Jump to content
cosmovisione

Rauschen: Hohe ISO-Werte am hellichten TAGE.

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo allerseits!

 
Im Internet habe ich gerade nach ganz bestimmten Beispielbildern des 16MP-Sensors gesucht aber keine gefunden.
 
Das suche ich: Fotos in Originalgröße (ooc-Jpegs und Raws) mit hohen ISO-Werten (so 1000 - 6400), die AM HELLICHTEN TAGE gemacht wurden.
 
Es ist ja so, dass bei einem bestimmten ISO-Wert Bilder weniger verrauscht aussehen, wenn die Belichtungszeit besonders kurz war und sie bei viel Licht gemacht wurden - d.h. im Vergleich zu Fotos am Abend mit mehr oder weniger langen Belichtungszeiten.
 
Ich suche solche Fotos, um abszuschätzen, wie es mit dem Rauschen sein wird bei Verwendung von manuellen Teleobjektiven ohne Stabi. Genau in diesem Fall sind ja kurze Belichtungszeiten wichtig.
 
Falls ihr mir also ein paar Links nennen könnte, wäre das super.
 
Vielen Dank schon mal.
 
 
P.S.: Meine Signatur ist nicht up-to-date. Im Moment bin ich fujilos. Daher kann ich es nicht selbst austesten.
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Frage oder Aufruf macht für mich keinen Sinn ! Wer keine Fuji hat brauch sich darüber keine Sorgen machen -oder man leiht sich eine und probiert´s

aus -ganz einfach ! Genauso ist´s auch mit anderen Cam-Herstellern - ausprobieren uns aus Erfahrungen lernen . -> learning by doing !!!!

Mfg vom Bodensee

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Frage oder Aufruf macht für mich keinen Sinn ! Wer keine Fuji hat brauch sich darüber keine Sorgen machen -oder man leiht sich eine und probiert´s

aus -ganz einfach ! Genauso ist´s auch mit anderen Cam-Herstellern - ausprobieren uns aus Erfahrungen lernen . -> learning by doing !!!!

Mfg vom Bodensee

 

 

Wer keine Fuji hat, möchte sich vielleicht wieder eine kaufen... 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gibt eigentlich genug Beispielbilder, die Kameras sind seit Anfang 2012 bzw. 2013 auf dem Markt. Man sieht ihnen jedoch nicht an, wieviel klassisches ETTR in ihnen steckt. 

 

Wenn du mir einen Link zu einem einzigen Foto schicken kannst, das...

 

- in Originalgröße vorliegt

- bei mindestens 1000 ISO gemacht wurde

- UND mitten am Tag bei ausreichend Licht

 

... dann werde ich dir sehr dankbar sein. Es gibt online viele Available-Light-Fotos mit hohen ISO-Werten, aber hohe ISO-Werte bei zugleich ausreichend Licht - das ist wirklich schwer zu finden (+ Originalgröße).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn du mir einen Link zu einem einzigen Foto schicken kannst, das...

 

 

Zugegebenermaßen ist es schlau, andere auf die Suche zu schicken und sich selbst bequem zurückzulehnen.

Aber wie gesagt: Den gefundenen Ergebnissen sieht man ihren ETTR-Anteil nicht an. Das ist übrigens auch ein Lerninhalt im RAW-Workshop, der illustriert, wie leicht man Testergebnisse manipulieren kann und sich dennoch auf "unbearbeitetes SOOC JPEG" berufen kann, ohne zu lügen. ISO ist eben Schall und Rauch, also eine sinnlose Angabe, wenn nicht sehr klare Testbedingungen eingehalten werden. Aber selbst dann wird anschließend normalisiert, schließlich geht es am Ende darum, gleich helle Ergebnisse zu vergleichen.

 

Ich selbst verwende die Methode natürlich auch bei Bedarf, einige erinnern sich sicherlich noch an den Vulkantest mit der X-Pro2-Vorserie.

 

RP053072 – SOOC JPEG by Rico Pfirstinger, auf Flickr Edited by flysurfer

Share this post


Link to post
Share on other sites

@flysurfer:

 

Ich habe ja nicht gesagt, dass ihr jetzt mal "für mich lossuchen" sollt... Es kann ja immer sein, dass sich jemand gerade mit ähnlichen Themen beschäftigt, in diesem Fall womöglich gerne mit unstabilisierten Altglas-Teles fotografiert und z.B. gerade ein Foto zur Hand hat oder zufällig auf irgendeiner Website war, wo Einschlägiges besprochen wird.

 

Die Bemerkung in Sachen ETTR ist bei OOC-Jpegs natürlich sehr relevant - bzw. sowieso bei fertigen Jpegs, da man ja nicht weiß, was der entsprechende Bearbeiter im Raw-Konverter getrieben hat. Bei einer originalen RAF-Datei ist das ja aber wieder was anderes. Da kann ich mir im Raw-Konverter ja dann selbst ein Bild machen.

 

Nebenbei zurück zum Thema ETTR. Tatsächlich müsste es in Tests, in denen Jpegs gezeigt werden, die aus Raw-Konvertern stammen, für einen vernünftigen Vergleich sozusagen die Regel aufgestellt werden, dass die Bilder so belichtet sein müssen, dass der Raw-Konverter den Belichtungswert nicht hochzieht. Außerdem müsste für einen objektiven Vergleich dann noch unterbunden werden, dass die Schatten hochgezogen werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Extra eben für dich gemacht. Quick&Dirty ohne "Künstlerischen" Anspruch.

 

E1 Oly 2,8/100mm  mit ISO6400 f8 1/2000sec 

 

 

 

Wie ich find gibts da nichts zu meckern.

