Jump to content
catweezle

Hat einer eine Idee zum schnellen Wechsel von Kameragurten?

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

 

ich habe 2 verschiedene Kameragurte, die ich an meiner XT20 gerne wechselnd verwenden möchte. Nun ist es mühsam, immer die "Schlüsselringe" an der Öse der Kamera herauszudrehen und ebenso mühsam das Ende des Gurts neu einzufädeln.

 

Frage deshalb: Gibt es einen Schnellverschluß, den man z.B. zwischen Öse an der Kamera und Schlüsselring anbringen könnte? Oder zwischen "Schlüsselring und Gurt? Oder an einer anderen Stelle? So eine Art Karabiner, der für diesen Zweck geeignet wäre?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

um praktisch (fast) jeden x-beliebigen Gurt adaptieren zu können, nutze ich an der Pro das hier:

 

Peak Design Anchor Links für Fotoapparat Spanngurt (such mal im großen Fluss)

 

Finde ich sehr praktisch und stabil!

 

Gruß

Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sieht dann z.B. So aus:

A3543CC8-9ADA-492E-8893-E9E60BB812CA.jpeg

 

und wenn Du die "Einlagen" in den Ösen rausmachst, passt der PD Anchor direkt durch die Öse, ohne Ring

Share this post


Link to post
Share on other sites

und wenn Du die "Einlagen" in den Ösen rausmachst, passt der PD Anchor direkt durch die Öse, ohne Ring

Echt? Das wäre ja prima. Rausbohren?

 

Danke Holger, für den Tip.

 

Gruß

Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Echt? Das wäre ja prima. Rausbohren?

 

Danke Holger, für den Tip.

 

Gruß

Thomas

 

Ne, zum Glück kein Bohren notwendig. Von der Rückseite aus mit einem schmalen Schraubenzieher diese "Einlage" nach vorne drücken. Dann den rausgeschobenen Schnuddel mit einer kleinen Zange von vorne rausziehen.

Hab's gefunden: https://danielgroves.net/notebook/2017/07/peak-design-straps-on-fuji

Edited by Schermannski

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe das Modell hier von Eddycam im Einsatz. Geliefert werden 2 Stück, ich verwende aber nur eines für meine Handschlaufe. Meinen Gurt befestige ich, wenn in Benutzung, am Stativgewinde.

 

https://www.eddycam.com/de/shop/zubehoer/eddyconnection-max-2-2kg.html

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ne, zum Glück kein Bohren notwendig. Von der Rückseite aus mit einem schmalen Schraubenzieher diese "Einlage" nach vorne drücken. Dann den rausgeschobenen Schnuddel mit einer kleinen Zange von vorne rausziehen.

Hab's gefunden: https://danielgroves.net/notebook/2017/07/peak-design-straps-on-fuji

... und auf scharfe Kanten achten, damit nicht anschließend das Band durchgescheuert wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zwar nicht für schon vorhandene Straps, aber hier supertolle Lederriemen mit Schnellanschluß: https://shop.deadcameras.com/accessories/31-quick-release-connectors-pair.html 

 

Die passen super zur T10/20, sehen klasse aus und sind angenehm.

 

Peak Design ist auch klasse, aber die Anchor sind halt schon groß...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zwar nicht für schon vorhandene Straps, aber hier supertolle Lederriemen mit Schnellanschluß: https://shop.deadcameras.com/accessories/31-quick-release-connectors-pair.html 

 

Die passen super zur T10/20, sehen klasse aus und sind angenehm.

 

Peak Design ist auch klasse, aber die Anchor sind halt schon groß...

leider... "...

This page is not available..."

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen,

 

ich habe mir die Anchors von Peak Design bei Deadcameras selbst an einen ihrer Gurte und Handschlaufe machen lassen.

So kann ich beliebig zwischen beiden Marken wechseln, ob Gurte oder Handschlaufen....

 

Beste Grüsse.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann die Befestigunge von Eddycam nur empfehlen, geht schnell zu wechseln und hält definitiv auch mehr als 2,2 kg.

Ich hab sie mitsamt den weichen Elchledergurten an meiner XT1 und XT2 seit über einem Jahr im Einsatz.

Share this post


Link to post
Share on other sites

An jedem Kameragurt lässt sich leicht ein kleiner Karabinerhaken befestigen. Dieser wird dann an den vorgesehenen Kameraösen eingeklinkt. Kosten ca. 4 € in Baumärkten. Ich nutze diese Lösung schon jahrelang. Der Wechsel Handschlaufe zu Gurt etc. geht blitzschnell. Keinerlei Nachteile , Kratzer etc. eventuell noch ein Stückchen Leder als Kratzersicherung vorsehen.

"Gescheites / stabiles" Material versus Kunststoff ☺

 

LG Harald, Fujiuser-Fotografen-Stammtisch München

Edited by St.-Gaudens

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alternativ kann ich die OPTech Verbinder empfehlen.

Ich habe diese (längere Version) auch am Foto-Rucksack befestigt, so dass ich die Kamera auch mal

ohne Gurt direkt mit dem Gewicht am Rucksack habe, was beim Wandern sehr angenehm sein kann....

/uploads/emoticons/default_smile.png">

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...