Jump to content
rema2311

Menschen - Schwarzweiß - JEKAMI

Empfohlene Beiträge

Ich denke, dass diese "Spielart" der Personenfotografie einen eigenen Strang verdient hat

und ich würde mich freuen wenn noch andere der gleichen Meinung sind und hier mitmachen!

Zusätzliche Erklärungen oder Einschränkungen braucht es nicht, glaube ich.

Ich mach natürlich den Anfang, und zwar mit einigen Schnappschüssen von einfach besonderen jungen Menschen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch eine schöne Idee Reiner! Da mach ich auch mal mit, mit einem Bild von einem ganz besonderem Menschen,- meiner Tochter!

 

 

X-T2 mit XF100-400mmF4.5-5.6 R LM OIS WR (103,6mm), f/4,5, 1/500, ISO 1250

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich persönlich finde es ja eher unübersichtlich, wenn ich nun für Menschenfotografie in 4 bis 5 Freds schauen (muß).
So langsam zerstückeln wir das bisher recht übersichtliche Fotoforum ein wenig, da es jan icht das erste Thema ist, welches nun in Farbe und s/w getrennt wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

@rema2311: für mich wirken deine ersten Bilder allesamt zu dunkel.

Vielleicht ist das einer Entwicklung abends im dunklen Zimmer geschuldet, bei der sich die Augen an die lichtschwächere Darstellung gewöhnt haben.

bearbeitet von Crischi74

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht versuchst du es einfach mal mit Spyder5 Elite. Damit erreicht man eine klasse Bildschirmkalibrierung. Verwende ich schon seit Jahren zu meiner vollsten Zufriedenheit.

  

@rema2311: für mich wirken deine ersten Bilder allesamt zu dunkel.

Vielleicht ist das einer Entwicklung abends im dunklen Zimmer geschuldet, bei der sich die Augen an die lichtschwächere Darstellung gewöhnt haben.

Ich denke eher, dass es an Crischis Annahme liegt, denn am Monitor. Sicher spielt auch eine Rolle, dass ich generell mehr Kontraste bevorzuge - aber ist natürlich Geschmacksache. Ich werde mir die Fotos nach dem Wochenende, wenn ich wieder zu Hause bin, noch mal genau anschauen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich persönlich finde es ja eher unübersichtlich, wenn ich nun für Menschenfotografie in 4 bis 5 Freds schauen (muß).

So langsam zerstückeln wir das bisher recht übersichtliche Fotoforum ein wenig, da es jan icht das erste Thema ist, welches nun in Farbe und s/w getrennt wird.

Ganz von der Hand zu weisen ist das sicher nicht - aber es ist zumindest unter dem Obertitel Menschen einsortiert. Es gibt auch viele tolle Menschenfotos z.B. im allgemeinen Schwarzweiß-Faden...

Wenn sich das Thema nicht durchsetzt und kaum jemand mitmacht, dann habe ich daneben gelegen und der Strang schläft wieder ein. Mal sehen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz von der Hand zu weisen ist das sicher nicht - aber es ist zumindest unter dem Obertitel Menschen einsortiert. Es gibt auch viele tolle Menschenfotos z.B. im allgemeinen Schwarzweiß-Faden...

Wenn sich das Thema nicht durchsetzt und kaum jemand mitmacht, dann habe ich daneben gelegen und der Strang schläft wieder ein. Mal sehen

Nur ging es bei meinem Einwand gar nicht um „durchsetzen“ und „Recht haben“ ... eher um Gefühl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow! Ich bin beeindruckt und freue mich über die schönen Fotografien...

Von mir noch ein spontanes Lehrerinnen-Portrait

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×