Jump to content
christiankr

Ausfressende Lichter auf INSTAX Bildern

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

 

bin totaler Fan von den Instax Bildern von Fuji. Habe einen SP-2 Drucker und drucke mir damit die Bilder von meiner X-T2 aus. Das Format ist einfach super!

 

Ein Thema beschäftigt mich jedoch schon ein wenig:

Ich stelle oftmals fest, das viele helle Bereiche auf den Instax Bildern komplett ausfressen, wo die X-T2 auf dem Display noch gut Zeichnung zeigt.

Gibt es irgendwie eine "einfache" Möglichkeit oder ein Trick um rauszufinden, ab wann das Bild ausfressen wird und bis wohin noch ein heller Bereich vernünftig dargestellt werden kann?

Oder kann man am Histogram der X-T2 evtl. herausfinden ab wann das Foto überbelichtet beim Ausdrucken?

 

Wie geht ihr damit um?

 

Vielen Dank,

 

Christian

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Christian,

habe selbst keine Erfahrung mit dem Gerät, aber siehe z.B. hier:

https://www.digitaleyes.de/Tests/Testbericht_Fujifilm_Instax_Share_SP-2_Sofortbild-Drucker/10029

"Mit einer Reduzierung der Helligkeit um 5 Punkte und etwas weniger Kontrast haben wir deutlich bessere Drucke erzeugen können."
Beste Grüße

Volker

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest pilfi

Ich bin auch noch in der Findungsphase, muss aber auch sagen, dass mich bei dieser Art von Printout ausgefressene Lichter

nich allzusehr stören  

Edited by pilfi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich nehme in RAW auf (laut Histogramm korrekt belichtet) und belichte die Bilder, die ich drucken möchte, mit dem internen Konverter um 1/3 - 2/3 Blenden unter (je nach Motiv). Dann kommt das Bild fast so hinaus, wie ich es auf dem Display sehe.

Edited by Heraisto

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy