Zum Inhalt wechseln

Das Fuji X Forum verwendet Cookies, mehr Infos unter Datenschutzbestimmungen. Um diese Meldung zu entfernen, bitte hier klicken:    Ich akzeptiere die Verwendung von Cookies.

Foto
- - - - -

Hallo Fujixaner


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
9 Antworten in diesem Thema

#1 Schafknipser

Schafknipser

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 9 Beiträge

Geschrieben 13. Januar 2018 - 21:42 Uhr

Werbung (verschwindet nach kostenloser Registrierung)

Hallo zusammen,

 

ich heiße Markus und wohne im südlichen Ruhrgebiet. Seit kurzem besitze ich eine X-E3 mit Kit Objektiv. Das Forum ist daran nicht ganz unschuldig :)

In den letzten Jahren habe ich meine Fotos mit einer Sony RX100 gemacht, die ist schön klein, aber man kann halt keine Objektive Wechsel.

Anfang der 90 er habe ich mit einer Nikon F501 fotografiert, die liegt heute auf dem Dachboden und wird schon seit Ewigkeiten nicht mehr benutzt, obwohl sie in einem tadellosen Zustand ist.

 

Mit der Sony habe ich meine Bilder mit Capture One bearbeitet, allerdings in der Sonyvariante. Bisher konnte ich noch nicht in Erfahrung bringen, ob die derzeitige Version auf die X-E3 unterstützt. Eine Testversion funktioniert auf meinen Rechner nicht, da bekomme ich die Fehlermeldung, das der Testzeitraum bereits abgelaufen ist, obwohl ich die Version 11 noch nie installiert hatte. So habe ich alle gängigen Programme in der letzten Woche probiert. Am besten hat mir bisher On1 gefallen. 

 

Ich Fotografiere gerne Tiere und Landschaften, deshalb liebäugele ich auch mit dem 

Fujifilm XF100-400mm F4.5-5.6 R LM OIS WR.

 

Hier einer meiner ersten Bilder mit der X-E3 jpg unbearbeitet. Der Schwan fand die Kamera sehr interessant.

 

Viele Grüße

Markus

 

Angehängte Dateien

  • Angehängte Datei  Schwan.jpg   124,41K   17 Mal heruntergeladen

  • twincam, Lobra, Sunhillow und 18 anderen gefällt das

#2 RK1

RK1

    RK

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.174 Beiträge

Geschrieben 13. Januar 2018 - 21:57 Uhr

cooler Einstand :-)) , viel Spass hier und gut Licht


  • undercover gefällt das

#3 michmarq

michmarq

    Photografic Railway Worker

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.321 Beiträge
  • LocationSchleswig- Holstein ("Speckgürtel" von Hamburg)

Geschrieben 14. Januar 2018 - 01:56 Uhr

Mein lieber Schwan!  :lol:   :lol:   :lol:

Herzlich Willkommen Markus!

Na da sind wir ja mal gespannt für die Zukunft, das erste Bild ist ja schon mal gut!

 

Viel Spaß mit deiner E3 und gut Licht!

Michel


 https://500px.com/mhcfm

 

Das ist noch nicht das Ende! Hinterm Horizont geht's weiter!

_____________________________________________________________________________________

Viel zu viel vom Fuji X- System I Olympus PEN F I Olympus E- System I Lumix DM5 Alles außer Fuji verkauft und gegen die H1 und das XF 2,8/80 Makro "getauscht"!


#4 Fetzenberger

Fetzenberger

    X Professional

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.411 Beiträge

Geschrieben 14. Januar 2018 - 07:48 Uhr

Eine schöne, eine gewagte Umsetzung. Nicht neu und doch ein Stück, dazu dieses tolle Streiflicht und ein friedliches Tier im Herbst.

Dann wünsche ich Dir und uns weitere solche tolle Ansichten.

 

Viel Freude mit Fuji.

Dieter


  • RK1 gefällt das

Gruß Dieter

 

Ex Schleppsklave

 

Wer sauber belichtet, braucht meist kein "gequältes RAW"!

