Zum Inhalt wechseln

Das Fuji X Forum verwendet Cookies, mehr Infos unter Datenschutzbestimmungen. Um diese Meldung zu entfernen, bitte hier klicken:    Ich akzeptiere die Verwendung von Cookies.

Foto
- - - - -

Garantietausch bzw. wie sehr altern Kameras


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
40 Antworten in diesem Thema

#1 BurnOutler

BurnOutler

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 10 Beiträge

Geschrieben 17. Mai 2018 - 20:22 Uhr

Werbung (verschwindet nach kostenloser Registrierung)

Hallo zusammen,

 

mal angenommen, Ihr schickt eine 2 Monate alte Kamera zur Garantieabwicklung ein und bekommt dann eine fast 1,5 Jahre alte Kamera als Austauschgerät zurück. Würdet Ihr das hinnehmen?

 

Anzahl der Auslösungen laut Exif-Info = 0! Aber eben ein Herstellungsdatum vom 22.01.2017

 

Wie sehr altern die Kameras überhaupt?

 

Danke für Eure Kommentare!


Bearbeitet von BurnOutler, 17. Mai 2018 - 22:11 Uhr.


#2 forensurfer

forensurfer

    Profi Benutzer

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 928 Beiträge
  • Locationdort wo mein Herz ist

Geschrieben 17. Mai 2018 - 21:42 Uhr

Hallo zusammen,

 

mal angenommen, Ihr schickt eine 2 Monate alte Kamera zur Garantieabwicklung ein und bekommt dann eine fast 1,5 Jahre alte Kamera als Austauschgerät zurück. Würdet Ihr das hinnehmen?

 

Anzahl der Auslösung laut Exif-Info = 0! Aber eben ein Herstellungsdatum vom 22.01.2017

 

Wie sehr altern die Kameras überhaupt?

 

Danke für Eure Kommentare!

 

 

Auch wenn Kameras bei normaler Lagerung bzw. Überholung durch den Hersteller nur bedingt einem Alterungsprozeß unterliegen... so würde ich eine über 1 Jahr ältere Kamera auch nicht akzeptieren wollen.


Gut Licht - und immer ein Blick für das Motiv

 

Helmut


#3 EEPROM

EEPROM

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 285 Beiträge

Geschrieben 17. Mai 2018 - 22:13 Uhr

Wäre mit egal. Da der Hersteller im Garantiefall (bzw. der Händler im Gewährleistungsfall in den ersten 6 Monaten) verfahren kann wie er es für richtig hält, dürftest Du auch kaum Chancen haben gegen so etwas vorzugehen.



#4 InDerNatur

InDerNatur

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 132 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2018 - 07:19 Uhr

Welches Herstelldatum hat deine alte Kamera?
Ab welchem Alter sollte der Hersteller diese dann neben E.T. in der Wüste im Sand verbuddeln?

#5 BurnOutler

BurnOutler

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 10 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2018 - 07:23 Uhr

Die defekte Kamera hatte ein Herstellerdatum vom 16.01.2018



#6 chironer

chironer

    junger Gebrauchter

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.073 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2018 - 07:43 Uhr

Ich würde das Austauschgerät sofort zurückschicken und die Kaputte wiederhaben wollen.
  • fujifox, wolf, EchoKilo und 2 anderen gefällt das
Wenn man die Augen zu macht, klingt der Regen wie Applaus.

Enno Bunger

#7 Freddy_HF

Freddy_HF

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 129 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2018 - 10:00 Uhr

Ich würde das Austauschgerät sofort zurückschicken und die Kaputte wiederhaben wollen.

ja das stimmt lieber eine Kaputte als so ein altes Ding! Frechheit, was denken die sich!


  • Mehrdad gefällt das

#8 InDerNatur

InDerNatur

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 132 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2018 - 10:18 Uhr

Solange das Austauschgerät im gleichen Zustand (ohne Defekt halt) ist wie das "Neugerät", würde ich mir da keinerlei Gedanken machen.

 

Wenn es umgekehrt wäre, würdest Du doch auch kein Fass aufachen.



#9 der_molch

der_molch

    Neuer Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 619 Beiträge
  • LocationNO Mc-Pomm

Geschrieben 18. Mai 2018 - 10:54 Uhr

... Nachfragen schadet nicht !

 

Wäre ich nicht so erfreut drüber !


Bearbeitet von der_molch, 18. Mai 2018 - 10:55 Uhr.

Fuji X-T1 GS + XF 18-55+ XF 55-200Pana  G70 // 14-45 // 35-100 2.8 // 100-300 // Oly 60 Macro


#10 klabund

klabund

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 280 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2018 - 13:36 Uhr

Um welche Kamera handelt es sich eigentlich?

#11 Rica

Rica

    hrd

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.199 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2018 - 13:40 Uhr

Ich würde mich mit einer Kamera, welche als Austauschmodell ausgegeben wird, sicherer fühlen, als mit einer fabrikneuen.

