Jump to content

Gebrauchtpreise


Recommended Posts

Nee, finde ich nicht - ohne den Hubbel in der Mitte ist die E2/s gefühlt größer..

 

Gefühlt mag sein. Tatsächlich sieht's so aus:

 

T10 BxHxT in mm: 118.4 x 82.8 x 40.8

E2s BxHxT in mm: 129.0 x 74.9 x 37.2

 

Die E2s ist ein bisschen breiter als die T10, aber nicht so hoch und nicht so dick wie die T10

Edited by micaelo
Link to post
Share on other sites

Gefühlt mag sein. Tatsächlich sieht's so aus:

 

T10 BxHxT in mm: 118.4 x 82.8 x 40.8

E2s BxHxT in mm: 129.0 x 74.9 x 37.2

 

Die E2s ist ein bisschen breiter als die T10, aber nicht so hoch und nicht so dick wie die T10

Naja, das ist immerhin ein guter Zentimeter weniger zum Anfassen! Ich habe das Problem nicht, weil die X-T10 am Mikroskop sitzt, aber zum Fotografieren aus der Hand ist die mir viel zu klein.

Link to post
Share on other sites

....original Handgriff ran, dann liegt sie total klasse in der Hand! Gibts auch des öfteren Gebraucht. (Für 40-50€)

 

Dabei wird sie dann "unten" etwas tiefer ;-))

 

Gruß Luc

Edited by Luc23
Link to post
Share on other sites

Ich muss mal schauen ob sich die 200 km Anfahrt lohnen, habe Sie leider nie in der Hand gehabt und "nur zum gucken" ist es etwas weit ;-)

 

Entscheiden kann ich mich seit einem halben Jahr nicht. Hatte einige Fujis in der Hand x30, x70, x-t10/20, x-t2, x-100t... alles tolle Kameras, aber an allen fehlt etwas. Die x30 habe ich verpasst, sie bekommt man praktisch nicht mehr, zumindest nicht zu einem fairen Preis, € 400,- bei eBay ist einfach "to much" bei dem Risiko. Eine Spiegellose mit 16-50 bzw. 18-55... ist irgendwie mau, aufgrund des fehlenden Zooms. Ich habe hier noch eine s6500fd mit 28-300 und bin Zoom, den ich auch hin und wieder nutze, gewohnt. Ein 16-50 ist für mich wie eine Festbrennweite. Wichtig ist mir ein Sucher, deshalb fallen die x70 und x100"x" raus. Irgendwas ist immer :(

Edited by jost
Link to post
Share on other sites

Hallo jost.

Du schreibst: Wichtig ist mir ein Sucher, deshalb fallen die x70 und x100"x" raus.

 

Wiso fällt die X100 raus? Die hat doch einen Sucher.

Seit ich die X T10 mit Handgriff habe, kann ich mich nicht mehr über das kleien Gehäuse beschwehren.

Ausserdem schätze ich das Klappdisplay sehr und benütze es sehr oft. Ich möchte keine Kamera mehr ohne dieses Klappdisplay.

Leider löst sich scheinbar bei allen Modellen mit Klapp.... die Gummierung, was wiederum bei den Modellen E1-E2 und Pro nicht der Fall zu sein scheint.

 

mfG Wolfgang

Link to post
Share on other sites

(...) Entscheiden kann ich mich seit einem halben Jahr nicht. Hatte einige Fujis in der Hand x30, x70, x-t10/20, x-t2, x-100t... alles tolle Kameras, aber an allen fehlt etwas. Die x30 habe ich verpasst, sie bekommt man praktisch nicht mehr, zumindest nicht zu einem fairen Preis, € 400,- bei eBay ist einfach "to much" bei dem Risiko. Eine Spiegellose mit 16-50 bzw. 18-55... ist irgendwie mau, aufgrund des fehlenden Zooms. Ich habe hier noch eine s6500fd mit 28-300 und bin Zoom, den ich auch hin und wieder nutze, gewohnt. Ein 16-50 ist für mich wie eine Festbrennweite. Wichtig ist mir ein Sucher, deshalb fallen die x70 und x100"x" raus. Irgendwas ist immer :(

Sehe ich wie Uli: dann ist es noch zu früh für eine neue Kamera. Wenn die Sensorgröße kein wesentliches Entscheidungskriterium ist, sondern eher der große Zoom-Bereich, dann scheiden die Systemameras mit APS-C-Sensor ja eher aus, ebenso wie alle Kameras mit Festbrennweite. Langt Dir Deine s6500fd nicht mehr?

Link to post
Share on other sites

Ich habe auch ein halbes Jahr für die Entscheidungsfindung gebraucht. Ich komme aus dem Nikonlager. Bei mir war es die Entscheidung zwischen E2 und Pro2. Der Bauch hatte dann gewonnen. Meine D300, die auch bei mir bleibt hatte damals auch 1800 Euro gekostet. Hat mich auch zuverlässig bis heute begleitet. Ist mir wegen der Alternativen jedoch zu schwer und zu groß geworden. Lass auch ein bisschen Deinen Bauch mitentscheiden. Ansonsten wirst Du vielleicht nicht glücklich mit Deiner Entscheidung.

Link to post
Share on other sites

  • 3 months later...

Bei der E2 liegen die Knöpfe nicht so gut wie bei der T10. Habe vor ein paar Tagen ein E2 Geh. um 354€ inkl. Versand bei asgoodasnew.de geholt. Hat zwar eine kleine Macke, aber um den Preis kann ich damit leben. Hier in Wien liegen die Preise noch über 400-450€ für ein E2 Geh. Mit Handgriff liegt mir pers. die T10 besser in der Hand. Dafür ist nun die E2 mit dem 18/2.0 immer dabei und auf Tour braucht's weniger Obj. Wechsel [emoji3].

Link to post
Share on other sites

Nachtrag: Leider wurde aus der Macke ein größerer Fehler und das Geh. geht leider morgen wieder retour.

 

Anfangs würde die Blende nicht angezeigt, wenn man von der Vorschau wieder auf Liveview umgeschaltet hat. Nach 2-3x umschalten funktionierte es wieder. Leider seit verg. Freitag nutzte auch dies nichts mehr. Zur Freude meines Fotohändlers und nun bekam die T10 eine T20Geh dazu. :-)

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...