 

 


#5 undercover

undercover

    X Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.770 Beiträge

Geschrieben 14. Januar 2018 - 21:17 Uhr

Von mir auch ein Wilkommen hier!

 

Der Schwan ist cool. Die E3 auch :-)


H1 E3
18 | 23/1.4 | 27 | 35/1.4 | 56 | 90 | 18-55 | 50-140 | 55-200
T1 - E2 - A2 - M1 - X30 - 16-50 I - 16-50 II - 50-230 I - 18-135


#6 RWB

RWB

    Fuji Anwender

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 938 Beiträge

Geschrieben 15. Januar 2018 - 17:43 Uhr

Klasse Foto. Herzlich willkommen in unserer Runde.

 

VG Rolf



#7 Schafknipser

Schafknipser

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 9 Beiträge

Geschrieben 17. Januar 2018 - 23:50 Uhr

Hallo zusammen,

 

hier noch ein Nachtrag. Habe den letzten Tag der Winter Cash-Back Aktion noch zum Anlass genommen, um mir das Fujifilm XF100-400mm F4.5-5.6 R LM OIS WR + TC1,4 zu kaufen. Leider lässt dass Wetter ein wenig zu wünschen übrig, auf jeden Fall was die Lichtverhältnisse betrifft. Und so sind mir noch nicht viele Aufnahmen geglückt. Hier einer der ersten Versuche mit dem Tele (der Ausschuss war ziemlich hoch).

Entfernung ist ca. 4,5 Meter

Angehängte Datei  DSCF0400.jpg   203,02K   6 Mal heruntergeladen

 

Viele Grüße

Markus


  • twincam, Fetzenberger, undercover und 2 anderen gefällt das

#8 Hermann Roth

Hermann Roth

    Erfahrener Benutzer

  • Premium Member
  • PIPPIPPIP
  • 184 Beiträge
  • LocationHardt_BW

Geschrieben 18. Januar 2018 - 08:28 Uhr

Hallo Markus,
willkommen om Forum und viel Spass mit Fuji. Heute wird es wohl nichts mit fotografieren (Outdoor zumindest). Gruß Hermann
Gruß
Hermann
Fuji X-T2 I XF 10-24 mm l XF 18-55 mm I Meine Bilder I EyeEm

#9 Bluepixel

Bluepixel

    Old Guy X

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.086 Beiträge

Geschrieben 18. Januar 2018 - 18:44 Uhr

Wg. "viel Ausschuss" mit dem Tele. Wenn man nicht gleich ein 3-Bein-Stativ mitschleppen und aufbauen will, dann ist vielleicht ein 1-Bein auch eine Option. Damit wird die Verwacklung deutlich reduziert und man ist beim Bildaufbau trotzdem noch relativ fix im Vergleich zum 3-Bein.

Ansonsten: keine Angst vor hohen ISO.


Bearbeitet von Bluepixel, 18. Januar 2018 - 18:45 Uhr.


#10 Schafknipser

Schafknipser

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 9 Beiträge

Geschrieben 18. Januar 2018 - 22:14 Uhr

Hallo Old Guy X,

 

in den letzten Tagen war es an der Stelle, wo ich die Vögel füttere und fotografiert habe, nicht besonders hell. Die Meise habe ich bei Iso 3200, Blende 9 und 1/60 geknipst. Ich habe das Objektiv leicht aufgelegt. Eine schnellere Verschlusszeit ist sicherlich das beste Mittel gegen Verwackler. Wetter kann ja so viel schlechter nicht mehr werden, bezogen aufs Licht. Auf einem Stativ kann ich den Vögeln nicht folgen, dafür sind die einfach zu flink. 

 

Das große Objektiv an der kleinen Kamera sieht schon witzig aus, hier ein Bild davon (Bitte die Qualität zu entschuldigen, dunkel und Handy) 

 

Angehängte Datei  IMG_0423.jpg   315,58K   4 Mal heruntergeladen

 

Viele Grüße

Markus




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0