Die wurde garantiert gesondert überprüft.

Falls es damit Probleme gibt, hast du ja wieder die volle Garantiezeit.

Viel Spaß damit :)



#12 Fu-Ji Non

Fu-Ji Non

    Profi Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 899 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2018 - 16:18 Uhr

Das geht gar nicht! Angenommen ich habe ein neues Auto gekauft und bringe dieses zu einer Garantiereparatur zum Händler. Dann kann der mir auch kein älteres Auto zurückgeben, nur weil dieses gerade funktioniert? Hallo?;) :o :confused:



#13 X-dreamer

X-dreamer

    Kamerahalter

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.939 Beiträge
  • LocationRegion Stuttgart

Geschrieben 18. Mai 2018 - 16:38 Uhr

wenn aber das Auto nagelneu ist, noch nie gefahren wurde, aber schon 1 Jahr beim Händler stand?



#14 mjh

mjh

    Too old for punk rock, too young to die …

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 9.222 Beiträge
  • LocationHamburg

Geschrieben 18. Mai 2018 - 16:50 Uhr

Wenn ich eine neue Kamera beim Händler kaufe, kann ich auch nicht wegen eines mir zu frühen Herstellungsdatums reklamieren. Neu ist neu.
Michael J. Hußmann

#15 InDerNatur

InDerNatur

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 132 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2018 - 16:59 Uhr

Das geht gar nicht! Angenommen ich habe ein neues Auto gekauft und bringe dieses zu einer Garantiereparatur zum Händler. Dann kann der mir auch kein älteres Auto zurückgeben, nur weil dieses gerade funktioniert? Hallo? ;) :o :confused:


Wenn du an einem neuen Auto einen Motorschaden hast, bekommst du weder ein neues Auto, noch einen unbenutztn Motor. Ganz zu schweigen davon, dass ein neues Auto wirklich unbenutzt ist.

#16 chironer

chironer

    junger Gebrauchter

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.073 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2018 - 17:00 Uhr

wenn aber das Auto nagelneu ist, noch nie gefahren wurde, aber schon 1 Jahr beim Händler stand?


Das ist natürlich schon ganz welk und das MHD in Sicht.
Vielleicht riecht es auch schon faulig...
  • Jenwe gefällt das
Wenn man die Augen zu macht, klingt der Regen wie Applaus.

Enno Bunger

#17 BurnOutler

BurnOutler

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 10 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2018 - 17:38 Uhr

Um welche Kamera handelt es sich eigentlich?

 

Um meine:cool:

 

Es ist eine X-T20


Bearbeitet von BurnOutler, 18. Mai 2018 - 17:39 Uhr.


#18 Blickkontakt

Blickkontakt

    Profi Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 557 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2018 - 17:51 Uhr

Hallo zusammen,

mal angenommen, Ihr schickt eine 2 Monate alte Kamera zur Garantieabwicklung ein und bekommt dann eine fast 1,5 Jahre alte Kamera als Austauschgerät zurück. Würdet Ihr das hinnehmen?

Anzahl der Auslösungen laut Exif-Info = 0! Aber eben ein Herstellungsdatum vom 22.01.2017

Wie sehr altern die Kameras überhaupt?

Danke für Eure Kommentare!


Ich würde das nicht unbedingt akzeptieren. Je nach dem, wie die Kamera gelagert war, womöglich mit Objektiv ohne Deckel irgendwo im Licht stand, kann der Sensor gealtert sein. Auch Strahlung hat Einfluss. Rico hat das mal auf einen Workshop erklärt, ich habe aber nicht mehr alle Einzelheiten im Kopf.

Déjà-vu


#19 TauCeti

TauCeti

    Zwangsberliner

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 219 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2018 - 20:20 Uhr

Ich kann mir gut vorstellen, dass es z.B. "stille" Hardwareupdates von Komponenten gibt, die in der Vergangenheit vielleicht "auffällig" geworden sind. Ich halte die Chance für nicht gering, dass sich Kameras so unterschiedlicher Produktionsdaten nicht unterscheiden.

 

Ich würde zunächst einen freundlichen Brief aufsetzen und meine Bedenken zum Ausdruck bringen.


10 30 100S 100F T20 / 32 18 / Vergrößerungsgerät/Entwickler/Stoppbad/Fixierbad/Wässern/Wäscheleine/Hebelschneider: C1


#20 fujifox

fujifox

    Querdenker

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 692 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2018 - 20:30 Uhr

Ich komme schon gar nicht auf die Idee sowas wie das Herstelldatum meiner Kamera zu überprüfen (kopfschüttel). Habt ihr wirklich nichts besseres zu tun?
  • Freddy_HF gefällt das

grüessli
:cool:
fujifox

 

--

"Our love of gear had superseded our love of the image" CJ Chilvers

--

 



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0