf. Es ist allemal ein Versuch wert, da in so einer Datei eine Menge Informationen vorhanden sind.

 

Angehängte Datei  _DSF1311-HDR.JPG   108,18K   10 Mal heruntergeladen

 

Das Motiv ist nicht der Knaller, ich hatte aber keine unbekannte Belichtungsserie mehr von der Fuji, ich kann Euch doch kein Sony-Bild zu Verfügung stellen. :huh: 

Gruß Heinrich 

 



#8 docgoof

docgoof

    Erfahrener Benutzer

  • Premium Member
  • PIPPIPPIP
  • 106 Beiträge

Geschrieben 15. April 2017 - 11:05 Uhr

Hallo Heinrich,

hier mein Versuch mit dem Vorgegebenen umzugehen. Dabei waren ein paar Gedanken als "Vorgaben" dabei:

- ich war nicht da, kenne die Landschaft nicht, nehme mir also einige "dichterische Freiheit" heraus,

- solche Sonnenuntergangssituationen sind in der Erinnerung n. m. E. immer etwas spektakulärer, als sie nachher im (Roh-)Bild erscheinen, daher etwas eingeschränkte Zurückhaltung an den Farbreglern :-),

- das ein oder andere Landschaftsbild habe ich von dir schon bewundert, soweit ich glaube Vorlieben entdeckt zu haben, sind sie hoffentlich sichtbar eingeflossen.

Wie immer neugierig auf Rückmeldung,

freundliche Grüße, Klaus

 

 

Angehängte Dateien


  • paolo, lichtschacht, zeitbelichter und 9 anderen gefällt das

#9 Heinrich Wilhelm

Heinrich Wilhelm

    X Specialist

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.335 Beiträge

Geschrieben 15. April 2017 - 12:17 Uhr

Hallo Heinrich,

hier mein Versuch mit dem Vorgegebenen umzugehen. Dabei waren ein paar Gedanken als "Vorgaben" dabei:

- ich war nicht da, kenne die Landschaft nicht, nehme mir also einige "dichterische Freiheit" heraus,

- solche Sonnenuntergangssituationen sind in der Erinnerung n. m. E. immer etwas spektakulärer, als sie nachher im (Roh-)Bild erscheinen, daher etwas eingeschränkte Zurückhaltung an den Farbreglern :-),

- das ein oder andere Landschaftsbild habe ich von dir schon bewundert, soweit ich glaube Vorlieben entdeckt zu haben, sind sie hoffentlich sichtbar eingeflossen.

Wie immer neugierig auf Rückmeldung,

freundliche Grüße, Klaus

Hallo Klaus,

Deine Bearbeitung gefällt mir wirklich gut. Das mit dem von mir unglücklich gewählten Vordergrund hast Du durch den Beschnitt auch gut gelöst.

Zum Zeitpunkt der Aufnahme war es heller als Dein Entwurf, aus diesem Grunde würde wahrscheinlich mein Entwurf etwas heller ausfallen,

aber Du warst ja nicht vor Ort.

 

Gruß

Heinrich


Bearbeitet von Heinrich Wilhelm, 15. April 2017 - 12:18 Uhr.


#10 Graufilter

Graufilter

    Kritik erwünscht!

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.138 Beiträge

Geschrieben 17. April 2017 - 17:29 Uhr

Unglaublich, was man aus den Tiefen an ungeahnten Details herausholen kann...

 

Angehängte Datei  belichtungsreihe1.jpg   485,84K   7 Mal heruntergeladen


  • paolo, subobjektiv, Heinrich Wilhelm und 14 anderen gefällt das

Ich mag's einfach: http://www.fuji-x-fo...ekami/?p=633783

Das auch: https://www.fuji-x-f...ekami/?p=611678

-------------

"Das Leben kommt einem manchmal so blöd, da kann man nur mit blödeln dagegen halten." (Jürg alias Giorgio Torelli, Fuji-Forum, 03.04.2017)

"Im Idealfall sprechen Bilder für sich, aber kleine Übersetzungshilfen, um Auge, Gefühl und Verstand für diese Sprache zu öffnen, können ja nicht schaden."

(Klaus, Fuji-X-Forum, 09.11.2015)


#11 Heinrich Wilhelm

Heinrich Wilhelm

    X Specialist

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.335 Beiträge

Geschrieben 17. April 2017 - 22:05 Uhr

Unglaublich, was man aus den Tiefen an ungeahnten Details herausholen kann...

 

attachicon.gifbelichtungsreihe1.jpg

....und was Du da alles aus den Tiefen hervorzauberst, darüber bin ich sogar überrascht.:o

Gruß Heinrich


  • Graufilter gefällt das

#12 dlueth

dlueth

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 172 Beiträge
  • LocationDeutschland

Geschrieben 18. April 2017 - 11:41 Uhr

Hab mich auch mal versucht ;)

 

Angehängte Datei  _DSF1311-HDR.jpg   390,43K   3 Mal heruntergeladen


  • Heinrich Wilhelm, andreas74, Graufilter und einem anderen gefällt das

#13 docgoof

docgoof

    Erfahrener Benutzer

  • Premium Member
  • PIPPIPPIP
  • 106 Beiträge

Geschrieben 18. April 2017 - 22:31 Uhr

Ok, ich geb's zu, ich habe das Thema verfehlt. Zu Ostern hätte ich mir ja denken können, dass du das Bild nur deshalb mit so abgesoffenen Tiefen reingestellt hast, damit du einen Osterhasen drin verstecken kannst. 