 

Natürlich rauscht es in den dunklen Bildanteilen, mit deutlich längerer Verschlußzeit und damit geringerer ISO  komm ich da gut klar. So würde ich eher selten belichten.

 

Die neueren Cam´s (E2s T1) mit 16er Sensor sind da wohl nochmal besser.

 

schorschi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es kann ja immer sein, dass sich jemand gerade mit ähnlichen Themen beschäftigt, in diesem Fall womöglich gerne mit unstabilisierten Altglas-Teles fotografiert ...

Die gibt es tatsächlich.

Bleibt die Frage, was nun hohe ISO am helligten Tage damit zu tun hat.

 

Selbst bei Blende 22 und 1/1000 (die locker reicht) braucht es am Ende selten mehr als 800 ISO (am hellichten Tage)

Share this post


Link to post
Share on other sites

ETTR => Exposure to the right

Danke !!!

 

Ich hatte die Abkürzung wohl gekannt, aber gerade vergessen - fiel mir dann wie Schuppen aus den Haaren.

...

 

Gelegentlich leide ich auch an AKF (Abkürzfimmel).

!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Extra eben für dich gemacht. Quick&Dirty ohne "Künstlerischen" Anspruch.

 

E1 Oly 2,8/100mm  mit ISO6400 f8 1/2000sec 

 

X0E13339.jpg

 

X0E13340.jpg

 

Wie ich find gibts da nichts zu meckern.

 

Natürlich rauscht es in den dunklen Bildanteilen, mit deutlich längerer Verschlußzeit und damit geringerer ISO  komm ich da gut klar. So würde ich eher selten belichten.

 

Die neueren Cam´s (E2s T1) mit 16er Sensor sind da wohl nochmal besser.

 

schorschi

 

 

 

Danke für die Mühe!!

 

Die Bilder sind natürlich verkleinert (1200 x 800 Pixel)..., also knapp 1 Megapixel statt 16.

 

Dann werde ich mal Google weiterfragen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

TNA, mehr geht in diesem Forum nicht. 500kB ist die Grenze.

Hattest du sicher gelesen.

Doch , werde Premium Mitglied , dann sind es 1000kb.... Und keine Werbung mehr, und das alles für 1,6666666666666666666666666€ im Monat,

Share this post


Link to post
Share on other sites

Doch , werde Premium Mitglied , dann sind es 1000kb.... Und keine Werbung mehr, und das alles für 1,6666666666666666666666666€ im Monat,

 

 

1000 Kilobyte? Wie beeindruckend... Wir befinden uns im Jahr 2017, nicht im Jahre 1997.

Share this post


Link to post
Share on other sites

1000 Kilobyte? Wie beeindruckend... Wir befinden uns im Jahr 2017, nicht im Jahre 1997.

Oh, hatte ich vergessen, ....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, hatte ich vergessen, ....

 

 

Ich fürchte, nicht du aber der Forums-Boss hat das wirklich vergessen. Wir haben hier ja auch nicht irgendein Forum, sondern ein Kamera/Foto-Forum. In so einem Forum eine Grenze von 500KB bzw. 1MB zu haben, finde ich schon ein bisschen krass bzw. "ein bisschen 1997".

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest 22944

Hallo

Und alle die das Forum gerne Mal vom Tablet unterwegs lesen sind dafür dankbar !

Weil wir sind nicht mehr bei 1997 wo man nur Zuhaus vor dem PC sitzt .

Gruß

Oli

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich fürchte, nicht du aber der Forums-Boss hat das wirklich vergessen. Wir haben hier ja auch nicht irgendein Forum, sondern ein Kamera/Foto-Forum. In so einem Forum eine Grenze von 500KB bzw. 1MB zu haben, finde ich schon ein bisschen krass bzw. "ein bisschen 1997".

 

 

Man kann seine Bilder auch hier extern einbinden. Ich selbst lade keine Bilder mit einer Begrenzung von 500 KB hoch, sogar Facebook bietet ja inzwischen mehr. Ich beklage mich deshalb aber auch nicht, sondern übergehe einfach Beiträge mit nicht-Retina-tauglichen Auflösungen.

 

Andere Foren wie Fuji X Spot zeigen Bilder mit 2048 realen Pixeln Breite automatisch als Retina-Bilder mit einer Breite von 1024 virtuellen Pixeln an – so wie sich das gehört. In meinen Blogbeiträgen ist es ebenfalls so, dass die 512 Pixel breiten Samples in Wirklichkeit aus Bildern mit einer Breite 1024 Pixeln bestehen, und wenn man draufklickt, kommt man entweder zur Originalgröße oder zur Flickr-Seite des Bildes, wo man alle möglichen Auflösungen herunterladen kann, inkl. der Originaldatei.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

Und alle die das Forum gerne Mal vom Tablet unterwegs lesen sind dafür dankbar !

Weil wir sind nicht mehr bei 1997 wo man nur Zuhaus vor dem PC sitzt .

Gruß

Oli

 

 

Wir sind aber auch nicht mehr im Jahr 2007, wo ein paar Gigabyte Traffic per Smartphone oder Tablet ungefähr so viel kosteten wie dein Motorrad...   (und die Daten im Schneckentempo rüberkrochen).

 

Edited by cosmovisione

Share this post


Link to post
Share on other sites

...solange man sich in dicht besiedelten Gefilden aufhält, die mobilfunktional besser erschlossen sind.

Das ist am Stadträndern und weiter draußen noch lange nicht der Fall und noch übler in öffentlichen Verkehrsmitteln (nicht nur der DB)

Edited by Captcha

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy