Jump to content
Der Hexar

X-H1 Bedienungsanleitung auf Deutsch

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hier gibt es die Fuji X-H1 Bedienungsanleitung auf Deutsch als Download:

 

http://fujifilm-dsc.com/en-int/manual/x-h1/?_ga=2.197082212.979427715.1519810805-1198877765.1502177976

 

Bei dem Punkt "Owner´s Manual" oder nach der Google-Übersetzung "Bedienungsanleitung" Submenü aufklappen und Bedienungsanleitung (DEUTSCH) runterladen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Als Hauptunterschied (X-H1 zur X-T2) sehe ich zur Zeit (fast) nur das Gewicht und die Größe. Da hätte ich auch bei meiner 5D MarkIII bleiben können. Die X-T2 ist für meine Begriffe optimal. Ich hoffe, ihr steinigt mich jetzt nicht. Kann einfach nicht nachvollziehen, warum sich Fuji immer wieder neu erfindet.

/uploads/emoticons/default_cool.png">

Share this post


Link to post
Share on other sites

Als Hauptunterschied (X-H1 zur X-T2) sehe ich zur Zeit (fast) nur das Gewicht und die Größe. Da hätte ich auch bei meiner 5D MarkIII bleiben können. Die X-T2 ist für meine Begriffe optimal. Ich hoffe, ihr steinigt mich jetzt nicht. Kann einfach nicht nachvollziehen, warum sich Fuji immer wieder neu erfindet.

/uploads/emoticons/default_cool.png">

Ein wichtiges Argument - Hat aber meiner Ansicht nach trotzdem nichts mit der Bedienungsanleitung der X-H1 zu tun.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Als Hauptunterschied (X-H1 zur X-T2) sehe ich zur Zeit (fast) nur das Gewicht und die Größe. Da hätte ich auch bei meiner 5D MarkIII bleiben können. Die X-T2 ist für meine Begriffe optimal. Ich hoffe, ihr steinigt mich jetzt nicht. Kann einfach nicht nachvollziehen, warum sich Fuji immer wieder neu erfindet.

/uploads/emoticons/default_cool.png">

 

 

 

naja, die 5DIII wiegt schon 300 Gramm mehr und ist schon noch ein größerer Klopper.

 

Ich werd mir morgen mal meine bestellte X-H1 angrabbeln. Falls sie mir doch zu groß vorkommt, na dann lass ich den Händler gleich wieder die X-H1 einpacken und troll mich mit meiner X-T2 von dannen......   ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

naja, die 5DIII wiegt schon 300 Gramm mehr und ist schon noch ein größerer Klopper.

 

Ich werd mir morgen mal meine bestellte X-H1 angrabbeln. Falls sie mir doch zu groß vorkommt, na dann lass ich den Händler gleich wieder die X-H1 einpacken und troll mich mit meiner X-T2 von dannen......   ;-)

Ich hab heute meine bestellte bekommen. Das erste in die Hand nehmen war sehr zwiespältig. Der Griff ist schon gewöhnungsbedürftig, wirkt wie an eine T2 angesetzt. Ich hatte schon überlegt, ob ich wie gehe. Erst nachdem ich meinen Händler bat ein 16-55er mal dran zu schrauben, war ich in etwa zufrieden, denn für meine großen Zooms (16-55, 50-140 und 100-400) wollte ich sie ja haben.

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab heute meine bestellte bekommen. Das erste in die Hand nehmen war sehr zwiespältig. Der Griff ist schon gewöhnungsbedürftig, wirkt wie an eine T2 angesetzt. Ich hatte schon überlegt, ob ich wie gehe. Erst nachdem ich meinen Händler bat ein 16-55er mal dran zu schrauben, war ich in etwa zufrieden, denn für meine großen Zooms (16-55, 50-140 und 100-400) wollte ich sie ja haben.

 

Für mich ist das der Hauptgrund, von der X-T2 auf die X-H1 zu wechseln. Ich erhoffe mir insbesondere mit den dem 80´er Makro, dem 16-55, dem 50-140 und dem 100-400 ein deutlich besseres Handling mit meinen Pranken. Und das ebenfalls vorhandene 10-24 soll ja auch gegen das kommende 8-16 getauscht werden, was dann wiederum sicher auch noch mal an Größe zulegt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

naja, die 5DIII wiegt schon 300 Gramm mehr und ist schon noch ein größerer Klopper.

 

Ich werd mir morgen mal meine bestellte X-H1 angrabbeln. Falls sie mir doch zu groß vorkommt, na dann lass ich den Händler gleich wieder die X-H1 einpacken und troll mich mit meiner X-T2 von dannen......   ;-)

Das sehe ich ähnlich -Die 5D MkIII ist von der Größe überhaupt nicht vergleichbar:

Edited by Don Pino

Share this post


Link to post
Share on other sites

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

 

Ich weiß schon warum ich 2013 mein ganzes Canon Geraffel gegen Fujifilm getauscht habe  

/uploads/emoticons/default_wink.png">

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dein Urteil würde mich interessieren, nachdem du sie "angegrabbelt" hast.

 

Ich werde morgen abend berichten. Es kann aber wirklich passieren, sollte das Handling bzw. das "Anfassen" mich nicht 100%ig zufriedenstellen, dass ich ohne die X-H1 wieder aus dem Geschäft gehe. Wird meinem Händler nicht weh tun - die geht sicher gut weg. Schau ma mal....

 

Was mich sehr ärgert: Ich habe erst vor wenigen Monaten mein 16-55 weg gegeben, weil es mir zu wuchtig an der T2 war. Stand jetzt hab ich nur Festbrennweiten (23 1.4; 56 1.2 und 35 1.4). Die sind ja alle schon fast zu mickrig für die H1.....   

/uploads/emoticons/default_wink.png">

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Bericht: 

Ich war um 17 Uhr beim Fotohändler und bin um 17:30 Uhr mit der Kamera raus   

/uploads/emoticons/default_wink.png">

 

1. Für meine Begriffe überhaupt nicht zu groß. Immer noch sehr kompakt. Der Griff ist ideal für meine Hände.

 

2. Keine Probleme, dass ich versehentlich an die Q-Taste komme. Alles gut.

 

3. Sooo empfindlich ist der Auslöser auch nicht - er ist einfach super, wenn man nicht absoluter Grob-Motoriker ist   

 

So, jetzt bin ich wieder weg - muss Einstellungen machen.....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich komm dann mal zum begrabbeln vorbei...

Kaufen würd ich sie mir nicht - aber ansehen muss schon sein!

 

...meld dich einfach....  

/uploads/emoticons/default_wink.png">  bist ja nur 20km weg...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du weist aber schon, wie alt die EOS 5D.3 ist......

/uploads/emoticons/default_wink.png"> 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du weist aber schon, wie alt die EOS 5D.3 ist......

/uploads/emoticons/default_wink.png">

 

 

Ich schon, aber was habe ich mit der EOS zu tun, die der User meint gleich hätte behalte zu können?

 

 

 

Als Hauptunterschied (X-H1 zur X-T2) sehe ich zur Zeit (fast) nur das Gewicht und die Größe. Da hätte ich auch bei meiner 5D MarkIII bleiben können.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch wenn thematisch nicht ganz passend, habe ich mal eine Frage zur Bedienung der X-H1. Wie kann man nach Eingaben von Daten z.B. beim Erstellen eines neuen Aufnahmeordners oder der Eingabe der Copyright - Infos diese Daten auch übernehmen? Das finde ich absolut nicht selbsterklärend.

"OK" bewirkt ja die Eingabe weiterer Zeichen. "Back" bricht ab ohne Nachfrage und ohne die Eingabe zu übernehmen. Bin ich wirklich zu blöd dafür? Ihr dürft gerne mit ja antworten, wenn ihr wisst wie es geht. Danke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...