Ich bin gespannt auf Weihnachten. :D

Amüsierte Grüße, Klaus


  • Heinrich Wilhelm und Graufilter gefällt das

#14 Giorgio Torelli

Giorgio Torelli

    luci e ombre

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.844 Beiträge

Geschrieben 19. April 2017 - 10:44 Uhr

Angehängte Datei  heinrich.jpg   937,38K   1 Mal heruntergeladen


  • Heinrich Wilhelm, joergs, fritjof99 und 7 anderen gefällt das

Es gibt kein Regelwerk, das die Legitimität wahrer Ergriffenheit regelt.

 

 

www.schaubstierli.com


#15 Heinrich Wilhelm

Heinrich Wilhelm

    X Specialist

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.335 Beiträge

Geschrieben 19. April 2017 - 15:17 Uhr

Ok, ich geb's zu, ich habe das Thema verfehlt. Zu Ostern hätte ich mir ja denken können, dass du das Bild nur deshalb mit so abgesoffenen Tiefen reingestellt hast, damit du einen Osterhasen drin verstecken kannst. 

Ich bin gespannt auf Weihnachten. :D

Amüsierte Grüße, Klaus

Hallo Klaus,

also ich war's nicht, der Typ mit dem verschmitzten Lächeln im Avatar-Bildchen hatte die lustige Idee! :) 

 

Gruß

Heinrich 



#16 joergs

joergs

    Profi Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.179 Beiträge
  • LocationSaarland

Geschrieben 19. April 2017 - 23:11 Uhr

Hallo Heinrich,

 

ich hätte da auch noch eine Version :)

 

Angehängte Datei  LR-500-.jpg   471,17K   2 Mal heruntergeladen

 

Grüße ins Allgäu!

 


  • lichtschacht, Heinrich Wilhelm, andreas74 und 2 anderen gefällt das

#17 flysurfer

flysurfer

    Master of the Universe a.D.

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 21.459 Beiträge
  • LocationNürnberg

Geschrieben 20. April 2017 - 14:26 Uhr

34116880156_87ff4c2d92_k.jpg


  • helmus, lichtschacht, Giorgio Torelli und 6 anderen gefällt das

#18 Heinrich Wilhelm

Heinrich Wilhelm

    X Specialist

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.335 Beiträge

Geschrieben 21. April 2017 - 15:44 Uhr

Hallo allerseits,

 

bei allen die hier aktiv waren möchte ich mich bedanken. Ich bin sicher, alle 'Mitmacher' haben festgestellt, dass eine Datei mit so wichtigen Eigenschaften wie: Keine ausgebrannten Lichter

und kein Rauschen beim Anheben der Tiefen, bei so extremen Helligkeitsunterschieden, doch relativ einfach zu verarbeiten war.

Übrigens: Lightroom erstellt auch eine DNG-Datei bei der die Tiefen angehoben sind, man muss dafür die Funktion 'Automatischer Tonwert' aktivieren.

 

Zum Schluss möchte ich noch meine Version des Bildes hier zeigen:

Angehängte Datei  _DSF1311-HDR.JPG   396,31K   2 Mal heruntergeladen

Preisfrage: Woran kann man an einigen Bildern hier erkennen, dass sie aus einer Serie entstanden sind?

Gruß Heinrich 


Bearbeitet von Heinrich Wilhelm, 21. April 2017 - 15:47 Uhr.

  • Graufilter, axelschmolke und AlMi1956 gefällt das

#19 Graufilter

Graufilter

    Kritik erwünscht!

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.138 Beiträge

Geschrieben 21. April 2017 - 16:45 Uhr

[...] Preisfrage: Woran kann man an einigen Bildern hier erkennen, dass sie aus einer Serie entstanden sind? [...]

 

An den Konsensstreifen...  

... und dass der schnelle Osterhase nur auf einem Bild drauf war.

 

:)


Ich mag's einfach: http://www.fuji-x-fo...ekami/?p=633783

Das auch: https://www.fuji-x-f...ekami/?p=611678

-------------

"Das Leben kommt einem manchmal so blöd, da kann man nur mit blödeln dagegen halten." (Jürg alias Giorgio Torelli, Fuji-Forum, 03.04.2017)

"Im Idealfall sprechen Bilder für sich, aber kleine Übersetzungshilfen, um Auge, Gefühl und Verstand für diese Sprache zu öffnen, können ja nicht schaden."

(Klaus, Fuji-X-Forum, 09.11.2015)


#20 Heinrich Wilhelm

Heinrich Wilhelm

    X Specialist

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.335 Beiträge

Geschrieben 21. April 2017 - 18:50 Uhr

An den Konsensstreifen...  

... und dass der schnelle Osterhase nur auf einem Bild drauf war.

 

:)

...das zeigt mir, dass Konsens zu Deinen Tugenden zählt! :D

Übrigens, Dein Konsdensstreifen ist für mich ein Rätsel. :huh:




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0