Jump to content

Recommended Posts

Eine zylindrische Metallgegenlichtblende ist besser, schlanker und schützt besser.  Das Objektiv ist sehr streulichtempfindlich. Bei der ohnehin schon mäßigen Qualität  ist eine Gegenlichtsblende unabdingbar.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich liebe aufgeschraubte Gummiblenden. Sie sind faltbar, sparen Platz und können beim Einpacken auf dem Objektiv bleiben. Zudem dämpfen sie Stöße gegen den Objektivrand, wie sie z.B. beim Ablegen der Kamera schon mal vorkommen können. Und sie lassen sich problemlos auch mit 'nem Polfiter kombinieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...