Jump to content
Altländer

Auf den Hund gekommen

Recommended Posts

vor 22 Stunden schrieb Kiwi:

Ich hab's mal mit der Gesichts/Augenerkennung probiert, hat irgendwie nicht geklappt ...

 

komisch, die Fuji scheint defekt zu sein - sofort einschicken! 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 12.8.2019 um 08:23 schrieb Altglas-Fan:

Ist mir ein Rätsel wieso man einen Hund zu solchen Veranstaltungen mitnehmen muss.

Och,

beim Oldtimer Grand Prix auf dem Nürburgring hatten viele Leute Hunde dabei. Was meinst du was ich für Antworten bekommen habe, wenn ich sie darauf angesprochen habe?  Von zu Hause aus habe ich den Betreiber des Nürburgring und den Veranstalter AvD angeschrieben, wieso es überhaupt erlaubt sei, Hunde auf dieses Gelände mit zu nehmen? Vom Nürburgringbetreiber bekam ich bislang keine Antwort, vom AvD eine sehr lapidare Antwort, mit der ich allerdings nicht zufrieden war und nachgehakt habe. Nun bin ich mal gespannt. Auch eine Tierschutzorganisation habe ich angeschrieben, aber auch noch keine Antwort erhalten.

Am liebsten hätte ich die Hundebesitzer wegen Tierquälerei (Lautstärken von über 110 dB) angezeigt. Doch was wäre wohl der Erfolg gewesen? Ich bekam so schon mehrfach gesagt, ich solle mich verpi...n. Dabei habe ich lediglich gefragt, ob sie ihren Hund lieben. Worauf natürlich jeder mit ja, natürlich lieben wir unseren Hund antwortete. Als ich dann sagte, wenn sie ihren Hund lieben würden, wären sie mit ihm nicht hier, könnt ihr euch vorstellen, wie groß die Empörung war, die mir entgegen schlug.

Gruß Wolfgang

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Also ich kann auch nicht verstehen, warum man seinen Hund zu einer Motor"sport"veranstaltung mitschleifen muß. Aber gleichzeitig sollte ein Hund in unserer Zeit so konditioniert sein, daß er bei (auch für einen Hund an der Grenze zum erträglichen) Lärm nicht gleich durchdreht. Meine Große war als Welpe am Mainufer beim Kilianifeuerwerk dabei, wurde dabei bespaßt und gefüttert und ihr geht Silvesterfeuerwerk, Donner, Gewitter und Knall so was am Arsch vorbei...

Gruß

Uli

Edited by ulipl

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da ist halt jeder Hund anders gestrickt. Nicht jeder Hund macht so was mit und konditionieren wie du es nennst, geht halt auch nur in einem gewissen Maß. Es gibt Hunde, wie unserer, die lieben Autofahren. Andere kotzen schon, wenn sie nur ins Auto müssen. Also warum dem Hund so ein Stress antun, wenn es nicht nötig ist.

Es geht ja auch nicht darum, dass man den Hund auf so ein Gelände nicht mitnehmen sollte, sondern um den Lärm, dem er dort ausgesetzt ist. Ein Hund hört etwa 100mal lauter als ein Mensch und gleichzeitig etwa 100.000 mal besser. Manche sagen auch 1.000.000 mal, das halte ich für übertrieben. Ein weiteres Problem ist, dass ein Hund Frequenzen von etwa 10-50.000Hz wahrnehmen kann. Also Geräusche, die wir gar nicht hören. Wenn diese dann mit der Lautstärke eines startenden Flugzeuges auftreten, dann ist die Frage erlaubt, ob man da nicht besser ein Hund zu Hause lässt, oder was anderes mit ihm unternimmt.

Ich habe auch kein Problem damit, unseren Hund auf ein Fest mitzunehmen, selbst wenn da eine Band spielt. Dann halte ich halt etwas Abstand, so dass es für ihn erträglich ist. Viele Leute stören ihn gar nicht, im Gegenteil, er scheint sich gerade im Getümmel sehr wohl zu fühlen, schläft mitunter sogar unter dem Tisch oder einer Bank.

Gruß Wolfgang

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leon, der wohl in der Vergangenheit schwer misshandelt wurde und dadurch seine Nase und einen Teil seines Oberkiefers verloren hat.

Nichtsdestotrotz ist er ein sehr freundlicher und dem Menschen zugewandter Rüde.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 17.8.2019 um 10:51 schrieb Altglas-Fan:

Leon, der wohl in der Vergangenheit schwer misshandelt wurde und dadurch seine Nase und einen Teil seines Oberkiefers verloren hat.

Nichtsdestotrotz ist er ein sehr freundlicher und dem Menschen zugewandter Rüde.

Richtig, richtig toll!  Genau einen Moment getroffen, wo mein Blick irritiert oder mitleidig von der fehlenden Nase (genau unscharf genug) zu den freudestrahlenden  Augen wandert. Und erst dann habe ich (für mich) das „lachen“ wahrgenommen. 

Das gehört an die Wand! 😃

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb DrMatchbox:

Richtig, richtig toll!  Genau einen Moment getroffen, wo mein Blick irritiert oder mitleidig von der fehlenden Nase (genau unscharf genug) zu den freudestrahlenden  Augen wandert. Und erst dann habe ich (für mich) das „lachen“ wahrgenommen. 

Das gehört an die Wand! 😃

Vielen lieben Dank!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Anfang der Woche sind wir nach Schwerin gefahren und haben unsere neue Mitbewohnerin abgeholt.

Jetzt ist Smilla dabei sich in Freiburg einzuleben, nachdem sie eine ziemliche Odyssee hinter sich hat. Sie ist trotzdem unglaublich verschmust, freundlich und lebensfroh.

Noch verhält sie sich ziemlich ruhig. Ich freue mich schon darauf den Autofokus im C-Modus zu betreiben .... 

Smilla by Alexander Hochsprung, auf Flickr

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Smilla lebt sich gerade ein. Ist alles noch sehr spannend und anstrengend. Ist noch ziemlich verunsichert.

Heute kam allerdings zum ersten Mal Hundebesuch. Hat sich mit Luzi prächtig verstanden. War was los im Garten:

Smilla 08_2019 by Alexander Hochsprung, auf Flickr

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy